28.03.2013 20:50
Bewerten
 (0)

Serbien will London oder Berlin bei Kosovo-Verhandlungen

    BELGRAD (dpa-AFX) - Serbien verlangt für die Abschlussrunde der Kosovo-Verhandlungen unter EU-Vermittlung kommenden Dienstag in Brüssel die Teilnahme des britischen oder des deutschen Außenministers. Das berichtete der Fernsehsender B92 am Donnerstag in Belgrad. Die Beteiligung eines großen EU-Landes werde eine Einigung erleichtern, meldete der Sender unter Berufung auf den stellvertretenden serbischen Regierungschef Aleksandar Vucic.

    Die Regierungschefs Serbiens und des Kosovos, Ivica Dacic und Hashim Thaci, hatten am Donnerstag in den Parlamenten ihrer Länder über den Stand der bisher sieben EU-Vermittlungsrunden berichtet. Danach liegen die Positionen über die zukünftigen Rechte der serbischen Minderheit im Kosovo so weit auseinander, dass eine Einigung am kommenden Dienstag praktisch unmöglich erscheint. Beide Regierungschefs hatten Forderungen präsentiert, die unvereinbar sind./ey/DP/he

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Anzeige

Heute im Fokus

ifo-Index überraschend gestiegen - DAX legt zu -- Tesla plant Batteriefabrik in Deutschland -- Börsengang von Krankenversicherung spült Australien Milliarden in die Kasse

Lufthansa-Chef sieht Verhandlungen mit Piloten auf gutem Weg. Samsung erwägt Chefwechsel im Mobilfunk. Syngenta will 265 Millionen Dollar im Jahr 2015 sparen - 1800 Stellen betroffen. Allianz stärkt Geschäft in Australien mit Zukauf. EU-Hausbank soll Schlüsselrolle bei 300-Milliarden-Paket übernehmen. Thyssen-Krupp zu Verkauf der U-Boot-Sparte bereit.
Wenn Zukunft Gegenwart wird

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Das sind Deutschlands Global Player

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Facebook & Co: Welche Börsengänge waren ein Desaster?

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissions- volumen?

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Diese Models verdienten 2014 am meisten

In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?

mehr Top Rankings

Umfrage

Der Gesetzentwurf zur Frauenquote in den Führungsetagen von Unternehmen stößt in der Union auf wachsenden Widerstand. Wie stehen Sie zu diesem Thema?