02.07.2007 10:28
Bewerten
 (0)

Tognum: Erster Kurs bei 24,00 Euro

Friedrichshafen (aktiencheck.de AG) - Der erste Kurs der Aktien der Tognum AG , eines Anbieters von Dieselmotoren und kompletten Antriebssystemen für Schiffe, schwere Land- und Schienenfahrzeuge, Industrieantriebe und dezentrale Energieanlagen, lag am heutigen Montag bei 24,00 Euro, was exakt dem Emissionspreis entsprach.

Die Gesellschaft hatte den Platzierungspreis für die 75 Millionen Aktien (zzgl. einer eventuellen Mehrzuteilung von bis zu 11,25 Millionen Aktien) am Samstag zusammen mit dem abgebenden Aktionär, einer Beteiligungsgesellschaft, über die EQT IV die Mehrheit an der Tognum-Gruppe hält, sowie den Joint Global Coordinators und Joint Bookrunners, Deutsche Bank und Goldman Sachs, auf 24,00 Euro je Aktie festgelegt. Die Preisspanne hatte 22,00 bis 26,00 Euro betragen.

Das Angebot umfasste 11,35 Millionen Aktien aus einer Kapitalerhöhung der Gesellschaft sowie bis zu 63,65 Millionen Aktien aus dem Bestand des abgebenden Aktionärs. Zudem wurden bis zu 11,25 Millionen Aktien für eine eventuelle Mehrzuteilung von dem abgebenden Aktionär zur Verfügung gestellt. Durch die vollständige Platzierung der angebotenen Aktien inklusive der Mehrzuteilung ergibt sich bei insgesamt 131,375 Millionen ausstehenden Aktien ein Freefloat von rund 65 Prozent. Das Emissionsvolumen beträgt inklusive Mehrzuteilung rund 2,07 Mrd. Euro, wovon der Gesellschaft brutto rund 268 Mio. Euro zufließen.

Die Tognum-Gruppe beschäftigt weltweit mehr als 7.500 Mitarbeiter. Mit 16 Tochtergesellschaften, über 130 Vertriebspartnern und 1.100 autorisierten Händlern ist Tognum mit seiner Vertriebs- und Servicestruktur global ausgerichtet. Das Produktprogramm mit Dieselmotoren von 20 bis 9.100 kW Leistung, Gasmotorensystemen, Gasturbinen und Brennstoffzellen ist nach eigenen Angaben eines der modernsten und umfassendsten der Branche. Für die Steuerung und Überwachung der Motoren und Antriebsanlagen entwickelt und produziert das Unternehmen maßgeschneiderte Elektroniksysteme.

Momentan notiert der Anteilsschein von Tognum bei 24,07 Euro. (02.07.2007/ac/n/nw)

Nachrichten zu Rolls-Royce Power Systems AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Rolls-Royce Power Systems AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
09.11.2011Tognum verkaufenIndependent Research GmbH
09.08.2011Tognum haltenIndependent Research GmbH
05.07.2011Tognum haltenIndependent Research GmbH
03.06.2011Tognum neutralHSBC
30.05.2011Tognum haltenIndependent Research GmbH
21.03.2011Tognum addWestLB AG
15.03.2011Tognum overweightHSBC
08.03.2011Tognum buyWestLB AG
03.01.2011Tognum kaufenEuro am Sonntag
22.10.2010Tognum overweightHSBC
09.08.2011Tognum haltenIndependent Research GmbH
05.07.2011Tognum haltenIndependent Research GmbH
03.06.2011Tognum neutralHSBC
30.05.2011Tognum haltenIndependent Research GmbH
11.05.2011Tognum neutralWestLB AG
09.11.2011Tognum verkaufenIndependent Research GmbH
24.05.2010Tognum verkaufenIndependent Research GmbH
14.08.2009Tognum reduceNomura
12.06.2009Tognum ErsteinschätzungNomura
14.05.2009Tognum sellSociété Générale Group S.A. (SG)
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Rolls-Royce Power Systems AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Meistgelesene Rolls-Royce Power Systems News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Rolls-Royce Power Systems News
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

Heute im Fokus

Dax fester -- Dow im Plus -- Österreichische Bundespräsidentenwahl muss wiederholt werden -- BMW will das autonome Auto 2021 serienreif auf die Straße bringen

USA: Industriestimmung hellt sich überraschend auf. Facebook darf Pseudonyme verbieten - Schlappe für Datenschützer. Spotify wirft Apple unfairen Wettbewerb im App Store vor. Silber so teuer wie zuletzt im September 2014. Finanzamt durchsucht Google-Büros in Madrid. Milliarden-Zukauf für Fuhrpark-Management bei Daimler. Boeing kurz vor Entscheidung für neue Mittelstreckenmaschine. Apple hat Interesse an Jay Z's Streamingdienst Tidal.
Welcher Spieler ist am meisten wert?
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
So hoch sind die Bundesländer verschuldet

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Marke ist die teuerste?
Volatilität in Schwellenländern
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Welches Land gewann am häufigsten die europäische Fußballkrone?
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Nach dem Brexit-Votum der Briten werden in Europa Stimmen laut, die auch in anderen EU-Ländern Referenden über die Zugehörigkeit zur EU fordern. Sehen Sie unsere Zukunft in der EU?