16.11.2012 06:21
Bewerten
 (0)

TAGESVORSCHAU: Termine am 16. November 2012

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine am Freitag, den 16. November

 

^ TERMINE MIT ZEITANGABE 07:30 D:   Henkel                                    Q3-Zahlen (Pk in London) 08:00 EU:  Acea Pkw-Neuzulassungen 10/12 10:00 EU:  Leistungsbilanz 09/12 11:00 EU:  Handelsbilanz 09/12 14:00 D:   Fraport                                   Vorstellung Winterdienst 15:15 USA: Industrieproduktion 10/12 15:15 USA: Kapazitätsauslastung 10/12

 

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE       A:   Österreichische Post                      Q3-Zahlen       D:   Alno                                      Q3-Zahlen       GB:  London Stock Exchange                     Halbjahreszahlen       RC:  Mingyang Wind Power                       Q3-Zahlen       S:   Volvo Group                               Lkw-Lieferungen

 

SONSTIGE TERMINE       D:   Süddeutsche Zeitung, Führungstreffen Wirtschaft. Das Thema 2012:            Das neue Europa in einer neuen Weltwirtschaft (bis 17.11.), Berlin            09:30 Uhr Rede Grünen-Spitzenkandidat Jürgen Trittin            11:30 Uhr Bundesbankpräsident Jens Weidmann im "Kreuzverhör"            15:00 Uhr Diskussion mit EFSF-Chef Klaus Regling            16:00 Uhr Diskussion mit Bahnchef Rüdiger Grube       D:   World of Trading 2012 (bis 17.11.2012), Frankfurt       RU:  Deutsch-russische Regierungskonsultationen in Moskau - Kremlchef            Wladimir Putin empfängt Bundeskanzlerin Angela Merkel und mehrere            Mitglieder der Bundesregierung, Moskau       D:   Fortsetzung Schadenersatzprozess Kirch KGL Pool gegen Deutsche Bank            und den ehemaligen Vorstandchef Rolf Breuer, München       E:   22. Iberoamerika-Gipfel (bis 17.11.2012), Cadiz°

 

    Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ./bwi

 

Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Zalando - Wie der Online-Händler seine Gewinn­margen kräftig steigern will!
Der Einkauf von Waren im Internet gehört zu den Megatrends des 21. Jahrhunderts. Laut einer Erhebung des Digitalverbands Bitkom shoppen 98% aller Internet-Nutzer inzwischen online, wobei mehr als drei Viertel mehrmals im Monat Produkte über das Internet ordern. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins, warum Zalando zu den Profiteuren dieses Megatrends gehört und wie es seine Gewinnmargen weiter steigern will.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX geht über 11.200 Punkten ins Wochenende -- US-Börsen in Rekordlaune -- Coca-Cola kündigt Chefwechsel an -- Chinesische Investoren beenden Verhandlungen um Siltronic -- VW, AIXTRON, Zynga im Fokus

Volkswagen hat Beweismittel vernichtet. Atomkonzerne ziehen Teil ihrer Klagen zurück. Orange spricht offenbar mit Vivendi über Kauf von Canal Plus. Coeure: EZB-Beschlüsse enthalten eine Warnung. Evonik kauft Kieselsäure-Geschäft von JM Huber. Steuern: Was sich 2017 alles ändert. Carl Zeiss Meditec legt zu.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Aktien besitzt Warren Buffett in seinem Portfolio?
Jetzt durchklicken
Das verdienen die wichtigsten Staats- und Regierungschefs
Jetzt durchklicken
In diesen Städten möchten die Deutschen leben
Jetzt durchklicken
Welche Ideen hält Google für die Zukunft bereit?
Jetzt durchklicken
In diesen Ländern wird der American Dream gelebt
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Glauben Sie, dass es in den kommenden sechs Monaten schwieriger wird, die eigenen Renditeerwartungen zu erzielen?