Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyseRatingInsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNewsAusblickim ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

05.11.2012 19:16

Senden
UNTER SPERRMINORITÄT

Siemens behält wohl nur 20 Prozent an Osram

Siemens zu myNews hinzufügen Was ist das?


Siemens will von seiner vor dem Börsengang stehenden Lichttochter Osram nach Medieninformationen ein Aktienpaket deutlich unterhalb der Sperrminorität von 25 Prozent behalten.

"Es geht um 19 Komma X Prozent", zitierte die Zeitung "Die Welt" (Dienstag) aus Unternehmenskreisen. Aber weil bei Hauptversammlungen stets nur ein Teil der Aktionäre vertreten ist, würden Siemens in der Praxis auch knapp 20 Prozent Osram-Anteil reichen, damit keine wichtigen Entscheidungen gegen Siemens gefällt werden können. Ein Unternehmenssprecher wollte den Bericht nicht kommentieren. Wenn die Siemens-Hauptversammlung im Januar zustimmt, will Siemens die meisten Aktien seiner bisherigen Lichtsparte an die Siemens-Aktionäre übergeben. Die Osram-Aktie könnte dann ab Mai 2013 an der Börse notiert werden. Es wird erwartet, dass sich Siemens-Chef Peter Löscher bei der Vorlage der Jahresbilanz am Donnerstag auch zu Osram äußert./rol/DP/stb

  MÜNCHEN (dpa-AFX)

Weitere Links:

Kommentare zu diesem Artikel

1Billion schrieb:
06.11.2012 08:43:41

Jeder weiß doch warum Siemens die Osram los werden will. Schlechte Gewinnmargen, um nicht zu sagen Verlustrisiko nicht ausgeschlossen. So etwas bringt man doch gerne unter die Leute, wäre es eine Perle würde Siemens sie nie verkaufen.

Kommentar hinzufügen
  • Relevant
    4
  • Alle
    5
  • vom Unternehmen
    1
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Siemens AG

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
14.04.14Siemens buySociété Générale Group S.A. (SG)
10.04.14Siemens buyDeutsche Bank AG
08.04.14Siemens buyMerrill Lynch & Co., Inc.
07.04.14Siemens overweightJP Morgan Chase & Co.
04.04.14Siemens buyKelper Cheuvreux
14.04.14Siemens buySociété Générale Group S.A. (SG)
10.04.14Siemens buyDeutsche Bank AG
08.04.14Siemens buyMerrill Lynch & Co., Inc.
07.04.14Siemens overweightJP Morgan Chase & Co.
04.04.14Siemens buyKelper Cheuvreux
04.03.14Siemens NeutralHSBC
20.02.14Siemens haltenGoldman Sachs Group Inc.
07.02.14Siemens haltenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
29.01.14Siemens haltenUBS AG
29.01.14Siemens haltenMorgan Stanley
19.04.13Siemens verkaufenDeutsche Bank AG
22.01.13Siemens verkaufenExane-BNP Paribas SA
17.12.12Siemens sellDeutsche Bank AG
12.12.12Siemens underperformExane-BNP Paribas SA
29.11.12Siemens sellDeutsche Bank AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Siemens AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

OSRAM Licht AG42,30
2,30%
OSRAM Licht Jahreschart
Siemens AG95,87
1,40%
Siemens Jahreschart

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Die Zahl der Beschwerden von Privatversicherten über ihre Krankenkasse ist 2013 leicht gesunken. Wie Zufrieden sind Sie mit Ihrer Krankenkasse?
Ich gehöre zu denen die sich beim Ombudsmann der privaten Krankenversicherung (PKV) beschwert haben.
Ich war im letzten Jahr unzufrieden, habe mich aber nicht beschwert.
Ich hatte keine Probleme mit meiner Versicherung
Abstimmen