Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyseRatingInsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNewsAusblickim ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

25.06.2013 16:57

Senden

Siemens liefert Hochgeschwindigkeitszüge in die Türkei

Siemens zu myNews hinzufügen Was ist das?


    MÜNCHEN (dpa-AFX) - Siemens hat einen ersten Auftrag für den Ausbau des türkischen Hochgeschwindigkeitsnetzes ergattert. Die Münchner sollen sieben Schnellzüge vom Typ Velaro an die türkische Bahn liefern, wie der Konzern am Dienstag mitteilte. Der Auftrag hat einen Wert von rund 285 Millionen Euro und umfasst auch die Wartung für sieben Jahre. Die Züge sollen auf der Strecke zwischen der Hauptstadt Ankara und Istanbul sowie zwischen Ankara und der Stadt Konya zum Einsatz kommen. "Für Siemens markiert dieser Auftrag den Einstieg in den zukunftsträchtigen Wachstumsmarkt des Schienenverkehrs in der Türkei, sagte der Chef der Siemens-Bahnsparte, Jochen Eickholt.

    Das Land hat sich für die Schiene ehrgeizige Ziele gesteckt: Bis 2020 sollen 10 000 Kilometer Strecke für Hochgeschwindigkeitszüge fertiggestellt werden, insgesamt will die türkische Bahngesellschaft rund 180 Züge dafür bestellen. Die Züge vom Typ Velaro sind auch in Spanien, China und Russland im Einsatz. In Deutschland wartet die Bahn derzeit wegen erheblicher Probleme bei der Zulassung auf 16 der Züge, die hier zur ICE-Flotte gehören sollen./sbr/DP/she

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen
  • Relevant
    1
  • Alle
    2
  • vom Unternehmen
    1
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Alstom-Aktie hebt ab
Siemens-Rivale General Electric buhlt um Alstom
General Electric greift Kreisen zufolge Siemens frontal an und will sich durch die Übernahme von Alstom einen besseren Zugang zum europäischen Markt schaffen. Die Alstom-Aktie steigt zweistellig. » mehr
05:49 Uhr
Umbaupläne: Siemens-Chef Kaeser trimmt den Konzern auf Rendite (WELT)
24.04.14
Siemens in Bedrängnis: GE an Alstom-Energiesparte interessiert? (N-TV)
24.04.14
DAX rettet sich ins Plus: BASF, K+S, Evotec, Dialog Semiconductor, Siemens, Adidas, Apple, Facebook, Infineon, Volkswagen, ThyssenKrupp im Fokus (Der Aktionär)
24.04.14
General Electric: Rivalen von Siemens planen neuen Mega-Konzern (WELT)
24.04.14
EU Approves Siemens-Wood Group Joint Venture (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
24.04.14
DGAP-Vorabbekanntmachung: Siemens AG (Equitystory)
24.04.14
Mega-Akquisition: Warum Siemens vom GE-Alstom-Deal profitieren könnte (manager magazin online)
24.04.14
GE an Alstom interessiert?: Siemens gerät in Bedrängnis (N-TV)
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Siemens AG

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
17.04.14Siemens buyNomura
16.04.14Siemens OutperformBNP PARIBAS
16.04.14Siemens buyKelper Cheuvreux
14.04.14Siemens buySociété Générale Group S.A. (SG)
10.04.14Siemens buyDeutsche Bank AG
17.04.14Siemens buyNomura
16.04.14Siemens OutperformBNP PARIBAS
16.04.14Siemens buyKelper Cheuvreux
14.04.14Siemens buySociété Générale Group S.A. (SG)
10.04.14Siemens buyDeutsche Bank AG
04.03.14Siemens NeutralHSBC
20.02.14Siemens haltenGoldman Sachs Group Inc.
07.02.14Siemens haltenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
29.01.14Siemens haltenUBS AG
29.01.14Siemens haltenMorgan Stanley
19.04.13Siemens verkaufenDeutsche Bank AG
22.01.13Siemens verkaufenExane-BNP Paribas SA
17.12.12Siemens sellDeutsche Bank AG
12.12.12Siemens underperformExane-BNP Paribas SA
29.11.12Siemens sellDeutsche Bank AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Siemens AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

Siemens AG97,34
0,09%
Siemens Jahreschart

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Albig hat mit einer Forderung nach einer Sonderabgabe für Straßen für Aufsehen gesorgt.
Wenn so endlich die deutschen Straßen und Brücken saniert werden, wäre eine solche Abgabe zu unterstützen.
Die Regierung sollte endlich lernen, mit den bestehenden Einnahmen auszukommen.
Eine solche Abgabe berücksichtig weder den Umfang der Straßennutzung noch die finanzielle Situation des einzelnen Autofahrers und wäre deshalb ungerecht.
Abstimmen