23.11.2012 06:38
Bewerten
 (0)

TAGESVORSCHAU/23. November 2012

=== *** 08:00 DE/Destatis, BIP 3Q (2. Veröffentlichung) kalender- und saisonbereinigt PROGNOSE: +0,2% gg Vq 1. Veröff.: +0,2% gg Vq zuvor: +0,3% gg Vq kalenderbereinigt PROGNOS: +0,9% gg Vj 1. Veröff.: +0,9% gg Vj zuvor: +1,0% gg Vj *** 08:45 FR/Geschäftsklimaindex November PROGNOSE: 86 zuvor: 85 *** 09:00 DE/Fortsetzung und Abschluss 15. Euro Finance Week, 22nd Frankfurt European Banking Congress 2012, mit EZB-Präsident Draghi, Bundesbankpräsident Weidmann, den Chefs von Commerzbank und Deutsche Bank, Blessing und Fitschen, sowie mit Bundesfinanzminister Schäuble, Frankfurt 09:00 DE/Deutscher Bundestag, Plenum, abschließende Haushaltsberatungen und Abstimmung über das Haushaltsgesetz 2013 sowie über das dritte Finanzmarktstabilisierungsgesetz, Berlin 09:30 DE/Deutscher Bundesrat, Sitzung, Thema u.a. Abstimmung über Steuerabkommen mit der Schweiz, Berlin *** 10:00 IT/Einzelhandelsumsatz September *** 10:00 DE/ifo Institut für Wirtschaftsforschung, Geschäftsklimaindex November PROGNOSE: 99,5 zuvor: 100,0 Lagebeurteilung PROGNOSE: 106,3 zuvor: 107,3 Geschäftserwartungen PROGNOSE: 92,9 zuvor: 93,2 *** 10:00 DE/ifo Institut für Wirtschaftsforschung, Geschäftsklimaindex Dienstleistungen November *** 15:00 BE/Geschäftsklimaindex November PROGNOSE: -13,5 Punkte zuvor: -13,5 Punkte

*** - EU/Europäischer Rat, Fortsetzung und Abschluss Sondertreffen der Staats- und Regierungschefs zur Finanzplanung 2014-2020 (seit 22.11.), Brüssel - Feiertagsbedingt bleiben die Börsen in Japan geschlossen, verkürzter Handel am US-Aktienmarkt (19:00) und am US-Anleihemarkt (20:00) === - *** kennzeichnen Termine, zu denen voraussichtlich

   einzeilige Flash-Headlines gesendet werden

   - Termine ohne Uhrzeit stehen im Laufe des Tages an

   - Uhrzeiten in aktueller Ortszeit Deutschland

   - Keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit

   DJG/gla/mgo

   (END) Dow Jones Newswires

   November 23, 2012 00:08 ET (05:08 GMT)

   Copyright (c) 2012 Dow Jones & Company, Inc.- - 12 08 AM EST 11-23-12

Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.

Heute im Fokus

DAX schließt in der Gewinnzone -- Dow im Minus -- Infineon erwartet weiteres Wachstum in Asien -- Allianz denkt über Aktienrückkauf nach -- Brent-Rohöl über 50 Dollar

Philips streicht mit Börsengang der Lichtsparte 750 Millionen Euro ein. Spaniens Wirtschaftsminister erwartet keine EU-Strafen wegen Defizit. VW erwägt milliardenschweren Bau einer eigenen Batteriefabrik. Netflix plant Serie über 'El Chapo' - Anwalt droht mit Klage. Auch Porsche will Digitalgeschäft ausbauen. Zweitgrößtes US-IPO erfolgreich. Finanzermittler durchsuchen McDonald's. Ölpreise fallen. Heidelcement darf Italcementi unter Auflagen übernehmen. BMW-Chef will Vorstand umbauen.
In welcher Metropolregion leben am meisten Menschen?
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experte
Volatilität in Schwellenländern

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Unternehmen sind fantastisch erfolgreich
IT-Gründer ohne Technik-Know-How
Welcher amerikanische Investor ist am vermögendsten?
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
mehr Top Rankings

Umfrage

Bundeskanzlerin Merkel hält trotz aller Kritik am umstrittenen Flüchtlingspakt mit der Türkei fest. Wie bewerten Sie dessen Chancen?