28.01.2013 10:50
Bewerten
 (0)

United Commodity AG:

Thun/Zürich (ots) - Die United Commodity AG wird heute ihre erste Edelmetallraffinerie in Kanada in Betrieb nehmen. Damit konnte der ohnehin ehrgeizige Zeitplan sogar noch unterschritten werden.

In der im kanadischen Cobalt stehenden Yukon Raffinerie wird nun im ersten Schritt mittels eines sogenannten Autoklave-Prozesses das enthaltene Arsen in eine stabile, umweltverträgliche Verbindung gebracht. Im weiteren Produktionsverlauf wird aus den Kobalt/Silber-Feeds das Kobalt und das Silber raffiniert und extrahiert.

Die Raffinerie liegt im nördlichen Ontario inmitten Kanadas größtem Silber/Kobalt-Vorkommen. Alleine in der Region Kirkland Lake, in der UC tätig ist, befinden sich rund 200 Mio. Tonnen Gold Minenschutt. Die United Commodity hat sich hier den Zugang zu beträchtlichen Mengen an diesen sogenannten Tailings mit hohem Edelmetallanteil gesichert, die dann mit den UC-eigenen Technologien und speziellen Verfahren in mehreren Schritten in den Anlagen aufgearbeitet werden.

Die Unternehmensleitung geht davon aus, dass diese Raffinerie schon im ersten Jahr den Break Even Point erreichen und einen Gewinn erwirtschaften wird. Über 30 Mitarbeiter werden im 3-Schicht Betrieb an 7 Tagen in der Woche Gold, Silber und Cobalt produzieren. Ein aktueller Unternehmensfilm auf der Homepage der United Commodity zeigt eindrücklich Impressionen der Anlage in Kanada.

Über United Commodity AG:

United Commodity ist spezialisiert auf die industrielle Anwendung und internationale Vermarktung von innovativen und nachhaltigen Raffinerie- und Recycling Technologien im Edelmetall Sektor. Die United Commodity AG ist an der Stuttgarter Wertpapierbörse gelistet. (WKN: A0M0F0, ISIN: CH0032868199, Symbol: 3UI1).

Originaltext: United Commodity AG Digitale Pressemappe: http://www.presseportal.de/pm/107195 Pressemappe via RSS : http://www.presseportal.de/rss/pm_107195.rss2 ISIN: CH0032868199

Pressekontakt: Jochen Schäfer United Commodity AG Bälliz 64, 3600 Thun, Switzerland info@united-commodity.com Telefon +41 (0) 44 533 10 30 www.united-commodity.com

Nachrichten zu United Commodity AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu United Commodity AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
27.09.2012United Commodity kaufenAC Research
27.09.2012United Commodity kaufenAC Research
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für United Commodity AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Meistgelesene United Commodity News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere United Commodity News

United Commodity Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX schließt schwach -- Wall Street nach volatilem Handel leicht rot -- Deutsche Bank betont Zahlungsfähigkeit -- Lufthansa: Zika-Virus und unsichere Weltwirtschaft belasten -- TUI, Henkel im Fokus

Deutsche Bank erwägt wohl miliardenschweren Anleihenrückkauf - Aktie steigt. Daimler ruft 840.000 Wagen wegen Airbags in den USA zurück. Weidmann: EZB wird wegen Öl wohl Inflationsprognose senken. Sparkurs hilft Coca-Cola-Gewinn auf die Sprünge. Aktieninstituts-Chefin: Einbruch beim DAX kein Grund zur Panik. Energie-Agentur erwartet 2016 keine Stabilisierung der Ölmärkte. Fast 200 Millionen Dollar schweres Aktien-Geschenk für Google-Chef. Brain beim Börsendebüt unter Druck.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten
Wieviel verdient man in den einzelnen Bundesländern?
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die öffentliche Verschwendung
Wen sieht die BrandZ-Studie vorn?
Diese Materialien könnten Sie sich nach Ihrem nächsten Lottogewinn gönnen
Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?
Wie entwickelten sich Rohstoffe im 3. Quartal?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. Ist für Sie das Thema Grexit abgehakt?