23.01.2013 11:30
Bewerten
 (0)

Siemens-Chef Löscher kritisiert veraltetes Bahn-Zulassungsverfahren

    MÜNCHEN (dpa-AFX) - Siemens-Chef Peter Löscher hat eine schnellere Zulassung von Zügen in Deutschland gefordert. Bei der erneut verschobenen Auslieferung von 16 ICE-Zügen an die Deutsche Bahn trage Siemens einen Teil der Verantwortung. Aber jeder Zug müsse vom Eisenbahnbundesamt einzeln zugelassen werden. Die Bahn und Siemens würden "einfachere, schnellerere und zeitgemäße Zulassungsregeln" begrüßen, sagte Löscher am Mittwoch auf der Siemens-Hauptversammlung in München. In Russland, Spanien und China liefen die gleichen Züge problemlos und zuverlässig, auch im strengsten Winter. In Russland liege die volle Service-Verantwortung bei Siemens, in Deutschland nicht, fügte er hinzu./rol/DP/stb

 

Nachrichten zu Siemens AG

  • Relevant1
  • Alle1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Siemens AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
28.08.2015Siemens buyHSBC
27.08.2015Siemens NeutralNomura
27.08.2015Siemens buyUBS AG
26.08.2015Siemens UnderweightBarclays Capital
05.08.2015Siemens HoldKepler Cheuvreux
28.08.2015Siemens buyHSBC
27.08.2015Siemens buyUBS AG
04.08.2015Siemens kaufenDZ-Bank AG
31.07.2015Siemens kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
30.07.2015Siemens kaufenDZ-Bank AG
27.08.2015Siemens NeutralNomura
05.08.2015Siemens HoldKepler Cheuvreux
31.07.2015Siemens NeutralJP Morgan Chase & Co.
30.07.2015Siemens HaltenIndependent Research GmbH
30.07.2015Siemens HoldBaader Wertpapierhandelsbank
26.08.2015Siemens UnderweightBarclays Capital
31.07.2015Siemens UnderweightMorgan Stanley
09.07.2015Siemens UnderweightBarclays Capital
08.07.2015Siemens UnderweightMorgan Stanley
26.06.2015Siemens ReduceKepler Cheuvreux
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Siemens AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Siemens AG Analysen

Heute im Fokus

DAX rund 3 Prozent fester -- Dow im Plus -- EZB erwägt Verlängerung von Anleihekäufe -- IWF ruft US-Zentralbank zur Verschiebung von Zinswende auf -- Evonik, Deutsche Bank, ZEAL Network im Fokus

Air Berlin könnte 1.000 Stellen streichen. Kabel Deutschland-Aktie verschwindet vom Kurszettel. Schaefflers weiter reichste Deutsche. Ex-Bundesbank-Chef Weber rechnet mit baldiger US-Zinswende - Kritik an Europa.
Deutsche Bank unter den Top 20

Welches Land hat die glücklichste Volkswirtschaft?

So plaziert sich Deutschland

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Was verdient man bei Google?

Welcher Darsteller verdient am meisten?

Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?

Produkte von Google, die keiner kennt

Heute sind sie Milliardäre

mehr Top Rankings

Umfrage

In den zurückliegenden Jahren kletterten die Börsen zum Teil erheblich. Haben Sie analog dazu Ihren Zertifikate-Anteil im Portfolio erhöht?