12.12.2012 12:35
Bewerten
 (0)

Sky: Mehrjähriger Lizenzdeal mit der KSM GmbH vereinbart

Unterföhring (www.aktiencheck.de) - Der Bezahlfernsehsender Sky Deutschland AG erweitert sein Content-Angebot.

Wie aus einer am Mittwoch veröffentlichten Pressemitteilung hervorgeht, hat der Bezahlfernsehsender mit der KSM GmbH einen mehrjährigen Lizenzdeal über 13 3D-Produktionen von KSM geschlossen. Zu diesen zählen unter anderem Highlights wie die dreiteilige Reihe "Faszination Korallenriff", "Wildlife Südafrika" und "Patagonien - Auf den Spuren von Charles Darwin". Alle betreffenden 3D Dokumentationen werden sowohl auf Sky 3D, Deutschlands einzigem umfassenden 3D Sender, als auch zukünftig über die innovativen Services Sky Go und Sky Anytime gezeigt.

Die Vereinbarung zwischen Sky Deutschland und KSM GmbH umfasst zudem gemeinsame Marketingmaßnahmen.

Marcus Ammon, Deputy Senior Vice President Programming bei Sky Deutschland: "Nur auf Sky finden Zuschauer eine große Auswahl an 3D Programmen, diese reichen von exklusivem Live-Sport, über Blockbuster bis hin zu aufregenden Dokumentationen. Gerade Tier- und Naturaufnahmen in 3D ermöglichen eine Safari-Tour im heimischen Wohnzimmer."

Die Aktie von Sky Deutschland notiert derzeit mit einem Minus von 0,58 Prozent bei 3,94 Euro. (12.12.2012/ac/n/d)

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Sky Deutschland AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Sky-Anteil aufgestocktSky Deutschland: BSkyB erhält mehr AnteileDie britische BSkyB hat im Rahmen der Übernahme von Sky Deutschland per 15. Oktober 68,8 Prozent der Anteile erhalten
20.10.14
BSkyB to Own At Least 69% of Sky Deutschland (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu Sky Deutschland AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
13.10.2014Sky Deutschland VerkaufenBankhaus Lampe KG
10.10.2014Sky Deutschland NeutralNomura
08.10.2014Sky Deutschland overweightHSBC
02.10.2014Sky Deutschland kaufenCredit Suisse Group
18.09.2014Sky Deutschland buyUBS AG
08.10.2014Sky Deutschland overweightHSBC
02.10.2014Sky Deutschland kaufenCredit Suisse Group
18.09.2014Sky Deutschland buyUBS AG
17.09.2014Sky Deutschland kaufenDZ-Bank AG
11.08.2014Sky Deutschland kaufenDZ-Bank AG
10.10.2014Sky Deutschland NeutralNomura
17.09.2014Sky Deutschland HoldWarburg Research
08.08.2014Sky Deutschland HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
07.08.2014Sky Deutschland HaltenIndependent Research GmbH
07.08.2014Sky Deutschland NeutralNomura
13.10.2014Sky Deutschland VerkaufenBankhaus Lampe KG
07.08.2014Sky Deutschland SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
28.07.2014Sky Deutschland SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
25.07.2014Sky Deutschland VerkaufenBankhaus Lampe KG
24.07.2014Sky Deutschland UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Sky Deutschland AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Heute im Fokus

DAX schließt deutlich fester -- Wall Street geht fest aus dem Handel -- Yahoo überrascht mit deutlichem Gewinnplus -- TOTAL-Chef bei Flugzeugunfall getötet -- Coca-Cola, Lufthansa, Apple im Fokus

Siemens verhandelt wohl über Verkauf von Hörgerätesparte. Nikosia will die türkischen EU-Beitrittsverhandlungen blockieren. EU-Bankenabgabe: Kleine Institute werden entlastet. GDL: Nach Lokführerstreik noch Funkstille im Tarifkonflikt. EZB erwägt wohl Ankauf von Unternehmensanleihen.
Die zehn teuersten Aktien der Welt

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Wo tankt man am teuersten?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Facebook & Co: Welche Börsengänge waren ein Desaster?

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissions- volumen?

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Diese Models verdienten 2014 am meisten

In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?

mehr Top Rankings

Umfrage

Verkehrsminister Dobrindt erwägt scheinbar, die Pkw-Maut vorerst nur auf Autobahnen einzuführen. Was halten Sie von diesem Rückzieher?