30.11.2012 13:14
Bewerten
 (0)

Sunways Solarinverter: Erneut Bestnoten im Photon-Test

Konstanz (ots) -

- Zweimal "sehr gut" für den Sunways Solar Inverter NT 11000 - Außergewöhnliche Gerätearchitektur mit drei Eingängen

Wieder hat ein Wechselrichter des Photovoltaik-Spezialisten Sunways im Test überzeugt: Der transformatorlose, dreiphasig einspeisende Sunways Solar Inverter NT 11000 aus der New Technology-Serie des Unternehmens erhielt von der Fachzeitschrift Photon zweimal die Bestnote "sehr gut" für ausgezeichnete Wirkungsgrade. Wechselrichter sind neben den Solarmodulen die entscheidenden Bausteine für den Ertrag einer Photovoltaik-Anlage. Sie wandeln den erzeugten Gleichstrom in Wechselstrom um, der für den Betrieb haushaltsüblicher Geräte genutzt oder in das öffentliche Stromnetz eingespeist werden kann. Die Geräte der Sunways AG gehören regelmäßig zu den Besten ihrer Leistungsklassen. "Der Name Sunways hat in der Wechselrichterbranche einen guten Klang", so Photon Profi im November-Heft. Erst vor wenigen Monaten hatte die Zeitschrift den Sunways Solar Inverter PT 33k, einen Zentralwechselrichter, als das bisher leistungsstärkste Gerät der Testreihe ausgezeichnet.

Hohe Maximalwerte bei gleichmäßigem Verlauf

Ausschlaggebend für das aktuelle Testergebnis waren der hohe Gesamtwirkungsgrad sowie der gleichmäßige Verlauf der Wirkungsgradkurve über weite Teile des Spannungs- und Leistungsbereichs. Der Sunways Solar Inverter NT 11000 erreichte Photon-Wirkungsgrade von 96,6 Prozent für mittlere und 96,7 Prozent für hohe Einstrahlung: zweimal "sehr gut". Der maximale Wirkungsgrad wurde im Test mit 97,7 Prozent gemessen - und übertraf damit sogar die Leistung nach Datenblatt. Im Test fiel darüber hinaus das akkurate MPP-Tracking des Geräts besonders positiv auf: Als "nahezu tadellos" bewerteten die Experten die schnelle Nachregelung durch drei unabhängige MPP-Tracker. Wie alle Wechselrichter von Sunways ist der Solar Inverter NT 11000 mit der patentierten HERIC®-Topologie ausgestattet. Dadurch erzielt er bereits bei Teillast maximale Leistung.

Weitere Pluspunkte für leichte Handhabung und umfangreiche Kommunikationstools

"Mit 31 Kilogramm ist der NT 11000", so die Zeitschrift, "ein absolutes Leichtgewicht." Der Sunways Solar Inverter NT 11000 "hinterließ zudem auch in Sachen Handhabung, Aufbau und Verarbeitung einen sehr angenehmen Eindruck", schreiben die Tester. Positiv bewertet wurden auch die modernen Kommunikationsmöglichkeiten (das Sunways "All-in-One" Konzept) inklusive Datenlogger und Web-Server sowie das komfortable Grafikdisplay.

Der Solar Inverter NT 11000 ist für nahezu ganz Europa und weitere Länder zertifiziert. Die Ländereinstellungen lassen sich bequem über die Folientastatur auswählen. Der Wechselrichter erfüllt selbstverständlich die Anforderungen der aktuellen Niederspannungsrichtlinie (VDE-AR-N 4105) und der Technischen Richtlinie "Erzeugungsanlagen am Mittelspannungsnetz" (Mittelspannungsrichtlinie).

Das ausführliche Testergebnis ist in der Ausgabe November 2012 der Photon Profi nachzulesen.

Informationen zum Sunways Solar Inverter NT 11000 finden Sie unter http://www.sunways.eu/de/produkte/solar-inverter/nt-serie-dreiphasig/ . Zur Typenreihe gehören außerdem die beiden baugleichen Modelle NT 10000 und NT 12000 sowie die einphasig einspeisenden Sunways Solar Inverter NT 2500 bis NT 5000.

