11.06.2012 17:30
Bewerten
 (4)

Hot Stock der Wall Street: Exxon Mobil

Exxon Mobil: Das Geschäft gleicht schon heute einer Gelddruckmaschine
US-Aktien-Tipp
Trotz der überzeugenden Kursperformance und neuer Rekordbilanz liegt das KGV von Exxon Mobil unterhalb von zehn. Die Aktie ist ein Schnäppchen.
€uro am Sonntag

von Tim Schäfer, New York

Gemessen am Umsatz ist der texanische Ölgigant Exxon Mobil der größte Konzern der Welt. Vorstandschef Rex Tillerson skizzierte einmal in New York auf einer Analystenkonferenz seine Vision ganz simpel: „Die Weltbevölkerung wächst. Milliarden von Menschen brauchen Energie. Bis 2040 wird der Energiebedarf um 30 Prozent steigen.“ Für die wachsende Nachfrage nach Öl und Gas fühlt sich der Manager gerüstet.

Das Geschäft gleicht schon heute einer Gelddruckmaschine. Im vergangenen Jahr stieg der Umsatz von 383 auf 486 Milliarden, der Überschuss kam von 30 auf 41 Milliarden Dollar voran. Tillerson schüttete Dividenden im Volumen von neun Milliarden Dollar aus. Er kaufte für 21 Milliarden Dollar Aktien zurück. In neue und bestehende Projekte investierte er 31 Milliarden Dollar.

Trotz der soliden Kursperformance und ständig neuer Rekordzahlen liegt das KGV unterhalb von zehn. Insofern ist die Aktie ein Schnäppchen. Selbst wenn der Ölpreis angesichts der Sorgen vor einer Rezession korrigieren sollte, ist der Kurs nach unten gut abgesichert. Zum einen hilft das aggressive Aktienrückkaufprogramm. Zum anderen stützt die Dividende, die mit 2,8 Prozent rentiert.

Die Börsenwaage zeigt 383 Milliarden Dollar an. Das ist deutlich weniger als der Umsatz, der dieses Jahr bei 502 Milliarden Dollar landen dürfte. Grundsolide ist die Bilanz, es gibt keinerlei Schulden. Der Titan ist ein sicherer Hafen für das Finanzchaos. Wenn die Konjunktur wieder anspringt, kann der Kurs kräftig anziehen. Nicht ohne Grund wurde Gründer John Rockefeller zur reichsten Person mit dem Unternehmen.

Kursziel: 73,00 Euro
Stopp: 57,10 Euro

Tim Schäfer ist Journalist und schreibt seit 1998 über Börse, Aktien und Unternehmen. Seit 2006 lebt der studierte Diplom-Betriebswirt und DVFA-Aktienanalyst in New York und berichtet von dort über die Geschehnisse an der Wall Street, unter anderem für Euro am Sonntag. Bekannt ist Schäfer für seine Berichterstattungen über kleine Nebenwerte.

Bildquellen: Keystone
Artikel empfehlen?
  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Trotz sinkender FördermengeÖl- und Gasriese ExxonMobil legt Gewinnsprung hinÖl und Gas erweisen sich weiterhin als höchst lukratives Geschäft für den Rohstoffriesen ExxonMobil.
31.07.14
31.07.14
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu Exxon Mobil Corp. (ExxonMobil)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
07.11.2013Exxon Mobil haltenIndependent Research GmbH
06.05.2013Exxon Mobil haltenIndependent Research GmbH
04.02.2013Exxon Mobil haltenNational-Bank AG
04.02.2013Exxon Mobil haltenNational-Bank AG
11.01.2013Exxon Mobil kaufenboerse.de-Aktienbrief
11.01.2013Exxon Mobil kaufenboerse.de-Aktienbrief
11.12.2012Exxon Mobil buySociété Générale Group S.A. (SG)
23.11.2012Exxon Mobil outperformMacquarie Research
21.11.2012Exxon Mobil outperformMacquarie Research
02.11.2012Exxon Mobil kaufenNational-Bank AG
07.11.2013Exxon Mobil haltenIndependent Research GmbH
06.05.2013Exxon Mobil haltenIndependent Research GmbH
04.02.2013Exxon Mobil haltenNational-Bank AG
04.02.2013Exxon Mobil haltenNational-Bank AG
12.11.2012Exxon Mobil haltenIndependent Research GmbH
17.12.2009XTO Energy meidenFrankfurter Tagesdienst
24.05.2006Exxon Mobil sellJyske Bank
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Exxon Mobil Corp. (ExxonMobil) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige




Die 5 beliebtesten Top-Rankings






mehr Top Rankings
Die Bundesregierung hat ein "starkes Signal" von Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland angekündigt: Was halten Sie von dieser Haltung?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen