17.08.2012 11:13
Bewerten
 (0)

Tencent – Analystenstimmen nach den Zahlen

EMFIS.COM - Peking 17.08.2012 (www.emfis.de) Da Chinas größtes Internet-Unternehmen Tencent im zweiten Quartal Gewinn und Umsatz steigern konnte, sind auch die Analystenkommentare freundlich ausgefallen. Im Juniquartal hat Tencent den Nettogewinn im Jahresvergleich um 32 Prozent auf 3,1 Milliarden Yuan (487 Millionen US-Dollar) gesteigert. Dies ist der größte Anstieg seit dem ersten Quartal 2011. Der Umsatz legte 56 Prozent zu auf 10,5 Milliarden Yuan. Laut einer Umfrage von Reuters hatten Analysten im Schnitt einen Gewinn von 3,0 Milliarden Yuan erwartet bei einem Umsatz von 10,1 Milliarden Yuan. Der Umsatz mit Online-Games verbesserte sich um 53 Prozent auf 5,57 Milliarden Yuan. Ein noch stärkeres Wachstum wurde jedoch bei den Werbeeinnahmen verzeichnet: Der Umsatz in diesem Segment stieg um 72 Prozent auf 879,7 Millionen Yuan. Daraufhin haben führende Finanzdienstleister ihre Kursziele für Tencent erhöht. Nur die Analysten der Deutsche Bank scherten aus. Sechs Kaufempfehlungen Die Experten von Barclays haben das Kursziel von Tencent um 4 Prozent auf 270,00 Hongkong-Dollar erhöht. Das "Übergewichten"-Rating wurde beibehalten, da eine Verbesserung der Fundamentaldaten zu beobachten sei. Unterdessen hat die Citigroup das Kursziel von 317,00 auf 325,00 Hongkong-Dollar heraufgesetzt. Die Aktie wird auch weiterhin mit "Kaufen" eingestuft, da der Quartalsbericht die Erwartungen übertroffen habe. Die Analysten von Morgan Stanley haben das "Übergewichten"-Rating erneut bestätigt. Das Kursziel wurde von 275,00 auf 284,50 Hongkong-Dollar nach oben korrigiert. Tencent sei aufgrund der defensiven Geschäftsmodells und des starken Games-Portfolios eines der beiden Top Picks von Morgan Stanley. Auch die Deutsche Bank stuft die Aktie mit "Kaufen" ein. Allerdings wurde das Kursziel um 1,8 Prozent auf 270,00 Hongkong-Dollar gesenkt, um die gestiegenen Investitionskosten für das E-Commerce-Segment zu berücksichtigen. Die Experten von JP Morgan stufen die Aktie von Tencent unverändert mit "Übergewichten" ein bei einem Kursziel von 276,00 Hongkong-Dollar. Auch Goldman Sachs hat das "Kaufen"-Rating mit dem Kursziel von 270,00 Hongkong-Dollar erneut bestätigt. Macquarie hat das Kursziel von 150,00 auf 180,00 Hongkong-Dollar nach oben korrigiert. Die Aktie wird jedoch auch weiterhin mit "Underperform" eingestuft, da sich der Umsatz mit Online-Games verlangsame. Negativ seien zudem die Investitionsausgaben für das E-Commerce-Segment. An der Börse Hongkong stieg der Kurs von Tencent heute um 1,5 Prozent auf 248,20 Hongkong-Dollar.

Nachrichten zu Tencent Holdings Ltd

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Tencent Holdings Ltd

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
19.01.2012Tencent reduceNomura
02.12.2011Tencent reduceNomura
11.11.2011Tencent underperformMacquarie Research
10.11.2011Tencent kaufenDer Aktionär
18.10.2011Tencent buyNomura
10.11.2011Tencent kaufenDer Aktionär
18.10.2011Tencent buyNomura
14.07.2011Tencent kaufenAsia Investor
21.06.2011Tencent kaufenAsia Investor
10.02.2011Tencent kaufenDer Aktionär
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
19.01.2012Tencent reduceNomura
02.12.2011Tencent reduceNomura
11.11.2011Tencent underperformMacquarie Research
12.08.2011Tencent underperformMacquarie Research
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Tencent Holdings Ltd nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

Heute im Fokus

DAX legt zu -- Dow startet fester -- Bayer reduziert Umsatzprognose -- Gewinn der Deutschen Bank bricht ein -- BASF mit schwachem Quartal -- PUMA meldet Aufwärtstrend -- Apple, Twitter im Fokus

Probleme mit Jumbo und Dreamliner reißen Boeing in die Verlustzone. Geistesblitze bei Conti sparen seit 2012 halbe Milliarde Euro ein. GlaxoSmithKline profitiert weiter von neuen Medikamenten. Monte dei Paschi plant angeblich Kapitalerhöhung über 5 Milliarden Euro. Apple steigt vom Thron - und bleibt doch König.
Welche deutsche Stadt hat die meiste Kohle?
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Die wertvollsten Marken 2016

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wo hat man am meisten Urlaub?
Rohstoff-Performer im ersten Halbjahr 2016
DAX-Performer im ersten Halbjahr 2016
Welche deutsche Stadt ist bereit für die Zukunft?
TecDAX-Performer im ersten Halbjahr 2016
mehr Top Rankings

Umfrage

Was ist Ihre Meinung zu selbstfahrenden Autos?