19.12.2012 06:04
Bewerten
 (0)

TAGESVORSCHAU: Termine am 19. Dezember 2012

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine am Mittwoch, den 19. Dezember

 

^ TERMINE MIT ZEITANGABE 08:00 D:   TUI                                    Jahreszahlen (Pk 09.30 h) 10:00 D:   Schuler                                Jahreszahlen 10:00 I:   Auftragseingang Industrie 10/12 10:00 D:   ifo-Geschäftsklimaindex 12/12 10:00 D:   EZB Leistungsbilanz 10/12 10:00 D:   ZVEI                                   Jahresend-Pk, Frankfurt 10:30 GB:  BoE Sitzungsprotokoll 5./6.12.12 11:00 D:   ifo Institut Dresden                   Konjunkturprognose für                                                   Ostdeutschland und Sachsen                                                   2012/13, Dresden 14:30 USA: Baubeginne- und genehmigungen 11/12 16:30 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche)

 

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE       A:   Immofinanz Group                       Q2-Zahlen       USA: General Mills                          Q2-Zahlen       USA: Bed Bath & Beyond                      Q3-Zahlen       USA: FedEx                                  Q2-Zahlen

 

SONSTIGE TERMINE       D:   Der BGH verhandelt in einem weiteren Fall über die Wirksamkeit von            Versicherungsbedingungen. Es geht um die Verrechnung von            Abschlusskosten und Rückkaufswerte von Lebensversicherungen,            Karlsruhe 10:00 F:   Sitzung des französischen Ministerrats, voraussichtlich mit            Gesetzentwurf zur Bankenreform°

 

    Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ./bwi

 

 

 

 

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Heute im Fokus

DAX freundlich erwartet -- Russland und Ukraine einig über Gasversorgung -- Starbucks erzielt mehr Umsatz -- Groupon übertrifft Erwartungen -- Rote Zahlen bei LinkedIn

AB Inbev enttäuscht beim Gewinn. Android-Miterfinder Andy Rubin verlässt Google. Fuchs Petrolub wächst stärker als erwartet. BNP Paribas mit Gewinnplus. Japans Zentralbank lockert überraschend Geldpolitik. Sparprogramm bei Lanxess sieht wohl Streichung von bis zu 1.200 Jobs vor. Citigroup verrechnet sich um 600 Millionen.
In welchen europäischen Ländern ist das Preisniveau besonders hoch?

Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Facebook & Co: Welche Börsengänge waren ein Desaster?

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissions- volumen?

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Diese Models verdienten 2014 am meisten

In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?

mehr Top Rankings

Umfrage

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) hat den Sparkurs der Bundesregierung infrage gestellt. Denken Sie auch, dass der Staat mehr investieren sollte?