15.02.2013 06:04
Bewerten
 (0)

TAGESVORSCHAU: Termine am 15. Februar 2013

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine am Freitag, den 15. Februar 2013: ^ TERMINE MIT ZEITANGABE 07:00 D:   Commerzbank                           Jahreszahlen (endgültig)                                                  (Pk 10.30 h) 07:00 N:   Aker Solutions                        Q4-Zahlen 07:30 S:   Saab                                  Q4-Zahlen 07:45 I:   Eni                                   Q4-Zahlen 08:00 FIN: Rautaruukki                           Q4-Zahlen 08:00 GB:  Anglo American                        Jahreszahlen 09:00 E:   Verbraucherpreise 01/13 10:00 I:   Leistungsbilanz 12/12 11:00 EU:  Handelsbilanz 12/12 12:30 USA: Kraft Foods                           Q4-Zahlen 14:30 USA: Empire State Index 02/13 15:00 B:   Handelsbilanz 12/12 15:15 USA: Kapazitätsauslastung 01/13 15:15 USA: Industrieproduktion 01/13 15:55 USA: Uni Michigan Verbrauchervertrauen 02/13

 

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE       CH:  Sulzer                                Jahreszahlen       D:   Gesco                                 Q3-Zahlen       D:   Nemetschek                            vorläufige Jahreszahlen       F:   PPR                                   Q4-Zahlen       NL:  Aegon                                 Jahreszahlen       RU:  Moskauer Börse MICEX-RTS              1. Handelstag und Ausgabepreis       S:   Hennes & Mauritz                      Umsatz 01/13       S:   SAS                                   Jahreszahlen       USA: American Electric Power               Q4-Zahlen       USA: Abercrombie & Fitch                   Q4-Zahlen       USA: Campbell Soup                         Q2-Zahlen       USA: Tesla Motors                          Q4-Zahlen

 

SONSTIGE TERMINE       RU:  Treffen der G20-Finanzminister (bis 16.02.2013), Moskau       D:   Konsumgütermesse Ambiente 2013 (bis 19.02.2013), Frankfurt

 

HINWEIS       CHN: Feiertag, Börse geschlossen°

 

    Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ./bwi

 

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Anzeige

Heute im Fokus

DAX schließt kaum bewegt -- Dow Jones kommt nicht vom Fleck -- Gold-Nostalgie setzt Europas Zentralbanken unter Druck -- Blackberry, E.ON, Allianz im Fokus

Eurokurs wieder im Rückwärtsgang. Indexfantasie bei Zalando. Vodafone prüft Zusammenschluss mit Liberty Global. Airbus reduziert Anteil an Dassault. Stada verkauft Lagerhaltung an DHL. 'Schwarze Null' steht - Bundestag stimmt Haushalt 2015 zu. TLG Immobilien lockt weiter mit Aussicht auf hohe Dividende. Lufthansa erhält Auftrieb durch billiges Öl und Analystenlob.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Diese DAX-Aktien bringen die höchste Rendite

20 Dinge, die man für 561 Milliarden Euro kaufen könnte

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

So viel erhalten die Deutschen

Aktien-Profiteure der Cannabis-Legalisierung in den USA

So viele Aktien gehören ausländischen Investoren

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

20 Dinge, die man für 561 Milliarden Euro kaufen könnte

mehr Top Rankings

Umfrage

Der milliardenschwere "Soli" soll nach dem Willen von Rot-Grün ab dem Jahr 2020 auch den Ländern und Kommunen im Westen Deutschlands zugutekommen. Was halten Sie von diesem Vorhaben?