10.12.2012 22:31
Bewerten
 (2)

Steinbrück verlässt ThyssenKrupp-Aufsichtsrat

    ESSEN (dpa-AFX) - SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück scheidet aus dem     Aufsichtsrat des krisengeschüttelten Stahlkonzerns ThyssenKrupp aus. Steinbrück werde das Kontrollgremium zum Jahresende verlassen, teilte die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung am Montagabend mit. Die Stiftung ist mit einem Anteil von gut 25 Prozent wichtigster Großaktionär des Konzerns und kann über ein sogenanntes Entsenderecht bis zu drei Vertreter ohne Beschluss der Hauptversammlung in den Aufsichtsrat schicken. Neben Steinbrück waren auch Aufsichtsratschef Gerhard Cromme und der Rechtsanwalt Kersten von Schenck von der Stiftung entsandt worden. Neu in den Aufsichtsrat einziehen soll das Vorstands-Mitglied der Krupp-Stiftung Ralf Nentwig./uta/DP/she

 

Nachrichten zu thyssenkrupp AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu thyssenkrupp AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
08.02.2016thyssenkrupp HaltenBankhaus Lampe KG
08.02.2016thyssenkrupp buyCommerzbank AG
08.02.2016thyssenkrupp buyKepler Cheuvreux
08.02.2016thyssenkrupp buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
05.02.2016thyssenkrupp buyJefferies & Company Inc.
08.02.2016thyssenkrupp buyCommerzbank AG
08.02.2016thyssenkrupp buyKepler Cheuvreux
08.02.2016thyssenkrupp buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
05.02.2016thyssenkrupp buyJefferies & Company Inc.
04.02.2016thyssenkrupp buyWarburg Research
08.02.2016thyssenkrupp HaltenBankhaus Lampe KG
02.02.2016thyssenkrupp HaltenIndependent Research GmbH
26.01.2016thyssenkrupp HaltenBankhaus Lampe KG
22.01.2016thyssenkrupp HoldBaader Wertpapierhandelsbank
20.01.2016thyssenkrupp HaltenDZ-Bank AG
26.01.2016thyssenkrupp SellUBS AG
09.12.2015thyssenkrupp SellUBS AG
23.09.2015ThyssenKrupp ReduceKepler Cheuvreux
24.08.2015ThyssenKrupp SellUBS AG
21.08.2015ThyssenKrupp UnderweightBarclays Capital
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für thyssenkrupp AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Heute im Fokus

DAX dürfte Talfahrt fortsetzen -- Nikkei bricht um über 5 Prozent ein -- TUI verringert operativen Verlust -- Henkel-Chef sieht finanziellen Spielraum für Zukäufe -- Deutsche Bank im Fokus

Deutscher Außenhandel mit Rekordjahr. Sanofi belastet von Nachahmer-Konkurrenz. Französische Datenschutzbehörde rügt Facebook. 21st Century Fox macht weniger Umsatz. Probleme mit Airbag-Auslöser - Auch Audi in USA von Continental-Rückruf betroffen.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten
Wieviel verdient man in den einzelnen Bundesländern?
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die öffentliche Verschwendung
Wen sieht die BrandZ-Studie vorn?
Diese Materialien könnten Sie sich nach Ihrem nächsten Lottogewinn gönnen
Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?
Wie entwickelten sich Rohstoffe im 3. Quartal?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. Ist für Sie das Thema Grexit abgehakt?