27.11.2012 18:01
Bewerten
 (0)

Union: Griechenland-Abstimmung auch Freitag möglich

    BERLIN (dpa-AFX) - Angesichts von Bedenken bei SPD und Grünen gegen den bisherigen Zeitplan zur Billigung weiterer Griechenland-Hilfen ist die Union bereit, erst am Freitag im Bundestag abzustimmen. Dies sei denkbar, auch wenn eine Entscheidung am Donnerstag weiter präferiert werde, hieß es am Dienstag aus der Unionsfraktion.

 

    In der Sitzung der CDU/CSU-Abgeordneten gab es laut Teilnehmern eine kontroverse Debatte über die jüngsten Beschlüsse der Eurogruppe für Athen, die Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) erläuterte. Schäuble sagte laut Teilnehmern: "Wir tun alles, um die Risiken und Kosten zu minimieren und die Chancen zu optimieren."

 

    Kanzlerin Angela Merkel (CDU) machte nach Teilnehmerangaben erneut deutlich, dass Griechenland im Euro bleiben solle. Sie habe bei den möglichen Folgen bis ins Detail durchdacht, dass ein Weg nicht verantwortbar wäre, bei dem Griechenland kein Geld gegeben würde und das Land den Euro zwangsweise verlassen müsste./sam/DP/jsl

 

Heute im Fokus

DAX schließt leicht im Plus -- Dow im Minus -- Apples Autopläne: Werden die Verhandlungen mit BMW wieder aufgenommen? -- Continental hebt Prognose an -- Evonik, Toyota im Fokus

FC Bayern verlängert Sponsorenvertrag mit Anteilseigner Audi. EU erlaubt Pfizer Übernahme von Hospira unter Auflagen. Schwaches Autogeschäft verunsichert BMW-Anleger. Fuchs Petrolub enthüllt Kaufpreis für SFR Lubricants. Ölpreise starten Erholungsversuch nach rasanter Talfahrt. Unternehmer Friedhelm Loh hat strategisches Interesse an KlöCo. Gläubiger ringen mit Athen um heikle Privatisierungen. Lufthansa besorgt sich eine halbe Milliarde am Kapitalmarkt.
Welche Städte werden besonders häufig besucht?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Das sind die10 innovativsten Länder der Welt

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Acht überraschende Fakten über den Chef des Tech-Riesen

Deutschland liegt ganz weit vorne

Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Bestnoten für diese Chefs

mehr Top Rankings

Umfrage

Indizes als Basiswert sind sowohl bei Anlage- als auch bei Hebelprodukten sehr beliebt. Welchen der folgenden Indizes berücksichtigen Sie primär bei Ihrer Auswahl?