20.12.2012 14:44
Bewerten
 (7)

USA: Wirtschaftswachstum beschleunigt sich im 3. Quartal überraschend deutlich

    WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Wirtschaft der USA ist im dritten Quartal stärker gewachsen als zunächst ermittelt. Von Juli bis September stieg das Bruttoinlandsprodukt (BIP) der größten Volkswirtschaft der Welt um annualisiert 3,1 Prozent, wie das US-Handelsministerium am Donnerstag in Washington mitteilte. In einer zweiten Schätzung hatte das Ministerium noch eine auf das Jahr hochgerechnete Rate von 2,7 Prozent ermittelt. Volkswirte hatten für die dritte Schätzung lediglich eine Aufwärtsrevision auf 2,8 Prozent erwartet.

 

    Damit erreichte die US-Wirtschaft im abgelaufenen Quartal die bisher höchste Dynamik im Jahresverlauf. Im zweiten Quartal war die Wirtschaft noch um 1,3 Prozent und in den ersten drei Monaten des Jahres um 2,0 Prozent gewachsen. Da amerikanische Wachstumszahlen auf das Jahr hochgerechnet werden, sind sie nicht unmittelbar mit Zahlen etwa aus Europa vergleichbar./jsl/bgf

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX schließt wieder über 12.000 Punkten -- US-Börsen leicht schwächer -- Daimler-Chef Zetsche soll Vertragsverlängerung erhalten -- Lufthansa im Fokus

Eurokurs weiter unter 1,08 US-Dollar. Lufthansa verspricht langfristige Hilfe. BMW legt in den USA deutlich zu. Ölpreise steigen stark. Griechenland will sich nicht an IWF-Zahlungsfrist halten. Agrarkonzern Monsanto verdient weniger und wird wegen Dollarstärke vorsichtig.
Was verdient man bei Apple?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welcher Vorstandsvorsitzende verdiente 2014 am besten?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wissenswertes rund um die Investorenlegende

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Die wundersame Welt von Google

mehr Top Rankings

Umfrage

Welche Rolle spielen bei Ihrer Geldanlage ethische oder ökologische Aspekte?