Diese Pressemitteilung und Bildmaterial finden Sie auch auf http://www.sunways.eu sowie unter http://www.presseportal.de/pm/57666/sunways_ag.

Originaltext: Sunways AG Digitale Pressemappe: http://www.presseportal.de/pm/57666 Pressemappe via RSS : http://www.presseportal.de/rss/pm_57666.rss2 ISIN: DE0007332207

Pressekontakt: Dr. Harald F. Schäfer Leiter Unternehmenskommunikation Telefon +49 7531 996 77 415 communications@sunways.de

Nachrichten zu Sunways AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Analysen zu Sunways AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
20.04.2011Sunways kaufenDer Aktionär
02.07.2010Sunways bleibt ein KaufDer Aktionär
14.06.2010Sunways Tipp des TagesDer Aktionär-online
03.02.2010Sunways neues KurszielGoldman Sachs Group Inc.
08.01.2010Sunways kaufenDer Aktionärsbrief
20.04.2011Sunways kaufenDer Aktionär
02.07.2010Sunways bleibt ein KaufDer Aktionär
14.06.2010Sunways Tipp des TagesDer Aktionär-online
08.01.2010Sunways kaufenDer Aktionärsbrief
20.02.2008Sunways neues KurszielGoldman Sachs Group Inc.
16.08.2007Sunways holdBayerische Hypo- und Vereinsbank AG
13.08.2007Sunways holdBayerische Hypo- und Vereinsbank AG
05.06.2007Sunways UpgradeHypoVereinsbank
13.04.2007Sunways DowngradeCitigroup
24.08.2006Sunways haltenAC Research
03.02.2010Sunways neues KurszielGoldman Sachs Group Inc.
21.01.2009Sunways neues KurszielGoldman Sachs Group Inc.
21.11.2008Sunways sellGoldman Sachs Group Inc.
22.11.2007Sunways Neueinstieg drängt sich nicht aufDer Aktionär
21.08.2006Sunways verkaufenEuro am Sonntag

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Sunways AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Meistgelesene Sunways News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Sunways News
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Familienunternehmen: Rendite und Sicherheit!

Zwischen Eigentümern und Managern eines Unternehmens besteht häufig ein Interessenskonflikt hinsichtlich kurz- und langfristiger Ziele. Familien- und eigentümergeführte Unternehmen haben solche Konflikte meist nicht. Für Aktionäre sind solche Unternehmen daher meist eine lohnenswerte Investitionsmöglichkeit. Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, welche drei Familienunternehmen einen näheren Blick wert sind.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX schließt deutlich fester -- Dow Jones am Ende fester -- Commerzbank will wohl Wertpapierabwicklung auslagern -- Short-Angriff: AURELIUS-Aktien brechen massiv ein -- EVOTEC, E.ON, Snapchat im Fokus

S&P erhöht Ratings von Commerzbank und Deutsche Bank. VW-Aufsichtsrat schlägt Entlastung aller Vorstandsmitglieder vor. Bankaktien europaweit gefragt - Umfeld hellt sich auf. Tencent steigt mit fünf Prozent bei Tesla ein. RWE signalisiert Investoren höhere Ausschüttungen ab 2019. Elon Musk gründet abermals ein neues Unternehmen.

Top-Rankings

Hier macht Arbeiten Spaß
Die besten Arbeitgeber weltweit
KW 12: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 12: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Der bayerische Handelsverband rechnet mit einem deutlichen Anstieg der Lebensmittelverkäufe über das Internet. Wäre das auch was für Sie?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
AURELIUS Equity Opp. SE & Co. KGaAA0JK2A
CommerzbankCBK100
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
EVOTEC AG566480
BayerBAY001
E.ON SEENAG99
Nordex AGA0D655
Apple Inc.865985
Allianz840400
Infineon Technologies AG623100
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
SAP SE716460