30.11.2012 20:23
Bewerten
 (0)

Tausende Slowenen demonstrieren erneut 'gegen die Mächtigen'

    LJUBLJANA/BELGRAD (dpa-AFX) - Tausende Slowenen haben am Freitag in der Hauptstadt Ljubljana "gegen die Eliten" demonstriert. "Oligarchen und Diebe sollen abtreten", verlangten die Protestierenden. Sie trugen Plakate mit dem Porträt des konservativen Regierungschef Janez Jansa und der Aufschrift "Der ist fertig". Aber auch die Oppositionsführer mussten sich beißende Kritik gefallen lassen. Die Menschen verlangten ein "Ende der sozialen Einschnitte". Viele trugen rote Nelken als traditionelles Zeichen der Arbeiterbewegung.

 

    Das Euroland Slowenien wird selbst nach Darstellung der Regierung von Bankrott bedroht. Schon vor Tagen war es in der zweitgrößten Stadt Maribor zu Zusammenstößen mit der Polizei gekommen, nachdem mehr als 10.000 Menschen für den Rücktritt des Bürgermeisters demonstriert hatten, der unter Korruptionsverdacht steht. Am Freitagabend gab es auch in zahlreichen anderen slowenischen Städten ähnliche Demonstrationen. Sie verliefen friedlich./ey/DP/he

 

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX stabil -- Athen lockt säumige Schuldner -- Starker Euro bremst Henkel aus - Aktie gibt nach -- RBS streicht 14.000 Stellen im Investmentbanking -- Axel Springer, Standard Chartered im Fokus

Areva mit Rekordverlust. Bundesbank: Neue 20-Euro-Note macht Fälschungen deutlich schwerer. DZ Bank 2014 mit Rekordergebnis. Union will Soli ab 2020 schrittweise senken. Target will Kosten massiv senken. Indische Notenbank überraschend Leitzins. Gesetzliche Krankenkassen verfügen über 28 Milliarden Finanzreserven.
Wer besitzt wieviel Vermögen?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Unternehmen werden die meisten Jobs streichen

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wissenswertes rund um die Investorenlegende

Welche Titel entwickelten sich im Jahr 2014 am besten?

Diese Artikel waren auf finanzen.net 2014 am beliebtesten

Hier ist der Schuldenstand besonders hoch

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

mehr Top Rankings

Umfrage

Welche Risikopräferenz haben Sie beim Kauf eines Zertifikats? Welcher der fünf folgenden Risikoklassen (RK) würden Sie sich persönlich zuordnen?