25.08.2013 06:00
Bewerten
 (3)

Die Gehälter europäischer CEOs

SAP-CEO Bill McDermott
Unternehmenslenker
Als Vorstand tragen sie viel Verantwortung und werden dafür auch entsprechend vergütet. Wie viel Gehalt die bestbezahlten europäischen CEOs im Jahr 2012 tatsächlich erhalten haben, zeigt dieses Ranking.
Berechnet wurden die Gehälter von der Humboldt-Universität unter Berücksichtigung fester und variabler Gehaltsbestandteile. Für manche vielleicht überraschend: Der bestbezahlte europäische CEO im Jahr 2012 kommt aus Deutschland.

Diese europäischen Vorstände beziehen die höchsten Gehälter:

 

Platz 20: Stuart Gulliver

Dieses Ranking listet die Vorstände, die 2012 in Europa das höchste Gehalt erhalten haben. Die Berechnung erfolgte durch die Humboldt-Universität und manager magazin. Die Ergebnisse beinhalten feste und variable Gehaltsbestandteile sowie Boni.

Bereits seit Anfang 2010 bekleidet Stuart Gulliver den Posten des CEO bei HSBC. Dieser Posten brachte ihm im Jahr 2012 ein Gehalt von 7,6 Millionen Euro ein.

Quelle: manager magazin, Bild: HSBC
Artikel empfehlen?

  • Gehaltsrechner
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige




Die 5 beliebtesten Top-Rankings






mehr Top Rankings
Die Bundesregierung hat ein "starkes Signal" von Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland angekündigt: Was halten Sie von dieser Haltung?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen