08.02.2013 21:35

Senden

Umsätze an Terminbörse Eurex gefallen


    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Umsätze mit Aktienoptionen an der Terminbörse Eurex sind am Freitag gefallen. Insgesamt wurden bis 20.00 Uhr 631.290 (Donnerstag: 689.253) Kontrakte gehandelt. Die Zahl der Kaufoptionen (Calls) betrug 304.439 (346.411), die der Verkaufsoptionen (Puts) lag bei 326.851 (342.842). Das Verhältnis von Calls zu Puts betrug 0,93 zu eins. Die meist gehandelten Werte waren Deutsche Telekom (45.940/62.437), Eon (33.987/36.301) und Daimler (29.491/19.282)./DP/he

 

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Die Zahl der Beschwerden von Privatversicherten über ihre Krankenkasse ist 2013 leicht gesunken. Wie Zufrieden sind Sie mit Ihrer Krankenkasse?
Ich gehöre zu denen die sich beim Ombudsmann der privaten Krankenversicherung (PKV) beschwert haben.
Ich war im letzten Jahr unzufrieden, habe mich aber nicht beschwert.
Ich hatte keine Probleme mit meiner Versicherung
Abstimmen