02.08.2013 12:30
Bewerten
 (1)

Hot Stock der Wall Street: National Oilwell Varco

Hot Stock der Wall Street: National Oilwell Varco
US-Aktientipp
Wer vom Flughafen im texanischen Houston in Richtung Innenstadt fährt, sieht entlang des Highways etliche Niederlassungen des Öldienstleisters National Oilwell Varco. Dessen Aktie ist ebenfalls einen Blick wert.
€uro am Sonntag

von Tim Schäfer, Euro am Sonntag

An 1.100 Standorten rund um den Globus hat der 51.000-Mitarbeiter-Betrieb Fuß gefasst. Das Unternehmen stellt Bohrtürme, Pipelines, Pumpen, Speicher und Spezialschiffe her. Im ersten Quartal stieg der Auftragsbestand um acht Prozent. In der Branche wird massiv investiert. Zum einen hängt es mit inländischen Ölfunden im Schiefergestein zusammen. Zum anderen wird altes Equipment ersetzt.

Seit der BP-Katastrophe im Golf von Mexiko rüsten Produzenten auf. Gleichwohl fällt das Ergebnis von National Oilwell durchwachsen aus. Es hängt mit 51 Übernahmen in vier Jahren zusammen. Die Zukäufe muss Vorstandschef Pete Miller integrieren. Zieht die Weltkonjunktur an, wird der Ölpreis steigen — je mehr das Fass kostet, desto mehr Geld gibt die Branche aus. Analysten rechnen mit einem Ergebnis je Aktie von 6,53 Dollar im Jahr 2014, verglichen mit 5,91 Dollar 2012. Gegenüber dem S & P 500 liegt die Aktie zurück. Es spricht viel dafür, dass der Titel Nachholpotenzial hat.

ISIN: US6370711011
Kursziel: 63,00 Euro
Stopp: 47,00 Euro

Zum Autor
Tim Schäfer ist Journalist und schreibt seit 1998 über Börse, Aktien und Unternehmen. Seit 2006 lebt der studierte Diplom-Betriebswirt und DVFA-Aktienanalyst in New York und berichtet von dort über die Geschehnisse an der Wall Street, unter anderem für Euro am Sonntag. Bekannt ist Schäfer für seine Berichterstattungen über kleine Nebenwerte.

Bildquellen: Maynard Case / Shutterstock.com
Artikel empfehlen?

Nachrichten zu National-Oilwell Varco Inc.

  • Relevant1
  • Alle1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu National-Oilwell Varco Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
02.10.2014National-Oilwell Varco BuyStandpoint Research
24.10.2012National-Oilwell Varco outperformRBC Capital Markets
09.03.2012National-Oilwell Varco kaufenDer Aktionärsbrief
17.08.2011National-Oilwell Varco buyCitigroup Corp.
09.06.2011National-Oilwell Varco buySociété Générale Group S.A. (SG)
02.10.2014National-Oilwell Varco BuyStandpoint Research
24.10.2012National-Oilwell Varco outperformRBC Capital Markets
09.03.2012National-Oilwell Varco kaufenDer Aktionärsbrief
17.08.2011National-Oilwell Varco buyCitigroup Corp.
09.06.2011National-Oilwell Varco buySociété Générale Group S.A. (SG)
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für National-Oilwell Varco Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- Dow schließt deutlich stärker -- Starbucks erzielt mehr Umsatz -- Fed beendet Anleihekäufe -- Apple-Chef Tim Cook outet sich als schwul -- Lufthansa, VW, Bayer, Linde im Fokus

Groupon übertrifft Erwartungen. LinkedIn mit Gewinnanstieg. EZB kauft ab November ABS. Kellogg's verkauft weniger Lebensmittel. Deutschland: Inflation weiter auf tiefstem Stand seit über vier Jahren. Mastercard profitiert weiter vom Konsumaufschwung. US-Wirtschaft wächst um 3,5 Prozent. Russland sieht Chance für Gas-Einigung.
In welchen europäischen Ländern ist das Preisniveau besonders hoch?

Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Facebook & Co: Welche Börsengänge waren ein Desaster?

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissions- volumen?

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Diese Models verdienten 2014 am meisten

In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?

mehr Top Rankings

Umfrage

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) hat den Sparkurs der Bundesregierung infrage gestellt. Denken Sie auch, dass der Staat mehr investieren sollte?