17.07.2007 13:12
Bewerten
 (0)

Tokio-Immobilien: Schwache Umsätze - Preise steigen

EMFIS.COM - RTE Tokio 17.07.07 In Japan steht der Immobilienmarkt weiter unter Druck. So ist in Tokio der Verkauf von Eigentumswohnungen in Wohnanlagen im Juni erneut geschrumpft. Insgesamt wurden 5716 Wohnungen verkauft, was gegenüber dem Vorjahr einer Verringerung um 10,9 Prozent entspricht. Im Mai hatte der Rückgang allerdings bei 16,9 Prozent gelegen.

Der Durchschnittspreis für ein Apartment in Tokio zog dagegen um 10,8 Prozent auf 48,53 Millionen Yen an. Der durchschnittliche Quadratmeterpreis wiederum stieg um 13,8 Prozent auf 644.000 Yen oder umgerechnet rund 5320 Dollar.

In der Metropole Osaka stiegen dagegen die Apartment-Verkäufe um 2,7 Prozent auf 2768 Einheiten an. Der Durchschnittspreis pro Einheit lag bei 34,98 Millionen Yen (plus 5,7 Prozent), der Durchschnitts-Quadratmeter-Preis erhöhte sich um 10 Prozent auf 474.000 Yen (3917 Dollar).

Nachrichten zu KSH Holdings Ltd.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
16.12.16
02.12.16
26.10.16
KSH president picked as ISI council member (Budapest Business Journal)
25.10.16

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu KSH Holdings Ltd.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für KSH Holdings Ltd. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Meistgelesene KSH News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere KSH News
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Familienunternehmen: Rendite und Sicherheit!

Zwischen Eigentümern und Managern eines Unternehmens besteht häufig ein Interessenskonflikt hinsichtlich kurz- und langfristiger Ziele. Familien- und eigentümergeführte Unternehmen haben solche Konflikte meist nicht. Für Aktionäre sind solche Unternehmen daher meist eine lohnenswerte Investitionsmöglichkeit. Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, welche drei Familienunternehmen einen näheren Blick wert sind.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

KSH Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX stabil erwartet -- Asiens Börsen in Rot -- US-Fed signalisiert baldige Leitzinsanhebung -- Henkel steigert Gewinn -- Tesla übertrifft die Analystenerwartungen beim Umsatz

Prosieben zahlt nach kräftigem Wachstum höhere Dividende. Swiss Re packt trotz Gewinnrückgangs das Füllhorn aus. Postbank rechnet mit Ertragsplus nach Gebührenerhöhung. Ist Wladimir Putin der reichste Mann der Welt?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Top-Positionen von Warren Buffett
Jetzt durchklicken
Jetzt durchklicken
Welche Airline schneidet am besten ab?
Jetzt durchklicken
Diese 10 Automobil Neuheiten gibt es bei der Detroit Auto Show 2017
Jetzt durchklicken
Diese 10 Aktien kann sich nicht jeder Investor leisten
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Welche Wertpapiere besitzen Sie?
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
BayerBAY001
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
Apple Inc.865985
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
Allianz840400
CommerzbankCBK100
Deutsche Telekom AG555750
BMW AG519000
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
thyssenkrupp AG750000
Siemens AG723610