04.05.2012 21:17
Bewerten
 (0)

US-Anleihen: Erneut Kursgewinne nach US-Arbeitsmarktdaten

    NEW YORK (dpa-AFX) - Die Sorge um eine sich verlangsamende US-Wirtschaft treibt die Anleger in die US-Anleihen. Nach der Veröffentlichung der neuesten US-Arbeitsmarktdaten am Freitag sind die US-Anleihen gestiegen. Die Rendite der richtungweisenden zehnjährigen Anleihen fiel dabei unter die Marke von 1,9 Prozent. In den USA waren im vergangenen Monat weniger Jobs geschaffen worden als erwartet. "Außerdem stagnierten die Stundenlöhne, was bedeutet, dass die Dynamik beim Konsum, dem Wachstumsmotor der Wirtschaft, nachlässt", sagte ein Marktbeobachter.

 

    Zweijährige Anleihen kletterten um 1/32 Punkte auf 99 31/32 Punkte. Sie rentierten mit 0,254 Prozent. Fünfjährige Anleihen stiegen um 6/32 Punkte auf 100 14/32 Punkte. Sie rentierten mit 0,784 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Anleihen zogen um 15/32 Punkte auf 101 02/32 Punkte an, ihre Rendite lag bei 1,88 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren stiegen um 29/32 Punkte auf 100 31/32 Punkte. Sie rentierten mit 3,074 Prozent./tav/he

 

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX schließt wieder über 12.000 Punkten -- Daimler-Chef Zetsche soll Vertragsverlängerung erhalten -- Commerzbank kündigt in Luxemburger Steuer-Affäre 400 Kunden -- Lufthansa im Fokus

Griechenland will sich nicht an IWF-Zahlungsfrist halten. Agrarkonzern Monsanto verdient weniger und wird wegen Dollarstärke vorsichtig. USA: Erstmals seit einem Jahr weniger als 200 000 neue Jobs im Privatsektor. Ölpreise im Minus - Opec erhöht Produktion.
Was verdient man bei Apple?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welcher Vorstandsvorsitzende verdiente 2014 am besten?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wissenswertes rund um die Investorenlegende

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Die wundersame Welt von Google

mehr Top Rankings

Umfrage

Welche Rolle spielen bei Ihrer Geldanlage ethische oder ökologische Aspekte?