14.02.2013 11:36
Bewerten
 (0)

Tognum 2012 mit leichtem Umsatzplus - Ergebnis unter Vorjahresniveau

    FRIEDRICHSHAFEN (dpa-AFX) - Der Motorenbauer Tognum hat im vergangenen Jahr seinen Umsatz nur leicht gesteigert. Die Erlöse kletterten um 1,4 Prozent auf 3,015 Milliarden Euro, wie das Unternehmen aus Friedrichshafen am Donnerstag mitteilte. Die geringe Steigerung sei "erwartungsgemäß" - Tognum hatte bereits im Herbst prognostiziert, dass der Umsatz 2012 im niedrigen einstelligen Bereich wachsen werde. Das bereinigte Betriebsergebnis (Ebit) lag mit 296 Millionen Euro unter dem des Vorjahres von rund 345 Millionen. Die vollständigen Geschäftszahlen will Tognum Anfang März bekanntgeben. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 10.000 Mitarbeiter./kst/DP/sf

 

Nachrichten zu Rolls-Royce Power Systems AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Rolls-Royce Power Systems AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
09.11.2011Tognum verkaufenIndependent Research GmbH
09.08.2011Tognum haltenIndependent Research GmbH
05.07.2011Tognum haltenIndependent Research GmbH
03.06.2011Tognum neutralHSBC
30.05.2011Tognum haltenIndependent Research GmbH
21.03.2011Tognum addWestLB AG
15.03.2011Tognum overweightHSBC
08.03.2011Tognum buyWestLB AG
03.01.2011Tognum kaufenEuro am Sonntag
22.10.2010Tognum overweightHSBC
09.08.2011Tognum haltenIndependent Research GmbH
05.07.2011Tognum haltenIndependent Research GmbH
03.06.2011Tognum neutralHSBC
30.05.2011Tognum haltenIndependent Research GmbH
11.05.2011Tognum neutralWestLB AG
09.11.2011Tognum verkaufenIndependent Research GmbH
24.05.2010Tognum verkaufenIndependent Research GmbH
14.08.2009Tognum reduceNomura
12.06.2009Tognum ErsteinschätzungNomura
14.05.2009Tognum sellSociété Générale Group S.A. (SG)
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Rolls-Royce Power Systems AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Rolls-Royce Power Systems AG Analysen

Meistgelesene Rolls-Royce Power Systems News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Rolls-Royce Power Systems News

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- Deutsche Bank verdreifacht Gewinn -- Dow Jones tritt auf der Stelle -- Fresenius hebt Prognose an -- Siemens, Nokia, Facebook, Lufthansa im Fokus

Eurokurs bleibt unter Druck. Google widersetzt sich Lösch-Wünschen. Vinci hebt Gewinnprognose an. Schwacher Euro treibt Geschäft von L'Oreal an. Fiat hebt Jahresziele an. Tesla-Fahrer sollen Teslas Verkaufen - Spitzenverkäufer bekommt ein Auto umsonst. Engagement von belgischem Investor beflügelt Aktie von adidas. Procter & Gamble wartet weiter auf die Wende.
Das sind die10 innovativsten Länder der Welt

Die heißesten deutschen Überflieger

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Acht überraschende Fakten über den Chef des Tech-Riesen

Deutschland liegt ganz weit vorne

Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Bestnoten für diese Chefs

mehr Top Rankings

Umfrage

Daimler will noch in diesem Jahr einen selbstfahrenden Lastwagen auf einer deutschen Autobahn testen. Was halten Sie davon, dass ein Computer den Fahrer ersetzt?