16.01.2013 13:21
Bewerten
 (0)

Solarmodulproduzent Aleo Solar steckt tief in den roten Zahlen

    OLDENBURG (dpa-AFX) - Der Oldenburger Solarmodulproduzent Aleo Solar hat wegen sinkender Preise 2012 einen drastischen Umsatzeinbruch hinnehmen müssen und steckt tief in den roten Zahlen. Der Umsatz sackte nach einer Mitteilung des zur Bosch-Gruppe gehörenden Unternehmens um 39 Prozent auf 279,9 Millionen Euro ab. Das Konzernergebnis hatte nach dem dritten Quartal bei -63,6 Millionen Euro gelegen. Zum Gesamtjahr hieß es am Mittwoch lediglich, Aleo Solar werde mit einem deutlich negativen Ergebnis abschließen. 2011 hatte der Verlust 32,2 Millionen Euro betragen.

 

    "Die wesentlichen Ursachen für das Minus sind neben den erneut stark gefallenen Modulpreisen die Einmalbelastungen infolge der Werkschließungen in Spanien und China", sagte der Vorstandsvorsitzende York zu Putlitz. Außerdem habe es eine außerplanmäßige Wertminderung der Vermögenswerte gegeben. Die Finanzierung des Unternehmens sei aber durch Kredite der Robert Bosch GmbH gesichert. Den Geschäftsbericht 2012 mit endgültigen Zahlen will Aleo Solar voraussichtlich am 26. März veröffentlichen./moe/DP/stb

 

Nachrichten zu Aleo Solar AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Analysen zu Aleo Solar AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
16.11.2012Aleo Solar sellClose Brothers Seydler Research AG
05.10.2012Aleo Solar sellClose Brothers Seydler Research AG
14.08.2012Aleo Solar sellClose Brothers Seydler Research AG
17.05.2012Aleo Solar sellClose Brothers Seydler Research AG
22.03.2012Aleo Solar sellClose Brothers Seydler Research AG
20.08.2010Aleo Solar buyClose Brothers Seydler Research AG
26.06.2009aleo solar kaufenFuchsbriefe
20.05.2009aleo solar Tipp des TagesDer Aktionär-online
05.12.2008aleo solar buySal. Oppenheim jr. & Cie. KGaA
23.09.2008aleo solar buySal. Oppenheim jr. & Cie. KGaA
13.05.2011Aleo Solar holdClose Brothers Seydler Research AG
29.03.2011Aleo Solar holdClose Brothers Seydler Research AG
15.11.2010Aleo Solar holdClose Brothers Seydler Research AG
20.10.2009aleo solar neuer Fair ValueSal. Oppenheim jr. & Cie. KGaA
11.02.2008aleo solar haltenEuro am Sonntag
16.11.2012Aleo Solar sellClose Brothers Seydler Research AG
05.10.2012Aleo Solar sellClose Brothers Seydler Research AG
14.08.2012Aleo Solar sellClose Brothers Seydler Research AG
17.05.2012Aleo Solar sellClose Brothers Seydler Research AG
22.03.2012Aleo Solar sellClose Brothers Seydler Research AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Aleo Solar AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Meistgelesene Aleo Solar News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Aleo Solar News
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Technologieaktien: Drei Möglichkeiten, um vom Trend "Digitale Fabrik" zu profitieren!
Die vierte industrielle Revolution ist im vollen Gange und verändert, vom Großteil der Gesellschaft völlig unbemerkt, bereits die Produktionsabläufe in den großen, industriellen Hallen. Wir zeigen Ihnen in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins drei Möglichkeiten, wie Sie in den kommenden Monaten und Jahren von dem Zukunftstrend "Digitale Fabrik" profitieren können.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX schließt mit Verlusten -- US-Börsen schließen im Minus -- Yahoo übertrifft Erwartungen -- USA ziehen sich aus Handelsabkommen TPP zurück -- Coba, Apple, Samsung im Fokus

Volkwagens Milliarden-Vergleich mit US-Autohändlern im Dieselskandal ist in trockenen Tüchern. Musk warnt Tesla-Kunden: Deswegen werden ältere Teslas nicht nachgerüstet. Takata-Aktie stürzt wegen Insolvenzgerüchten zweistellig ab. McDonald's schwächelt in der Heimat. Wie Media Markt mit seinem neuen Angebot Amazon den Rang abläuft.
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Jetzt durchklicken
Diese 10 Automobil Neuheiten gibt es bei der Detroit Auto Show 2017
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Millionen-Dollar-URLs
Jetzt durchklicken
Welche Commodities entwickelten sich 2016 am stärksten?
Jetzt durchklicken
Mit diesem Studium wird man CEO im Dow Jones
Jetzt durchklicken
Das verdienen YouTube-Stars mit Videos
Jetzt durchklicken
So reich sind die Minister aus Donald Trumps Kabinett
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Am Freitag wurde Donald Trump in das Amt des US-Präsidenten eingeführt. Wsas halten Sie von dem Republikaner?
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Volkswagen AG Vz. (VW AG) 766403
Deutsche Bank AG 514000
Daimler AG 710000
BASF BASF11
Deutsche Cannabis AG A0BVVK
Commerzbank CBK100
Bayer BAY001
Allianz 840400
Apple Inc. 865985
E.ON SE ENAG99
Deutsche Telekom AG 555750
Nordex AG A0D655
Siemens AG 723610
Deutsche Lufthansa AG 823212
BMW AG 519000