01.02.2013 06:04
Bewerten
 (0)

TAGESVORSCHAU: Termine am 01. Februar 2013

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine am Freitag, den 01. Februar 2013:

 

^ TERMINE MIT ZEITANGABE 07:00 J:   Sharp                                  Q3-Zahlen 07:30 E:   BBVA                                   Q4-Zahlen (Call 9.30 h) 07:30 J:   Panasonic                              Q3-Zahlen 08:00 J:   Mitsubishi UFJ Financial Group         Q3-Zahlen 08:00 GB:  BT Group                               Q3-Zahlen 08:00 S:   Electrolux                             Jahreszahlen 09:55 D:   Einkaufsmanagerindex verarbeitendes            Gewerbe 01/12 (2. Veröffentlichung) 10:00 EU:  Einkaufsmanagerindex verarbeitendes            Gewerbe 01/12 (2. Veröffentlichung) 10:30 D:   Hannover Rück                          Journalistentag zur                                                   Vertragserneuerung, Hannover                                                   (Sperrfrist 4.2.13 - 7.30 h) 11:00 EU:  Verbraucherpreise 01/13            (Vorabschätzung) 11:00 EU:  Arbeitslosenzahlen 12/12 14:00 USA: Merck & Co                             Q4-Zahlen 14:00 USA: Exxon Mobil                            Q4-Zahlen 14:30 USA: Chevron                                Q4-Zahlen 14:30 USA: Arbeitslosenzahlen 01/13 15:55 USA: Uni Michigan Verbrauchervertrauen 01/13 16:00 USA: Bauausgaben 12/12 16:00 USA: ISM-Index 01/13

 

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE       A:   OMV                                    Trading Statement Q4       D:   Deutsche Börse                         Handelsstatistiken 01/13       D:   Compugroup Medical                     Jahreszahlen       D:   LEG Immobilien                         Erstnotiz Prime Standard       E:   Banco Popular                          Jahreszahlen       E:   CaixaBank                              Jahreszahlen       GB:  Tate & Lyle                            Trading Update       I:   Enel Green Power                       Jahreszahlen       LR:  Royal Caribbean Cruises                Q4-Zahlen       USA: Pkw-Absatz 01/13

 

SONSTIGE TERMINE       D:   Verband der Automobilindustrie e. V. (VDA) und die Heinrich-Böll-            Stiftung veranstalten die Konferenz "Auto 3.0 - Die Zukunft der            Automobilindustrie" (bis 01.02.2013), Berlin 10:30 D:   Continental eröffnet neues Entwicklungszentrum in Ulm       USA: Macworld/iWorld Expo and Conference (bis 02.02.13), San Francisco°

 

    Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ./bwi

 

Heute im Fokus

DAX schließt knapp über 10.000 Punkten -- Dow tief im Minus -- China will Investitionen mit neuen Vorgaben fördern -- VW-Aufwärtstrend in USA gestoppt -- Fresenius, RWE im Fokus

BMW erholt sich von Absatzknick in USA. Yahoo-Chefin Mayer bekommt Zwillinge und will durcharbeiten. Chinas Notenbank geht gegen Yuan-Spekulationen vor. Rubel-Schwäche beschert Gazprom Gewinn-Anstieg von 50 Prozent. Samsung kündigt neue Smartwatch Gear S2 an. Bayer startet neuen Kunststoffkonzern Covestro.
So plaziert sich Deutschland

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Was verdient man bei Google?

Welcher Darsteller verdient am meisten?

Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?

Produkte von Google, die keiner kennt

Heute sind sie Milliardäre

mehr Top Rankings

Umfrage

Der deutsche Leitindex kämpft derzeit um die 10.000-Punkte-Marke. Wo sehen Sie den DAX in einem Monat?