Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyse InsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNewsAusblickim ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

04.06.2012 13:50

Senden

Stada sichert sich in Barmer-GEK-Rabattrunde Zuschläge für 13 Wirkstoffe

STADA Arzneimittel zu myNews hinzufügen Was ist das?


    BAD VILBEL (dpa-AFX) - Der Arzneimittelhersteller Stada (STADA Arzneimittel) hat in einer Ausschreibungsrunde der gesetzlichen Krankenkasse Barmer GEK zu Rabattverträgen Zuschläge an Land gezogen. Bei der zweiten Ausschreibung mit einem Gesamtvolumen von rund 408 Millionen Euro habe Stada Verträge für insgesamt 13 Wirkstoffe abgeschlossen, teilte der MDax-Konzern (MDAX) am Montag mit. Die Verträge treten am 1. August 2012 in Kraft und haben eine Laufzeit von zwei Jahren.

 

    Stada will seinen den Marktanteil auf dem deutschen Generikamarkt weiter steigern. Im ersten Quartal erreichten die Bad Vilbeler in Deutschland nach eigenen Angaben 13,4 Prozent. In Deutschland ist der Wettbewerb im Generikageschäft durch die Ausschreibungen der gesetzlichen Krankenkassen weiterhin sehr scharf. Deshalb soll die Abhängigkeit vom Verkauf von Nachahmerpillen in Deutschland sinken. Dies soll durch den Ausbau des Geschäfts in Osteuropa und die Stärkung der kleineren Sparte mit Markenprodukten erfolgen./jha/zb

 

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen
  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu STADA Arzneimittel

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
14.04.14STADA Arzneimittel UnderweightBarclays Capital
10.04.14STADA Arzneimittel HaltenDZ-Bank AG
07.04.14STADA Arzneimittel HaltenDZ-Bank AG
07.04.14STADA Arzneimittel HoldWarburg Research
04.04.14STADA Arzneimittel HoldKelper Cheuvreux
01.04.14STADA Arzneimittel buyUBS AG
26.03.14STADA Arzneimittel buyDeutsche Bank AG
25.03.14STADA Arzneimittel buyClose Brothers Seydler Research AG
14.02.14STADA Arzneimittel kaufenDZ-Bank AG
22.01.14STADA Arzneimittel kaufenDZ-Bank AG
10.04.14STADA Arzneimittel HaltenDZ-Bank AG
07.04.14STADA Arzneimittel HaltenDZ-Bank AG
07.04.14STADA Arzneimittel HoldWarburg Research
04.04.14STADA Arzneimittel HoldKelper Cheuvreux
04.04.14STADA Arzneimittel HaltenDZ-Bank AG
14.04.14STADA Arzneimittel UnderweightBarclays Capital
03.04.14STADA Arzneimittel SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.04.14STADA Arzneimittel UnderperformJefferies & Company Inc.
10.03.14STADA Arzneimittel UnderweightBarclays Capital
04.12.13STADA Arzneimittel verkaufenMerrill Lynch & Co., Inc.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für STADA Arzneimittel nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Die Zahl der Beschwerden von Privatversicherten über ihre Krankenkasse ist 2013 leicht gesunken. Wie Zufrieden sind Sie mit Ihrer Krankenkasse?
Ich gehöre zu denen die sich beim Ombudsmann der privaten Krankenversicherung (PKV) beschwert haben.
Ich war im letzten Jahr unzufrieden, habe mich aber nicht beschwert.
Ich hatte keine Probleme mit meiner Versicherung
Abstimmen