Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyseRatingInsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNews im ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

13.11.2012 08:06

Senden
STREIT MIT BALLMER

Microsoft wirft Windows-Chef hinaus

Microsoft zu myNews hinzufügen Was ist das?


Der Softwarekonzern Microsoft  hat sich mit sofortiger Wirkung von dem Chef seiner Windows-Sparte, Steven Sinofsky, getrennt.

Während Microsoft sich über die offiziellen Gründe für Sinofskys Ausscheiden in Schweigen hüllt, heißt es in Kreisen, dass das Verhältnis zwischen ihm und Teilen des Top-Managements belastet gewesen sei. Seine Demission kommt für Marktbeobachter überraschend, weil Sinofsky als einer der möglichen Nachfolger von Konzernchef Steve Ballmer galt.

  Das Unternehmen selbst teilte am Montagabend lediglich mit, dass die Microsoft-Manager Julie Larson-Green und Tami Reller seine Nachfolger werden. Damit besetzt der Softwareriese nur knapp einen Monat nach dem Verkaufsstart des neuen Betriebssystems Windows 8 eine wichtige Schlüsselposition neu. Der 47-jährige Sinofsky war seit 1989 bei Microsoft an Bord und in den vergangenen Jahren für die Entwicklung von Windows 7 und Windows 8 verantwortlich.

    REDMOND (dpa-AFX)

Weitere Links:

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen
  • Relevant
    6
  • Alle
    7
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Zahlen im Fokus
Microsoft: Keine Umsatzsprünge erwartet
Microsoft wird am Donnerstagabend seine Quartalszahlen für das erste Quartal 2014 präsentieren. Was Analysten erwarten. » mehr
14:08 Uhr
Microsoft, Google, Other Tech Giants Unite to Prevent Next Heartbleed (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
12:51 Uhr
Nokia says India plant unlikely to be part of Microsoft deal (EN, Reuters)
12:50 Uhr
Nokia Indian Plant Likely to Be Excluded From Microsoft Deal (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
12:36 Uhr
Nokia says India plant unlikely to be part of Microsoft deal (Reuters Business)
02:30 Uhr
The Microsoft Corporation-Nokia Deal Is a Winner, Tweaks and All (EN, MotleyFool)
23.04.14
Stocks to Watch: Apple, Microsoft, Amazon, Starbucks are stocks to watch (EN, MarketWatch)
23.04.14
Microsoft (MSFT) Earnings: What to Expect (EN, TheStreet.com)
23.04.14
A Real Earnings Surprise: Microsoft Corporation Is Becoming Apple (EN, MotleyFool)
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Microsoft Corp.

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
14.04.14Microsoft HoldDeutsche Bank AG
18.12.13Microsoft kaufenNomura
06.12.13Microsoft haltenIndependent Research GmbH
18.11.13Microsoft verkaufenMerrill Lynch & Co., Inc.
27.09.13Microsoft kaufenBernstein
18.12.13Microsoft kaufenNomura
27.09.13Microsoft kaufenBernstein
17.09.13Microsoft kaufenBernstein
03.09.13Microsoft kaufenBernstein
23.08.13Microsoft kaufenBernstein
14.04.14Microsoft HoldDeutsche Bank AG
06.12.13Microsoft haltenIndependent Research GmbH
27.09.13Microsoft haltenMorgan Stanley
04.09.13Microsoft haltenMorgan Stanley
26.08.13Microsoft haltenIndependent Research GmbH
18.11.13Microsoft verkaufenMerrill Lynch & Co., Inc.
24.05.11Microsoft sellJyske Bank Group
18.07.08Microsoft DowngradeIndependent Research GmbH
13.06.08Microsoft reduzierenIndependent Research GmbH
12.06.08Microsoft verkaufenWertpapier
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Microsoft Corp. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

Microsoft Corp.29,00
1,39%
Microsoft Jahreschart

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Themen in diesem Artikel

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Albig hat mit einer Forderung nach einer Sonderabgabe für Straßen für Aufsehen gesorgt.
Wenn so endlich die deutschen Straßen und Brücken saniert werden, wäre eine solche Abgabe zu unterstützen.
Die Regierung sollte endlich lernen, mit den bestehenden Einnahmen auszukommen.
Eine solche Abgabe berücksichtig weder den Umfang der Straßennutzung noch die finanzielle Situation des einzelnen Autofahrers und wäre deshalb ungerecht.
Abstimmen