10.12.2012 12:08
Bewerten
 (0)

Siemens: Dritte Brammenstranggießanlage geht bei Dragon Steel in Betrieb

München (www.aktiencheck.de) - Der Technologiekonzern Siemens AG meldete am Montag, dass Siemens Metals Technologies im August beim taiwanesischen Stahlproduzenten Dragon Steel Co. eine neue Stranggießanlage in Betrieb genommen hat.

Den Angaben zufolge wurde die zweisträngige Anlage am Standort Taichung (Taiwan) errichtet. Sie ist für die jährliche Erzeugung von rund zwei Millionen Tonnen Brammen aus Kohlenstoff- und mikrolegierten Stählen für hochwertige Flachprodukte ausgelegt. In Taichung sind bereits zwei Brammenstranggießanlagen von Siemens im Einsatz.

Dragon Steel ist eine Tochtergesellschaft der China Steel Corp. , des größten Stahlerzeugers in Taiwan.

Die Aktie von Siemens notiert momentan bei 80,72 Euro (+0,02 Prozent). (10.12.2012/ac/n/d)

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Siemens AG

  • Relevant+
  • Alle+
  • vom Unternehmen1
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu Siemens AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
17.10.2014Siemens buyUBS AG
13.10.2014Siemens OutperformCredit Suisse Group
09.10.2014Siemens kaufenIndependent Research GmbH
09.10.2014Siemens buyGoldman Sachs Group Inc.
08.10.2014Siemens buyUBS AG
17.10.2014Siemens buyUBS AG
13.10.2014Siemens OutperformCredit Suisse Group
09.10.2014Siemens kaufenIndependent Research GmbH
09.10.2014Siemens buyGoldman Sachs Group Inc.
08.10.2014Siemens buyUBS AG
23.09.2014Siemens HoldCommerzbank AG
23.09.2014Siemens Equal weightBarclays Capital
22.09.2014Siemens HoldS&P Capital IQ
22.09.2014Siemens HoldCommerzbank AG
18.09.2014Siemens NeutralBNP PARIBAS
19.04.2013Siemens verkaufenDeutsche Bank AG
22.01.2013Siemens verkaufenExane-BNP Paribas SA
17.12.2012Siemens sellDeutsche Bank AG
12.12.2012Siemens underperformExane-BNP Paribas SA
29.11.2012Siemens sellDeutsche Bank AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Siemens AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Heute im Fokus

DAX im Plus -- Banken-Stresstest: Elf Institute durchgefallen? -- Boeing mit starken Zahlen -- Daimler verkauft Tesla-Anteil -- Yahoo, Lufthansa, IBM, Siemens im Fokus

Telekom-Chef Höttges kritisiert Internet-Monopole. Patrick Pouyanné wird neuer TOTAL-Chef. GlaxoSmithKline verdient dank Sparkurs mehr. Apple: iCloud-Hack aus China? EU-Kommission berät mit Euro-Staaten über Budgets 2015. Kaeser: Siemens wächst erst ab 2018 schneller als die Konkurrenz. Europaparlament gibt grünes Licht für neue EU-Kommission.
Die zehn teuersten Aktien der Welt

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Wo tankt man am teuersten?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Facebook & Co: Welche Börsengänge waren ein Desaster?

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissions- volumen?

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Diese Models verdienten 2014 am meisten

In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?

mehr Top Rankings

Umfrage

Verkehrsminister Dobrindt erwägt scheinbar, die Pkw-Maut vorerst nur auf Autobahnen einzuführen. Was halten Sie von diesem Rückzieher?