12.03.2013 08:15
Bewerten
 (0)

Deutsche Post sieht auch kommendes Jahr höheren Gewinn

Starker Ausblick
Trotz anhaltend konjunktureller Unsicherheiten will die Deutsche Post AG auch im nächsten Jahr auf ihrem Wachstumspfad bleiben.
Der Vorstand rechnet damit, dass die DHL-Sparten von steigenden Handelsvolumen profitieren und den operativen Gewinn erhöhen werden. Im Briefbereich sollen Einsparungen und das boomende Paketgeschäft die rückläufigen Briefmengen ausgleichen und den operativen Gewinn bei mindestens einer Milliarde Euro halten.

Unverändert soll die Dividendenpolitik bleiben. Aktionäre können weiterhin damit rechnen, dass der DAX-Konzern 40 bis 60 Prozent des Nettogewinns ausschüttet. Für 2012 bedeutet dies eine unveränderte Dividende von 0,70 Euro. Die Deutsche Post machte diese Angaben bei Vorlage ihres Geschäftsberichtes für das vergangene Jahr. Die Ergebnisse 2012 und die Prognose für 2013 sind schon bekannt.

Im laufenden Jahr setzt der Brief- und Logistikkonzern weiterhin auf organisches Wachstum. Er erwartet nur wenige kleine Zukäufe. Details nennt er aber noch nicht. Die Investitionen im Gesamtjahr sollen 1,8 Milliarden Euro nicht überschreiten.

Von Kirsten Bienk

Kontakt zur Autorin: kirsten.bienk@dowjones.com

DJG/kib/jhe

(END) Dow Jones Newswires

March 12, 2013 03:07 ET (07:07 GMT)

Copyright (c) 2013 Dow Jones & Company, Inc.- - 03 07 AM EDT 03-12-13

Nachrichten zu Deutsche Post AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Deutsche Post AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
27.07.2015Deutsche Post NeutralJP Morgan Chase & Co.
23.07.2015Deutsche Post HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
23.07.2015Deutsche Post HoldCommerzbank AG
22.07.2015Deutsche Post kaufenDZ-Bank AG
22.07.2015Deutsche Post accumulateequinet AG
22.07.2015Deutsche Post kaufenDZ-Bank AG
22.07.2015Deutsche Post accumulateequinet AG
17.07.2015Deutsche Post overweightMorgan Stanley
06.07.2015Deutsche Post kaufenDZ-Bank AG
06.07.2015Deutsche Post accumulateequinet AG
27.07.2015Deutsche Post NeutralJP Morgan Chase & Co.
23.07.2015Deutsche Post HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
23.07.2015Deutsche Post HoldCommerzbank AG
15.07.2015Deutsche Post NeutralNomura
13.07.2015Deutsche Post HoldDeutsche Bank AG
28.05.2015Deutsche Post VerkaufenIndependent Research GmbH
12.05.2015Deutsche Post VerkaufenIndependent Research GmbH
12.05.2015Deutsche Post VerkaufenIndependent Research GmbH
11.03.2015Deutsche Post VerkaufenIndependent Research GmbH
13.01.2015Deutsche Post UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Deutsche Post AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Deutsche Post AG Analysen

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- Deutsche Bank verdreifacht Gewinn -- Dow Jones tritt auf der Stelle -- Fresenius hebt Prognose an -- Siemens, Nokia, Facebook, Lufthansa im Fokus

Fiat hebt Jahresziele an. Tesla-Fahrer sollen Teslas Verkaufen - Spitzenverkäufer bekommt ein Auto umsonst. Engagement von belgischem Investor beflügelt Aktie von adidas. Procter & Gamble wartet weiter auf die Wende. T-Mobile US erhöht Prognose für Kundenwachstum. Finanzabteilung des griechischen Parlamentes: Katastrophales Halbjahr. War der Grexit-Plan von Varoufakis Hochverrat?
Das sind die10 innovativsten Länder der Welt

Die heißesten deutschen Überflieger

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Acht überraschende Fakten über den Chef des Tech-Riesen

Deutschland liegt ganz weit vorne

Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Bestnoten für diese Chefs

mehr Top Rankings

Umfrage

Daimler will noch in diesem Jahr einen selbstfahrenden Lastwagen auf einer deutschen Autobahn testen. Was halten Sie davon, dass ein Computer den Fahrer ersetzt?