21.11.2012 06:04
Bewerten
 (0)

TAGESVORSCHAU: Termine am 21. November 2012

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine am Mittwoch, den 21. November

 

^ TERMINE MIT ZEITANGABE 10:30 GB:  BoE Sitzungsprotokoll 7./8.11.2012 11:30 D:   Anleihen-Aufstockung            Laufzeit: 10 Jahre            Volumen: 4 Mrd EUR 11:30 P:   Geldmarktpapiere            Laufzeit: 3, 6 und 12 Monate            Volumen: 2 Mrd EUR 13:30 D:   Europäische Versicherungsaufsicht EIOPA Pk anlässlich der zweiten                                                    Jahreskonferenz, Frankfurt 14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) 15:55 USA: Uni Michigan Verbrauchervertrauen 11/12 16:00 USA: Frühindikatoren 10/12 16:30 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche) 17:00 D:   Bayer                                   Analystenkonferenz, Tokio

 

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE       A:   Schoeller-Bleckmann                     Q3-Zahlen       D:   ThyssenKrupp                            AR-Sitzung       F:   Zodiac Aerospace                        Jahreszahlen       LU:  Gagfah                                  9Monatszahlen (Call 12.00 h)       USA: John Deere                              Q3-Zahlen

 

SONSTIGE TERMINE       D:   15. "Euro Finance Week" mit Vertretern aus Banken, Notenbanken und            Politik (bis 23.11.2012), Frankfurt       D:   12. Deutscher Handelskongress (bis 22.11.2012), Berlin 12:00 D:   Vortrag Bankenpräsident Andreas Schmitz mit dem Thema:            "Bankenregulierung und Schuldenkrise: Europäische Finanzwirtschaft            vor neuen Herausforderungen", Frankfurt°

 

    Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ./bwi

 

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Anzeige

Heute im Fokus

DAX schließt kaum bewegt -- Sky Deutschland dürfte aus dem MDAX ausscheiden -- Gold-Nostalgie setzt Europas Zentralbanken unter Druck -- Blackberry, E.ON, Allianz im Fokus

'Schwarze Null' steht - Bundestag stimmt Haushalt 2015 zu. TLG Immobilien lockt weiter mit Aussicht auf hohe Dividende. Lufthansa erhält Auftrieb durch billiges Öl und Analystenlob. Ryanair-Aktionäre machen Weg für Boeing-Großauftrag frei. Analytik Jena mit Gewinnwarnung. Rubel fällt auf Rekordtief.
Diese DAX-Aktien bringen die höchste Rendite

20 Dinge, die man für 561 Milliarden Euro kaufen könnte

Diese Firmen investieren am meisten in Forschung und Entwicklung

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

So viel erhalten die Deutschen

Aktien-Profiteure der Cannabis-Legalisierung in den USA

So viele Aktien gehören ausländischen Investoren

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

20 Dinge, die man für 561 Milliarden Euro kaufen könnte

mehr Top Rankings

Umfrage

Der milliardenschwere "Soli" soll nach dem Willen von Rot-Grün ab dem Jahr 2020 auch den Ländern und Kommunen im Westen Deutschlands zugutekommen. Was halten Sie von diesem Vorhaben?