19.06.2013 15:41
Bewerten
 (0)

Griechenland-'Troika' macht Pause

Trotz Krise
Die "Troika" der internationalen Geldgeber macht trotz der Zuspitzung der Regierungskrise in Athen bei ihrer Überprüfung Griechenlands eine Pause.
Ende des Monats solle fortgefahren werden, bis dahin solle - nicht genauer bezeichnete - "technische Arbeit" abgeschlossen werden, teilten die EU-Kommission, die Europäische Zentralbank und der Internationale Währungsfonds (IWF) am Mittwoch in einer knappen gemeinsamen Erklärung mit. Die Institutionen lobten den Fortschritt, den ihr umstrittenes Kontrollgremium bereits gemacht habe. In der Mitteilung wird nicht auf die aktuelle Regierungskrise in Athen eingegangen.

    Die "Troika" überprüft die Umsetzung des Hilfsprogramms für das Krisenland. Wie Diplomaten ergänzten, werden die Euro-Finanzminister an diesem Donnerstag in Luxemburg über den Stand der Dinge in Athen beraten. Es sei wichtig für die Fortführung des Programmes, dass die Koalitionsregierung von Premier Antonis Samaras stabil sei. Die von der Regierung angeordnete Schließung des öffentlich-rechtlichen Senders ERT führt zu erheblicher politischer Unruhe in dem Krisenland. Neue Entscheidungen der Eurogruppe zu Griechenland sind nicht zu erwarten./cb/DP/jsl

BRÜSSEL (dpa-AFX)

Bildquellen: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com, Chubykin Arkady / Shutterstock.com
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

Heute im Fokus

Dax fester -- Dow im Plus -- Österreichische Bundespräsidentenwahl muss wiederholt werden -- BMW will das autonome Auto 2021 serienreif auf die Straße bringen

USA: Industriestimmung hellt sich überraschend auf. Facebook darf Pseudonyme verbieten - Schlappe für Datenschützer. Spotify wirft Apple unfairen Wettbewerb im App Store vor. Silber so teuer wie zuletzt im September 2014. Finanzamt durchsucht Google-Büros in Madrid. Milliarden-Zukauf für Fuhrpark-Management bei Daimler. Boeing kurz vor Entscheidung für neue Mittelstreckenmaschine. Apple hat Interesse an Jay Z's Streamingdienst Tidal.
Welcher Spieler ist am meisten wert?
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
So hoch sind die Bundesländer verschuldet

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Marke ist die teuerste?
Volatilität in Schwellenländern
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Welches Land gewann am häufigsten die europäische Fußballkrone?
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Nach dem Brexit-Votum der Briten werden in Europa Stimmen laut, die auch in anderen EU-Ländern Referenden über die Zugehörigkeit zur EU fordern. Sehen Sie unsere Zukunft in der EU?