30.11.2012 13:14
Bewerten
 (0)

Sunways Solarinverter: Erneut Bestnoten im Photon-Test

Konstanz (ots) -

- Zweimal "sehr gut" für den Sunways Solar Inverter NT 11000 - Außergewöhnliche Gerätearchitektur mit drei Eingängen

Wieder hat ein Wechselrichter des Photovoltaik-Spezialisten Sunways im Test überzeugt: Der transformatorlose, dreiphasig einspeisende Sunways Solar Inverter NT 11000 aus der New Technology-Serie des Unternehmens erhielt von der Fachzeitschrift Photon zweimal die Bestnote "sehr gut" für ausgezeichnete Wirkungsgrade. Wechselrichter sind neben den Solarmodulen die entscheidenden Bausteine für den Ertrag einer Photovoltaik-Anlage. Sie wandeln den erzeugten Gleichstrom in Wechselstrom um, der für den Betrieb haushaltsüblicher Geräte genutzt oder in das öffentliche Stromnetz eingespeist werden kann. Die Geräte der Sunways AG gehören regelmäßig zu den Besten ihrer Leistungsklassen. "Der Name Sunways hat in der Wechselrichterbranche einen guten Klang", so Photon Profi im November-Heft. Erst vor wenigen Monaten hatte die Zeitschrift den Sunways Solar Inverter PT 33k, einen Zentralwechselrichter, als das bisher leistungsstärkste Gerät der Testreihe ausgezeichnet.

Hohe Maximalwerte bei gleichmäßigem Verlauf

Ausschlaggebend für das aktuelle Testergebnis waren der hohe Gesamtwirkungsgrad sowie der gleichmäßige Verlauf der Wirkungsgradkurve über weite Teile des Spannungs- und Leistungsbereichs. Der Sunways Solar Inverter NT 11000 erreichte Photon-Wirkungsgrade von 96,6 Prozent für mittlere und 96,7 Prozent für hohe Einstrahlung: zweimal "sehr gut". Der maximale Wirkungsgrad wurde im Test mit 97,7 Prozent gemessen - und übertraf damit sogar die Leistung nach Datenblatt. Im Test fiel darüber hinaus das akkurate MPP-Tracking des Geräts besonders positiv auf: Als "nahezu tadellos" bewerteten die Experten die schnelle Nachregelung durch drei unabhängige MPP-Tracker. Wie alle Wechselrichter von Sunways ist der Solar Inverter NT 11000 mit der patentierten HERIC®-Topologie ausgestattet. Dadurch erzielt er bereits bei Teillast maximale Leistung.

Weitere Pluspunkte für leichte Handhabung und umfangreiche Kommunikationstools

"Mit 31 Kilogramm ist der NT 11000", so die Zeitschrift, "ein absolutes Leichtgewicht." Der Sunways Solar Inverter NT 11000 "hinterließ zudem auch in Sachen Handhabung, Aufbau und Verarbeitung einen sehr angenehmen Eindruck", schreiben die Tester. Positiv bewertet wurden auch die modernen Kommunikationsmöglichkeiten (das Sunways "All-in-One" Konzept) inklusive Datenlogger und Web-Server sowie das komfortable Grafikdisplay.

Der Solar Inverter NT 11000 ist für nahezu ganz Europa und weitere Länder zertifiziert. Die Ländereinstellungen lassen sich bequem über die Folientastatur auswählen. Der Wechselrichter erfüllt selbstverständlich die Anforderungen der aktuellen Niederspannungsrichtlinie (VDE-AR-N 4105) und der Technischen Richtlinie "Erzeugungsanlagen am Mittelspannungsnetz" (Mittelspannungsrichtlinie).

Das ausführliche Testergebnis ist in der Ausgabe November 2012 der Photon Profi nachzulesen.

Informationen zum Sunways Solar Inverter NT 11000 finden Sie unter http://www.sunways.eu/de/produkte/solar-inverter/nt-serie-dreiphasig/ . Zur Typenreihe gehören außerdem die beiden baugleichen Modelle NT 10000 und NT 12000 sowie die einphasig einspeisenden Sunways Solar Inverter NT 2500 bis NT 5000.

Diese Pressemitteilung und Bildmaterial finden Sie auch auf http://www.sunways.eu sowie unter http://www.presseportal.de/pm/57666/sunways_ag.

Originaltext: Sunways AG Digitale Pressemappe: http://www.presseportal.de/pm/57666 Pressemappe via RSS : http://www.presseportal.de/rss/pm_57666.rss2 ISIN: DE0007332207

Pressekontakt: Dr. Harald F. Schäfer Leiter Unternehmenskommunikation Telefon +49 7531 996 77 415 communications@sunways.de

Nachrichten zu Sunways AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Analysen zu Sunways AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
20.04.2011Sunways kaufenDer Aktionär
02.07.2010Sunways bleibt ein KaufDer Aktionär
14.06.2010Sunways Tipp des TagesDer Aktionär-online
03.02.2010Sunways neues KurszielGoldman Sachs Group Inc.
08.01.2010Sunways kaufenDer Aktionärsbrief
20.04.2011Sunways kaufenDer Aktionär
02.07.2010Sunways bleibt ein KaufDer Aktionär
14.06.2010Sunways Tipp des TagesDer Aktionär-online
08.01.2010Sunways kaufenDer Aktionärsbrief
20.02.2008Sunways neues KurszielGoldman Sachs Group Inc.
16.08.2007Sunways holdBayerische Hypo- und Vereinsbank AG
13.08.2007Sunways holdBayerische Hypo- und Vereinsbank AG
05.06.2007Sunways UpgradeHypoVereinsbank
13.04.2007Sunways DowngradeCitigroup
24.08.2006Sunways haltenAC Research
03.02.2010Sunways neues KurszielGoldman Sachs Group Inc.
21.01.2009Sunways neues KurszielGoldman Sachs Group Inc.
21.11.2008Sunways sellGoldman Sachs Group Inc.
22.11.2007Sunways Neueinstieg drängt sich nicht aufDer Aktionär
21.08.2006Sunways verkaufenEuro am Sonntag
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Sunways AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Meistgelesene Sunways News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Sunways News
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

Heute im Fokus

DAX schließt in Grün -- Dow sehr fest -- Sägt Google mit neuem Produkt an Apples Thron? -- Ökonomen senken wegen Brexit deutsche Wachstumsprognosen -- Nike erhält weniger Bestellungen -- KUKA im Fokus

Wirecard steigt mit Zukauf in US-Markt ein. EU-27 beschließen nach Brexit "Nachdenkphase" bis September. EZB-Vizepräsident: Weitere Lockerung nur noch begrenzt möglich. Monsanto mit überraschend deutlichem Umsatz- und Gewinnrückgang. Bei adidas ist die Luft raus nach bisher starkem Jahr.
So hoch sind die Bundesländer verschuldet
Welches ist das wertvollste Team?
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Marke ist die teuerste?
Volatilität in Schwellenländern
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Welches Land gewann am häufigsten die europäische Fußballkrone?
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Nach dem Brexit-Votum der Briten werden in Europa Stimmen laut, die auch in anderen EU-Ländern Referenden über die Zugehörigkeit zur EU fordern. Sehen Sie unsere Zukunft in der EU?