03.01.2013 21:30
Bewerten
 (3)

USA: Fed-Mitglieder erwarten laut Minutes für 2013 Ende von QE3

Washington (aktiencheck.de AG) - Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) hat am Donnerstag die Sitzungsprotokolle der letzten Zusammenkünfte des Offenmarktausschusses (FOMC) am 11. und 12. Dezember veröffentlicht.

Angesichts der anhaltenden Wirtschaftsschwäche war abermals keine Leitzinsentscheidung erfolgt. Ein Beibehalten des historischen Zinstiefs bei 0 bis 0,25 Prozent wurde abermals bekräftigt. Allerdings soll das Nullzinsniveau nur solange anhalten, bis eine Arbeitslosenquote von 6,5 Prozent erreicht wurde. Dabei soll jedoch die Inflation über ein bis zwei Jahre auf nicht mehr als 2,5 Prozent gehalten werden.

Wie aus den Protokollen hervorgeht, diskutiert die Fed über ein Ende der dritten Auflage des Programms "Quantitativ Easing" (QE3). Die Lockerung der Geldpolitik durch den Aufkauf von Staatsanleihen soll nach Ansicht von einigen Ausschussmitgliedern noch vor Dezember 2013 auslaufen. Andere halten QE3 das ganze Jahr für sinnvoll. Ob ein solcher Schritt erfolgt, hängt jedoch vom weiteren Wirtschaftswachstum ab. (03.01.2013/ac/n/m)

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX schließt mit Verlust -- Dow Jones im Minus -- Kommt Apples neues iPhone früher als erwartet? -- Ifo-Geschäftsklima sinkt erstmals seit sieben Monaten -- Deutsche Bank im Fokus

US-Anleihen: Überwiegend schwächer nach Verbraucherpreisen und Yellen-Aussagen. Kein Ende der Debatte über Kohleabgabe in Sicht. Wintershall soll Interesse an Öl- und Gasassets in Libyen haben. Erneuter Streik der Amazon-Mitarbeiter in Leipzig. Fed-Chefin Yellen hält sich bei Zinswende weiter bedeckt. Bayer-Chef will Staatsgelder für Antibiotika-Forschung. IPO: Niederlande bringen verstaatlichte Bank ABN Amro an die Börse. EnBW will Windenergiefirma Prokon für 550 Millionen Euro übernehmen.
Titans

Diese Städte stellen die attraktivsten Märkte in Europa dar.

Diese Firmen zahlen Amerikas höchste Gehälter

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die rasende Welt der Elektroautos

Die wundersame Welt von Google

Was verdient man bei Apple?

Die größten deutschen Kapitalvernichter

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

mehr Top Rankings

Umfrage

Der Wirtschaftsweise Peter Bofinger spricht sich für die Abschaffung des Bargelds aus. Was halten Sie von diesem Vorschlag?