02.08.2013 12:26
Bewerten
 (0)

Öl-Riesen geraten ins Taumeln

The Wall Street Journal
Drei Ölriesen, drei Enttäuschungen: Exxon, Shell und BP haben schwache Zahlen vorgelegt. Sie alle verbindet ein zentrales Problem: Sie sind zu groß zum wachsen.


Wenn man "Big Oil" hört, verbindet man dies meist mit dem Bild riesiger Öl-Plattformen auf hoher See oder beeindruckenden Deals im großen Spiel von Öl und Geopolitik.

Wie aber wäre es mit einem anderen Bild? Dem von riesigen Hamstern?

Die Quartalszahlen von drei der größten Ölkonzerne – ExxonMobil, Shell und BP bestätigten diese Woche die düstere Ahnung, dass die Unternehmen wild durch die Gegend rennen, und am Ende doch auf der Stelle bleiben. Die großen Räder drehen sich nicht mehr.

Das große Dilemma von Big Oil ist, dass die Konzerne jedes Barrel Öl, das sie aus der Erde holen ... lesen Sie den vollständigen Artikel auf WSJ.de

Bildquellen: SeanPavonePhoto / Shutterstock.com, Shell

Nachrichten zu Royal Dutch Shell Group plc (B)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Royal Dutch Shell Group plc (B)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
06.06.2016Royal Dutch Shell Group B buySociété Générale Group S.A. (SG)
26.05.2016Royal Dutch Shell Group B buyDeutsche Bank AG
24.05.2016Royal Dutch Shell Group B NeutralJP Morgan Chase & Co.
15.04.2016Royal Dutch Shell Group B OutperformBNP PARIBAS
04.04.2016Royal Dutch Shell Group B buyDeutsche Bank AG
06.06.2016Royal Dutch Shell Group B buySociété Générale Group S.A. (SG)
26.05.2016Royal Dutch Shell Group B buyDeutsche Bank AG
15.04.2016Royal Dutch Shell Group B OutperformBNP PARIBAS
04.04.2016Royal Dutch Shell Group B buyDeutsche Bank AG
18.03.2016Royal Dutch Shell Group B buyNomura
24.05.2016Royal Dutch Shell Group B NeutralJP Morgan Chase & Co.
04.02.2016Royal Dutch Shell Group B HoldS&P Capital IQ
21.01.2016Royal Dutch Shell Group B HoldS&P Capital IQ
03.08.2015Royal Dutch Shell Grou b HoldHSBC
31.07.2015Royal Dutch Shell Grou b NeutralUBS AG
30.01.2015Royal Dutch Shell Grou b SellS&P Capital IQ
03.05.2005Shell: UnderweightJP Morgan
02.05.2005Shell: UnderperformGoldman Sachs
02.05.2005Shell: UnderperformCredit Suisse First Boston
02.05.2005Shell: UnderweightLehman Brothers
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Royal Dutch Shell Group plc (B) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

Heute im Fokus

Nach Brexit-Entscheid: DAX geht mit kräftigem Abschlag ins Wochenende -- US-Börsen massiv im Minus -- Briten stimmen für EU-Ausstieg -- Staatsanwaltschaft durchsucht Zentrale von thyssenkrupp

Erneut Warnstreiks bei Amazon in Leipzig. Lufthansa Cargo verlangt von Mitarbeitern Gehaltsverzicht. Deutsche Post verliert Finanzvorstand Rosen. Aktiencrash hat offenbar fünf Billionen Dollar vernichtet. Brexit Step-by-step: So geht's für die Briten jetzt weiter.
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Der World Wealth Report 2016
Hier ist Leben preiswert!

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Marke ist die teuerste?
Volatilität in Schwellenländern
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Welches Land gewann am häufigsten die europäische Fußballkrone?
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Am Donnerstag, den 23. Juni blicken die Anleger mit Spannung auf das EU-Referendum der Briten. Welchen Ausgang erwarten Sie?