04.06.2012 13:50
Bewerten
 (0)

Stada sichert sich in Barmer-GEK-Rabattrunde Zuschläge für 13 Wirkstoffe

    BAD VILBEL (dpa-AFX) - Der Arzneimittelhersteller Stada (STADA Arzneimittel) hat in einer Ausschreibungsrunde der gesetzlichen Krankenkasse Barmer GEK zu Rabattverträgen Zuschläge an Land gezogen. Bei der zweiten Ausschreibung mit einem Gesamtvolumen von rund 408 Millionen Euro habe Stada Verträge für insgesamt 13 Wirkstoffe abgeschlossen, teilte der MDax-Konzern (MDAX) am Montag mit. Die Verträge treten am 1. August 2012 in Kraft und haben eine Laufzeit von zwei Jahren.

 

    Stada will seinen den Marktanteil auf dem deutschen Generikamarkt weiter steigern. Im ersten Quartal erreichten die Bad Vilbeler in Deutschland nach eigenen Angaben 13,4 Prozent. In Deutschland ist der Wettbewerb im Generikageschäft durch die Ausschreibungen der gesetzlichen Krankenkassen weiterhin sehr scharf. Deshalb soll die Abhängigkeit vom Verkauf von Nachahmerpillen in Deutschland sinken. Dies soll durch den Ausbau des Geschäfts in Osteuropa und die Stärkung der kleineren Sparte mit Markenprodukten erfolgen./jha/zb

 

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu STADA Arzneimittel

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu STADA Arzneimittel

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
24.02.2015STADA Arzneimittel HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
23.02.2015STADA Arzneimittel HaltenIndependent Research GmbH
23.02.2015STADA Arzneimittel NeutralUBS AG
23.02.2015STADA Arzneimittel HaltenDZ-Bank AG
20.02.2015STADA Arzneimittel SellClose Brothers Seydler Research AG
14.11.2014STADA Arzneimittel buyDeutsche Bank AG
14.11.2014STADA Arzneimittel buyUBS AG
17.09.2014STADA Arzneimittel buyCommerzbank AG
17.09.2014STADA Arzneimittel buyUBS AG
08.09.2014STADA Arzneimittel buyCommerzbank AG
24.02.2015STADA Arzneimittel HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
23.02.2015STADA Arzneimittel HaltenIndependent Research GmbH
23.02.2015STADA Arzneimittel NeutralUBS AG
23.02.2015STADA Arzneimittel HaltenDZ-Bank AG
20.02.2015STADA Arzneimittel HoldCommerzbank AG
20.02.2015STADA Arzneimittel SellClose Brothers Seydler Research AG
09.01.2015STADA Arzneimittel SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
16.12.2014STADA Arzneimittel SellClose Brothers Seydler Research AG
04.12.2014STADA Arzneimittel SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.11.2014STADA Arzneimittel SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für STADA Arzneimittel nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr STADA Arzneimittel Analysen

Heute im Fokus

DAX im Minus -- Starker Euro bremst Henkel aus - Aktie gibt nach -- RBS streicht 14.000 Stellen im Investmentbanking -- Axel Springer, Standard Chartered im Fokus

Bundesbank: Neue 20-Euro-Note macht Fälschungen deutlich schwerer. DZ Bank 2014 mit Rekordergebnis. Union will Soli ab 2020 schrittweise senken. Target will Kosten massiv senken. Indische Notenbank überraschend Leitzins. Gesetzliche Krankenkassen verfügen über 28 Milliarden Finanzreserven.
Wer besitzt wieviel Vermögen?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Unternehmen werden die meisten Jobs streichen

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wissenswertes rund um die Investorenlegende

Welche Titel entwickelten sich im Jahr 2014 am besten?

Diese Artikel waren auf finanzen.net 2014 am beliebtesten

Hier ist der Schuldenstand besonders hoch

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

mehr Top Rankings

Umfrage

Welche Risikopräferenz haben Sie beim Kauf eines Zertifikats? Welcher der fünf folgenden Risikoklassen (RK) würden Sie sich persönlich zuordnen?