29.03.2013 15:16
Bewerten
 (3)

Spanien bittet EU um Lockerung des Defizitziels 2013 - Zeitung

   Von Enza Tedesco

   Spanien hat die Europäische Union laut einem Pressebericht gebeten, das Defizitziel des Landes für 2013 angesichts der schlechter als erwarteten wirtschaftlichen Entwicklung zu lockern. Spaniens Regierung drängt auf eine Anhebung der vereinbarten Neuverschuldung auf 6 Prozent von bislang 4,5 Prozent des Bruttoinlandsproduktes, wie die Zeitung El Pais unter Berufung auf Regierungskreise am Freitag auf ihrer Webseite berichtet.

   Das Land verhandele schon seit Wochen über eine Lockerung des Defizitziels für dieses Jahr, aber Brüssel sei nur bereit, die angestrebte Neuverschuldung auf 5,5 Prozent zu erhöhen. Für eine Senkung der Haushaltslücke auf 3 Prozent werde den Spaniern aber ein Jahr mehr Zeit eingeräumt, so El Pais.

   Laut der Zeitung peilt Spanien für 2013 eine Neuverschuldung von 6 Prozent und für 2014 von 4,5 Prozent an. 2015 schließlich soll sie sich auf 3 Prozent verringern - ein Jahr später, als ursprünglich vereinbart war.

   Im vergangenen Jahr hatte Spanien trotz guter Fortschritte bei der Haushaltssanierung das mit der EU vereinbarte Defizitziel verfehlt. Ursache dafür sind laut Brüssel steigende Ausgaben für Sozialleistungen und höhere Schulden der Regionen, wie es in einem Bericht der EU-Kommission.

   Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

   DJG/DJN/sha

   (END) Dow Jones Newswires

   March 29, 2013 09:46 ET (13:46 GMT)

   Copyright (c) 2013 Dow Jones & Company, Inc.- - 09 46 AM EDT 03-29-13

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX geht fester ins lange Wochenende -- GDL droht mit "langem Streik" -- LinkedIn bricht nach schwachem Ausblick ein -- Apple, Commerzbank, BASF, Fresenius, Bayer, Airbus, Nokia im Fokus

Visa-Aktie trotz Gewinnanstieg im Minus. S&P stuft Bilfinger ab. GDL droht mit 'langem' Streik. Eurokurs steigt wieder. Buffett lädt zum 50. Jubiläum. Französischer Staat zwingt Renault neue Stimmregeln auf. Airbus will wegen Spionageaffäre Anzeige erstatten. IWF rechnet nicht mit Grexit. UmweltBank steigert Dividende.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die schlechtesten Index-Performer

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die rasende Welt der Elektroautos

Die wundersame Welt von Google

Was verdient man bei Apple?

Die größten deutschen Kapitalvernichter

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

mehr Top Rankings

Umfrage

VW-Patriarch Piëch legt sein Aufsichtsratsmandat nieder. Hätten Sie damit gerechnet?