20.09.2012 16:55
Bewerten
 (0)

Microsoft gewinnt weiteren Patentprozess gegen Motorola

Sieg für Microsoft
Microsoft hat in seinem Patentstreit mit Motorola einen dritten Erfolg in Deutschland erzielt.
Das Landgericht München stellte am Donnerstag die Verletzung eines weiteren Microsoft-Patents durch den inzwischen zu Google gehörenden Handy-Hersteller fest. Bei dem Schutzrecht mit der europäischen Patentnummer EP 1040406 geht es um das Zusammenspiel zwischen Handytastatur und Anwendungen auf dem Gerät.Microsoft kündigte nach dem Urteil an, auch weiter Verkaufsverbote gegen Motorola-Geräte durchzusetzen, um den Handy-Pionier zur Aufnahme einer Patentlizenz zu bewegen.

    Bereits im Mai hatte das Münchner Landgericht die Verletzung eines Microsoft-Patents zum SMS-Datentransfer durch Motorola festgestellt und im Juli folgte ein Erfolg vor dem Landgericht Mannheim als es um die Umsetzung verschiedener Dateinamen-Formate ging.

    Ähnlich wie Apple und Samsung streiten auch Microsoft und Motorola in mehreren Ländern miteinander. So sah die US-Handelsbehörde ITC im Mai ein Microsoft-Patent für die ActiveSync-Technologie verletzt, mit der Mails oder Kalender auf mobilen Geräten synchronisiert werden können. Auch Motorola führt starke Patente ins Feld: So verlagerte Microsoft in diesem Jahr wegen einer Motorola-Patentklage sein europäisches Logistikzentrum aus Nordrhein-Westfalen in die Niederlande. In dem Fall geht es um die weit verbreitete Videosoftware H.264. In einem parallel laufenden Streit mit Apple gelang es Motorola auch schon, für kurze Zeit den Online-Verkauf einiger Modelle von iPhone und iPad in Deutschland zu stoppen.

MÜNCHEN (dpa-AFX)

Bildquellen: James M Phelps, Jr / Shutterstock.com, Motorola Mobility

Nachrichten zu Microsoft Corp.

  • Relevant2
  • Alle2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Windows 10 vor der Tür
Microsoft-Konzernchef Satya Nadella steht beim Debüt von Windows 10 enorm unter Druck. Mit dem neuen Betriebssystem muss der Sprung in die Zukunftsmärkte Cloud und mobiles Web gelingen.
02:42 Uhr
Microsoft Hopes Sneak Peeks Will Pay Off (EN, The Wall Street Journal Deutschland)

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Microsoft Corp.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
22.07.2015Microsoft OverweightBarclays Capital
22.07.2015Microsoft HoldWunderlich
10.07.2015Microsoft BuyUBS AG
09.06.2015Microsoft HoldWunderlich
03.06.2015Microsoft OverweightBarclays Capital
22.07.2015Microsoft OverweightBarclays Capital
10.07.2015Microsoft BuyUBS AG
03.06.2015Microsoft OverweightBarclays Capital
30.04.2015Microsoft OutperformRBC Capital Markets
24.04.2015Microsoft OutperformRBC Capital Markets
22.07.2015Microsoft HoldWunderlich
09.06.2015Microsoft HoldWunderlich
27.01.2015Microsoft NeutralMKM Partners
27.06.2014Microsoft HaltenIndependent Research GmbH
14.04.2014Microsoft HoldDeutsche Bank AG
18.11.2013Microsoft verkaufenMerrill Lynch & Co., Inc.
24.05.2011Microsoft sellJyske Bank Group
18.07.2008Microsoft DowngradeIndependent Research GmbH
13.06.2008Microsoft reduzierenIndependent Research GmbH
12.06.2008Microsoft verkaufenWertpapier
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Microsoft Corp. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Microsoft Corp. Analysen

Heute im Fokus

DAX schließt mit kräftigem Plus -- Dow schließt fest -- EU weist Varoufakis' Vorwürfe zu Troika-Kontrolle zurück -- VW ist weltgrößter Autohersteller -- AIXTRON, Gerresheimer im Fokus

Twitter-Umsatz geht steil. Talanx kappt Gewinnziel und beerdigt klassische Lebensversicherung. UPS wird optimistischer. HeidelbergCement und Italcementi sprechen angeblich über Fusion. LVMH legt im ersten Halbjahr zu. Rekord in Nordamerika beflügelt Ford. Pfizer hebt Ausblick an. Putin hält Blatter für nobelpreiswürdig.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welcher ist der größte deutsche Medienkonzern?

Wer verdient am meisten?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Acht überraschende Fakten über den Chef des Tech-Riesen

Deutschland liegt ganz weit vorne

Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Bestnoten für diese Chefs

mehr Top Rankings

Umfrage

Daimler will noch in diesem Jahr einen selbstfahrenden Lastwagen auf einer deutschen Autobahn testen. Was halten Sie davon, dass ein Computer den Fahrer ersetzt?