27.01.2013 18:07
Bewerten
 (0)

Umfrage: Konservative legen nach Camerons EU-Rede zu

    LONDON (dpa-AFX) - Nach dem Versprechen von Premierminister David Cameron, bis 2017 ein Referendum über einen möglichen EU-Austritt zu halten, hat seine Konservative Partei laut einer am Sonntag veröffentlichen Umfrage deutlich in der Wählergunst zugelegt. Cameron will das Volk abstimmen lassen, sollte er nach 2015 anstehenden Wahlen wieder Regierungschef werden.

 

    Nach der von den Zeitungen "Independent on Sunday" und "Sunday Mirror" in Auftrag gegebenen Befragung liegen die Tories derzeit bei 33 Prozent, ein Plus von 5 Prozentpunkten gegenüber dem Vormonat. Ihre Koalitionspartner von den Liberaldemokraten kommen auf 11 Prozent (plus 2 Punkte).

 

    Die oppositionelle Labour-Partei liegt demnach unverändert bei 39 Prozent in der Wählergunst vorn, während die populistische euroskeptische Partei UKIP nach einem Umfragehoch in den vergangenen Monaten um vier Prozentpunkte auf 10 Prozent abrutschte.

 

    57 Prozent (minus 1 Prozent) sprachen sich dafür aus, dass Großbritannien die EU verlassen sollte, falls einige Rechte, die nun in Brüssel liegen, in neuen Verhandlungen nicht wieder in Londons Zuständigkeit zurückgeführt werden. 38 Prozent waren der Meinung, dass ein EU-Austritt Großbritanniens der Wirtschaft des Landes schaden würde./cro/DP/he

 

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX in Grün -- Börse Frankfurt: Parketthandel beginnt nicht vor 11.00 Uhr -- Kommt das neue iPhone mit Force Touch? -- Fotodienst Snapchat stellt Börsengang in Aussicht -- Apple im Fokus

US-Geschäft wird für Einzelhändler Ahold teuer - Harter Wettbewerb. GfK - Kauflaune der Deutschen so gut wie zuletzt im Oktober 2001. Polizeieinsatz gegen FIFA-Funktionäre in der Schweiz. ESM-Chef Regling - Tsipras sollte Reformerfolge nicht verspielen. Rheinmetall gründet Joint Venture in Polen.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die rasende Welt der Elektroautos

Die wundersame Welt von Google

Was verdient man bei Apple?

Die größten deutschen Kapitalvernichter

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

mehr Top Rankings

Umfrage

Die Schweizer Steuerverwaltung präsentiert die Namen möglicher deutscher und anderer ausländischer Steuerbetrüger im Internet. Was halten Sie von diesem Schritt?