15.02.2013 06:04
Bewerten
 (0)

TAGESVORSCHAU: Termine am 15. Februar 2013

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine am Freitag, den 15. Februar 2013: ^ TERMINE MIT ZEITANGABE 07:00 D:   Commerzbank                           Jahreszahlen (endgültig)                                                  (Pk 10.30 h) 07:00 N:   Aker Solutions                        Q4-Zahlen 07:30 S:   Saab                                  Q4-Zahlen 07:45 I:   Eni                                   Q4-Zahlen 08:00 FIN: Rautaruukki                           Q4-Zahlen 08:00 GB:  Anglo American                        Jahreszahlen 09:00 E:   Verbraucherpreise 01/13 10:00 I:   Leistungsbilanz 12/12 11:00 EU:  Handelsbilanz 12/12 12:30 USA: Kraft Foods                           Q4-Zahlen 14:30 USA: Empire State Index 02/13 15:00 B:   Handelsbilanz 12/12 15:15 USA: Kapazitätsauslastung 01/13 15:15 USA: Industrieproduktion 01/13 15:55 USA: Uni Michigan Verbrauchervertrauen 02/13

 

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE       CH:  Sulzer                                Jahreszahlen       D:   Gesco                                 Q3-Zahlen       D:   Nemetschek                            vorläufige Jahreszahlen       F:   PPR                                   Q4-Zahlen       NL:  Aegon                                 Jahreszahlen       RU:  Moskauer Börse MICEX-RTS              1. Handelstag und Ausgabepreis       S:   Hennes & Mauritz                      Umsatz 01/13       S:   SAS                                   Jahreszahlen       USA: American Electric Power               Q4-Zahlen       USA: Abercrombie & Fitch                   Q4-Zahlen       USA: Campbell Soup                         Q2-Zahlen       USA: Tesla Motors                          Q4-Zahlen

 

SONSTIGE TERMINE       RU:  Treffen der G20-Finanzminister (bis 16.02.2013), Moskau       D:   Konsumgütermesse Ambiente 2013 (bis 19.02.2013), Frankfurt

 

HINWEIS       CHN: Feiertag, Börse geschlossen°

 

    Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ./bwi

 

Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Unterschätzte Aktienperlen
Peter Lynch wurde als Fondsmanager des Magellan Fonds zu einer Legende. Er erzielte im Zeitraum 1977 bis 1990 eine durchschnittliche jährliche Rendite von 29,2%. Eines seiner Erfolgsgeheimnisse: Lynch setzte auf einfache und verständliche Geschäftsmodelle und bevorzugt dann, wenn sie für die meisten anderen Börsianer als langweilig erschienen. In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden drei Unternehmen vorgestellt, die solche unterschätzte Aktienperlen sein könnten.

Heute im Fokus

DAX fester -- Dow im Plus -- Deutsche-Bank-Aktie erholt sich deutlich -- Chinesen wollen offenbar OSRAM übernehmen -- QUALCOMM im Fokus

Air Berlin: Alle Flüge werden regulär durchgeführt. Daimler will weiter Renault-Motoren einsetzen. Bahn erhöht Preise im Fernverkehr um 1,3 Prozent. Commerzbank will Rosskur möglichst sozialverträglich gestalten. thyssenkrupp ordnet Führung der Marinesparte neu.
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken
Lohnt sich die Rente
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Umfrage

Kanzlerin Merkel will der Deutschen Bank im Streit mit der US-Justiz nicht helfen. Was halten Sie von dieser Einstellung?