Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyseRatingInsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNewsAusblickim ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

22.06.2013 13:51

Senden

VDA-Chef Wissmann: 2014 deutliche Absatzsteigerung bei Elektroautos

Daimler zu myNews hinzufügen Was ist das?


    OSNABRÜCK/BERLIN (dpa-AFX) - Der Verband der Automobilindustrie (VDA) sagt für das zweite Halbjahr 2013 und für 2014 deutlich steigende Verkaufszahlen bei Elektroautos voraus. Als Hauptgrund nannte VDA-Präsident Matthias Wissmann in der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Samstag) die Ankündigung der deutschen Hersteller bis Ende 2014 insgesamt 16 neue E-Modelle auf den Markt brächten. "Damit wird ein neues Kapitel aufgeschlagen. Wir werden dann über einige zehntausend Fahrzeuge reden und Mitte des Jahrzehnts hoffentlich auch über eine sechsstellige Zahl", so Wissmann.

    Die Preise für elektrisch angetriebene Fahrzeuge, insbesondere für ihre Batterien, werden nach VDA-Einschätzung rasch sinken. "Untersuchungen zeigen, dass sich für viele Autofahrer Elektromobilität schon in kurzer Zeit rechnen wird", so der VDA-Chef weiter. "Das sind vor allem Pendler aus den Speckgürteln mittelgroßer und größerer Städte und gewerbliche Nutzer wie Kurier- oder Pflegedienste, die geregelte Strecken fahren und eine mittlere jährliche Fahrleistung verbuchen."

    Die Bundesregierung hat das Ziel, bis 2020 eine Million E-Autos auf die Straßen zu bringen. Bisher sind nur einige Tausend zugelassen./rad/DP/zb

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen
  • Relevant
    8
  • Alle
    +
  • vom Unternehmen
    1
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Anteil an ehemaliger Tognum
Daimler kassiert Milliarden
Geldsegen für Daimler: Der Autohersteller streicht für seinen 50-Prozent-Anteil an der ehemaligen Tognum AG gut 2,4 Milliarden Euro ein. » mehr
12:56 Uhr
Rolls-Royce und Daimler ermitteln Wert für Power-Systems-JV (Dow Jones)
12:43 Uhr
Ausstieg bei Motorenbauer: Daimler erlöst Milliarden (N-TV)
11:45 Uhr
DAX mit weiterer Erholung: Cancom, Commerzbank, Tesla, Daimler, BMW, ProSiebenSat.1, Morphosys im Fokus (Der Aktionär)
10:03 Uhr
Daimler drückt in China aufs Gaspedal (Der Aktionär)
09:47 Uhr
Neuer Daimler-Betriebsratschef geht auf Vorstand zu (dpa-afx)
08:30 Uhr
DAX fester erwartet: Google, Yahoo, Twitter, Infineon, Intel, Daimler im Fokus (Der Aktionär)
08:14 Uhr
Daimler-Aktie: Aufwärtstrend wackelt (Der Aktionär)
15.04.14
DGAP-Stimmrechte: Daimler AG (dpa-afx)
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Daimler AG

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
15:11 UhrDaimler Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
14.04.14Daimler buyDeutsche Bank AG
14.04.14Daimler overweightJP Morgan Chase & Co.
14.04.14Daimler market-performBernstein Research
09.04.14Daimler market-performBernstein Research
15:11 UhrDaimler Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
14.04.14Daimler buyDeutsche Bank AG
14.04.14Daimler overweightJP Morgan Chase & Co.
08.04.14Daimler OutperformBNP PARIBAS
08.04.14Daimler buyKelper Cheuvreux
14.04.14Daimler market-performBernstein Research
09.04.14Daimler market-performBernstein Research
07.04.14Daimler market-performBernstein Research
01.04.14Daimler market-performBernstein Research
01.04.14Daimler market-performBernstein Research
01.04.14Daimler UnderweightBarclays Capital
10.03.14Daimler UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
27.02.14Daimler verkaufenBarclays Capital
21.02.14Daimler verkaufenDZ-Bank AG
06.02.14Daimler verkaufenDZ-Bank AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Daimler AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

BMW AG89,98
2,14%
BMW Jahreschart
Daimler AG64,64
1,48%
Daimler Jahreschart
Volkswagen St. (VW)188,55
2,20%
Volkswagen St (VW) Jahreschart

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Die Zahl der Beschwerden von Privatversicherten über ihre Krankenkasse ist 2013 leicht gesunken. Wie Zufrieden sind Sie mit Ihrer Krankenkasse?
Ich gehöre zu denen die sich beim Ombudsmann der privaten Krankenversicherung (PKV) beschwert haben.
Ich war im letzten Jahr unzufrieden, habe mich aber nicht beschwert.
Ich hatte keine Probleme mit meiner Versicherung
Abstimmen