10.12.2012 16:54
Bewerten
 (0)

Siemens: Konzern steigert Umsatz mit grünen Technologien deutlich

München (www.aktiencheck.de) - Der Technologiekonzern Siemens AG konnte im Geschäftsjahr 2012 im Bereich grüne Technologien einen deutlichen Umsatzanstieg vorweisen.

Wie aus einer am Montag veröffentlichten Pressemitteilung hervorgeht, steigerte Siemens den Umsatz seines Umweltportfolios im Geschäftsjahr 2012 um 10 Prozent auf 33 Mrd. Euro. Damit erhöhten sich die Erlöse aus umweltschonenden Produkten und Lösungen schneller als das restliche Geschäft des Unternehmens.

"Der Markt für Umwelttechnologien stellt eine attraktive Geschäftschance dar, was sich an der Umsatzentwicklung des Siemens-Umweltportfolios der letzten Jahre zeigt. Allein im letzten Geschäftsjahr konnten wir ein Wachstum von 10 Prozent verzeichnen und erzielten mit über 33 Mrd. Euro eine neue Bestmarke. Seit 2008 haben wir unser Umweltportfolio somit über 50 Prozent gesteigert. Ganz besonders freuen wir uns über die Auszeichnung als nachhaltigstes Industrieunternehmen des Dow Jones Sustainability Index und die Tatsache, dass auch wichtige, externe Gremien unsere nachhaltige Strategie honorieren", sagte Barbara Kux, Mitglied des Vorstands der Siemens AG und Chief Sustainability Officer.

Grüne Technologien sind seit 2008 ununterbrochen die Wachstumstreiber von Siemens. Sie haben Konzernangaben zufolge inzwischen einen Anteil von 42 Prozent am gesamten Geschäft des Unternehmens. Das Siemens-Umweltportfolio umfasst Produkte und Lösungen aus allen vier Sektoren Industry, Energy, Healthcare und Infrastructure & Cities.

Die Aktie von Siemens notiert derzeit mit einem Plus von 0,17 Prozent bei 87,82 Euro. (10.12.2012/ac/n/d)

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Siemens AG

  • Relevant2
  • Alle7
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Siemens AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
09:56 UhrSiemens UnderweightBarclays Capital
22.05.2015Siemens NeutralJP Morgan Chase & Co.
20.05.2015Siemens kaufenDZ-Bank AG
15.05.2015Siemens buyJefferies & Company Inc.
13.05.2015Siemens NeutralBNP PARIBAS
20.05.2015Siemens kaufenDZ-Bank AG
15.05.2015Siemens buyJefferies & Company Inc.
08.05.2015Siemens buyGoldman Sachs Group Inc.
08.05.2015Siemens kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
08.05.2015Siemens buyUBS AG
22.05.2015Siemens NeutralJP Morgan Chase & Co.
13.05.2015Siemens NeutralBNP PARIBAS
08.05.2015Siemens NeutralJP Morgan Chase & Co.
07.05.2015Siemens HaltenIndependent Research GmbH
07.05.2015Siemens HoldS&P Capital IQ
09:56 UhrSiemens UnderweightBarclays Capital
12.05.2015Siemens UnderweightBarclays Capital
06.05.2015Siemens ReduceKepler Cheuvreux
06.05.2015Siemens UnderweightMorgan Stanley
06.05.2015Siemens UnderweightBarclays Capital
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Siemens AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Siemens AG Analysen

Heute im Fokus

DAX schließt deutlich fester -- Tsipras: Griechenland kurz vor Einigung mit Gläubigern -- Apple: Ist Beförderung von Ive sein Abschied? -- Snapchat stellt IPO in Aussicht

Airbus-Verwaltungsrat will CEO Enders länger verpflichten. Grünes Licht für Änderung bei Maklerprovisionen. CTS Eventim verdient zum Jahresstart deutlich mehr. US-Geschäft wird für Einzelhändler Ahold teuer - Harter Wettbewerb. GfK - Kauflaune der Deutschen so gut wie zuletzt im Oktober 2001. Polizeieinsatz gegen FIFA-Funktionäre in der Schweiz.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die rasende Welt der Elektroautos

Die wundersame Welt von Google

Was verdient man bei Apple?

Die größten deutschen Kapitalvernichter

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

mehr Top Rankings

Umfrage

Die Schweizer Steuerverwaltung präsentiert die Namen möglicher deutscher und anderer ausländischer Steuerbetrüger im Internet. Was halten Sie von diesem Schritt?