22.11.2012 06:36
Bewerten
 (0)

TAGESVORSCHAU/22. November 2012

=== 07:30 DE/United Internet AG, Ergebnis 9 Monate, Montabaur *** 09:00 FR/Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe November (1. Veröffentlichung) PROGNOSE: 44,0 zuvor: 43,7 *** 09:00 FR/Einkaufsmanagerindex nicht-verarbeitendes Gewerbe November (1. Veröffentlichung) PROGNOSE: 45,0 zuvor: 44,6 09:00 DE/Handelsverband Deutschland (HDE), Fortsetzung und Abschluss 12. Deutscher Handelskongress (seit 21.11.), u.a. Rede von Bundesfinanzminister Schäuble (14:00), Berlin 09:00 DE/Fortsetzung 15. Euro Finance Week (bis 23.11.), Frankfurt *** 09:30 DE/Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe November (1. Veröffentlichung) PROGNOSE: 45,6 zuvor: 46,0 *** 09:30 DE/Einkaufsmanagerindex nicht-verarbeitendes Gewerbe November (1. Veröffentlichung) PROGNOSE: 48,3 zuvor: 48,4 *** 10:00 EU/Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe Eurozone November (1. Veröffentlichung) PROGNOSE: 45,4 zuvor: 45,4 *** 10:00 EU/Einkaufsmanagerindex nicht-verarbeitendes Gewerbe Eurozone November (1. Veröffentlichung) PROGNOSE: 46,0 zuvor: 46,0 Einkaufsmanagerindex gesamt PROGNOSE: 45,7 zuvor: 45,7 10:30 ES/Auktion von Staatsanleihen im Gesamtvolumen von 2,5 bis 3,5 Mrd EUR, davon 3,75-prozentige Anleihe, Laufzeit Oktober 2015 5,50-prozentige Anleihe, Laufzeit Juli 2017 5,50-prozentige Anleihe, Laufzeit April 2021 11:30 HU/Auktion 12-monatiger Schatzwechsel im Volumen 50 Mrd HUF *** 16:00 EU/Kommission, Index Verbrauchervertrauen Eurozone November (Vorabschätzung) PROGNOSE: -26,0 zuvor: -25,7 *** 20:30 EU/Europäischer Rat, Sondertreffen der Staats- und Regierungschefs zur Finanzplanung 2014-2020 (bis 23.11.), Brüssel

*** - EU/Kommission, voraussichtlich Entscheidung zur Fusion der schweizerischen Rohstoffkonzerne Xstrata plc und Glencore International plc im Volumen von rund 33 Mrd USD, Brüssel - EU/Europäische Zentralbank (EZB), Sitzung des Rats ohne zinspolitische Entscheidung - Feiertagsbedingt bleiben die Börsen in den USA geschlossen === - *** kennzeichnen Termine, zu denen voraussichtlich

   einzeilige Flash-Headlines gesendet werden

   - Termine ohne Uhrzeit stehen im Laufe des Tages an

   - Uhrzeiten in aktueller Ortszeit Deutschland

   - Keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit

   DJG/gla/brb

   (END) Dow Jones Newswires

   November 22, 2012 00:05 ET (05:05 GMT)

   Copyright (c) 2012 Dow Jones & Company, Inc.- - 12 05 AM EST 11-22-12

Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Zalando - Wie der Online-Händler seine Gewinn­margen kräftig steigern will!
Der Einkauf von Waren im Internet gehört zu den Megatrends des 21. Jahrhunderts. Laut einer Erhebung des Digitalverbands Bitkom shoppen 98% aller Internet-Nutzer inzwischen online, wobei mehr als drei Viertel mehrmals im Monat Produkte über das Internet ordern. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins, warum Zalando zu den Profiteuren dieses Megatrends gehört und wie es seine Gewinnmargen weiter steigern will.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX startet stabil -- Asiens Börsen im Plus -- Renzi bleibt vorerst im Amt - doch was kommt danach? -- Millionenstrafe gegen BMW wegen Kreditgeschäften -- Sanofi erwägt Angebot für Actelion

Ifo-Chef warnt vor Gefahr eines italienischen Euro-Austritts. Braas Monier darf sich vorerst nicht mit Aktienausgabe gegen Übernahme wehren. VW-Vergleich mit US-Justiz dürfte sich wohl noch hinziehen. Japan drohen wegen Yen-Stärke offenbar Steuerausfälle in Milliardenhöhe. Uniper und Innogy erobern MDAX - Medigene kehrt zurück in TecDAX.
Hobby zum Beruf
Jetzt durchklicken
Welche Aktien besitzt Warren Buffett in seinem Portfolio?
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
Jetzt durchklicken
Wo leben die meisten Milliardäre?
Jetzt durchklicken
Die glücklichsten Länder der Welt
Jetzt durchklicken
Von diesen Schnellrestaurants sind die Deutschen begeistert
Jetzt durchklicken
So wurden Steuergelder verschwendet
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Welche Folgen erwarten sie aus dem "No" der Italiener zur Verfassungsreform?