27.02.2013 20:45
Bewerten
 (0)

Sunways verkleinert Vorstand

    KONSTANZ (dpa-AFX) - Der wegen Branchenproblemen angeschlagene Solaranlagenbauer Sunways verkleinert seinen Vorstand auf zwei Mitglieder. Jörg von Strom, der bisher unter anderem für Einkauf und Produktion verantwortlich war, habe sein Amt auf eigenen Wunsch mit sofortiger Wirkung niedergelegt, teilte der Konzern am Mittwochabend in Konstanz mit. Von Strom werde seine Arbeit als Leitender Angestellter mit unverändertem Zuständigkeitsbereich sowie als Geschäftsführer der Sunways Production GmbH im thüringischen Arnstadt fortsetzen. Weitere Angaben machte ein Sprecher der Sunways AG nicht.

    Deren Vorstand besteht damit aus Mario Zen (Vorstandsvorsitzender) und Jürgen Frei (Marketing und Vertrieb). Das Betriebsergebnis (Ebit) hatte nach aktuellsten Zahlen Ende September bei einem Verlust von 24,5 Millionen Euro (2011: minus 21,6 Mio Euro) gelegen. Ende vergangenen Jahres beschäftigte der Konzern 265 Mitarbeiter./kre/DP/she

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Sunways AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Sunways AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
20.04.2011Sunways kaufenDer Aktionär
02.07.2010Sunways bleibt ein KaufDer Aktionär
14.06.2010Sunways Tipp des TagesDer Aktionär-online
03.02.2010Sunways neues KurszielGoldman Sachs Group Inc.
08.01.2010Sunways kaufenDer Aktionärsbrief
20.04.2011Sunways kaufenDer Aktionär
02.07.2010Sunways bleibt ein KaufDer Aktionär
14.06.2010Sunways Tipp des TagesDer Aktionär-online
08.01.2010Sunways kaufenDer Aktionärsbrief
20.02.2008Sunways neues KurszielGoldman Sachs Group Inc.
16.08.2007Sunways holdBayerische Hypo- und Vereinsbank AG
13.08.2007Sunways holdBayerische Hypo- und Vereinsbank AG
05.06.2007Sunways UpgradeHypoVereinsbank
13.04.2007Sunways DowngradeCitigroup
24.08.2006Sunways haltenAC Research
03.02.2010Sunways neues KurszielGoldman Sachs Group Inc.
21.01.2009Sunways neues KurszielGoldman Sachs Group Inc.
21.11.2008Sunways sellGoldman Sachs Group Inc.
22.11.2007Sunways Neueinstieg drängt sich nicht aufDer Aktionär
21.08.2006Sunways verkaufenEuro am Sonntag
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Sunways AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Sunways AG Analysen

Meistgelesene Sunways News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Sunways News

Heute im Fokus

DAX um Nulllinie -- Pleitegeier kreist über Athen - Akute Finanzprobleme -- Deutschland: Produktion legt zu -- SAP will mehr als 2000 Stellen streichen -- Commerzbank im Fokus

Griechischer Zentralbankchef: Keine Gefahr für Geldeinlagen. Daimler verbucht auch im Februar kräftiges Absatzplus. Jungheinrich schließt 2014 mit Rekordergebnissen ab. Symrise muss sich neuen Finanzvorstand suchen. Banken-Stresstest: Fed sieht Finanzriesen für Krisen gewappnet.
Wer besitzt wieviel Vermögen?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Unternehmen werden die meisten Jobs streichen

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wissenswertes rund um die Investorenlegende

Welche Titel entwickelten sich im Jahr 2014 am besten?

Diese Artikel waren auf finanzen.net 2014 am beliebtesten

Hier ist der Schuldenstand besonders hoch

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

mehr Top Rankings

Umfrage

Welche Risikopräferenz haben Sie beim Kauf eines Zertifikats? Welcher der fünf folgenden Risikoklassen (RK) würden Sie sich persönlich zuordnen?