13.02.2013 20:40
Bewerten
 (0)

U.C.A. Aktiengesellschaft: Vorläufiges Ergebnis zum 31. Dezember 2012 nach HGB

U.C.A. erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2012 einen Überschuss aus Exits in Höhe von TEUR 349 (Vj. TEUR 0). Daneben wurden Umsatzerlöse und sonstige betriebliche Erträge von TEUR 85 (Vj. TEUR 965) erzielt. Der Saldo aus Zinserträgen und Zinsaufwendungen beträgt vorläufig TEUR 49 (VJ. TEUR 18). Demgegenüber entstanden Gesamtkosten von ./. TEUR 523 (Vj. ./. TEUR 620). Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit vor Wertberichtigungen beträgt  ./. TEUR 40 (Vj. TEUR 363).

 

Die in diesen Zahlen noch nicht berücksichtigten Wertberichtigungen 2012 - im wesentlichen verursacht durch dem Kursrückgang der Aktie der DeTeBe und der aovo Touristik - summieren sich auf zusammen voraussichtlich bis zu ca. EUR 2,5 Mio. Die U.C.A. verwendet für die Bewertung ihrer börsennotierten Beteiligungen am Jahresende unabhängig von deren inneren Wert den Stichtagskurs am 31.12. als Referenz für die U.C.A. Bilanz.

 

Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit 2012 einschließlich der Wertberichtigungen wird daher voraussichtlich einen Verlust von bis zu EUR 2,5 Mio. ausweisen. Die freie Liquidität der U.C.A. - in der AG und in der Gruppe - ist jedoch weiterhin stabil und wird 2013 bei einer noch einmal verbesserten Kostenstruktur u.a. durch Aktienverkäufe und Kaufpreiszuflüsse weiter wachsen, um neue Investitionen zu ermöglichen.

 

U.C.A. wird ihre M&A Aktivitäten für das eigene Portfolio, aber auch für Dritte intensivieren, aber auch ihre Organisationsstrukturen aus Kostengründen noch einmal vereinfachen.

 

Mittwoch, 13. Februar 2013

 

Investor Relations Dr. Joachim Kaske Tel. 089-993194-20 kaske@uca.de

 

 

This announcement is distributed by Thomson Reuters on behalf of Thomson Reuters clients. The owner of this announcement warrants that: (i) the releases contained herein are protected by copyright and     other applicable laws; and (ii) they are solely responsible for the content, accuracy and      originality of the information contained therein.      Source: U.C.A. Aktiengesellschaft via Thomson Reuters ONE [HUG#1677776]

 

http://www.uca.de

 

Nachrichten zu U.C.A. AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Analysen zu U.C.A. AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
02.01.2009U.C.A. haltenNebenwerte Journal
28.05.2008U.C.A. kaufenPerformaxx Research GmbH
15.05.2006U.C.A. dabeibleibenMarkus Frick Inside
25.04.2006U.C.A. klarer Kaufaktiencheck.de
20.03.2006U.C.A. einsteigenaktiencheck.de
28.05.2008U.C.A. kaufenPerformaxx Research GmbH
25.04.2006U.C.A. klarer Kaufaktiencheck.de
20.03.2006U.C.A. einsteigenaktiencheck.de
20.01.2006U.C.A. kaufenAC Research
20.01.2006U.C.A. innerer Wert 8 EuroPrior Börse
02.01.2009U.C.A. haltenNebenwerte Journal
15.05.2006U.C.A. dabeibleibenMarkus Frick Inside
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für U.C.A. AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Meistgelesene U.C.A. News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere U.C.A. News
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Zalando - Wie der Online-Händler seine Gewinn­margen kräftig steigern will!
Der Einkauf von Waren im Internet gehört zu den Megatrends des 21. Jahrhunderts. Laut einer Erhebung des Digitalverbands Bitkom shoppen 98% aller Internet-Nutzer inzwischen online, wobei mehr als drei Viertel mehrmals im Monat Produkte über das Internet ordern. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins, warum Zalando zu den Profiteuren dieses Megatrends gehört und wie es seine Gewinnmargen weiter steigern will.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

U.C.A. Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX geht über 11.200 Punkten ins Wochenende -- US-Börsen in Rekordlaune -- Coca-Cola kündigt Chefwechsel an -- Chinesische Investoren beenden Verhandlungen um Siltronic -- VW, AIXTRON, Zynga im Fokus

Volkswagen hat Beweismittel vernichtet. Atomkonzerne ziehen Teil ihrer Klagen zurück. Orange spricht offenbar mit Vivendi über Kauf von Canal Plus. Coeure: EZB-Beschlüsse enthalten eine Warnung. Evonik kauft Kieselsäure-Geschäft von JM Huber. Steuern: Was sich 2017 alles ändert. Carl Zeiss Meditec legt zu.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Aktien besitzt Warren Buffett in seinem Portfolio?
Jetzt durchklicken
Das verdienen die wichtigsten Staats- und Regierungschefs
Jetzt durchklicken
In diesen Städten möchten die Deutschen leben
Jetzt durchklicken
Welche Ideen hält Google für die Zukunft bereit?
Jetzt durchklicken
In diesen Ländern wird der American Dream gelebt
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Glauben Sie, dass es in den kommenden sechs Monaten schwieriger wird, die eigenen Renditeerwartungen zu erzielen?