11.02.2013 08:10
Bewerten
 (0)

VERGLEICH/Bilfinger SE - Ergebnis Gesamtjahr 2012

=== Bilfinger SE, Mannheim . Gesamtjahr 2012 2012 2011 Prognose Leistung 8.635 8.476 8.504 EBITA 466 397 463 EBIT - 361 419 Erg nSt u.Dritten 275 394 272 Erg/ Aktie 6,23 8,93 6,16 === Nachfolgend eine detaillierte Übersicht der Prognosen der von Dow Jones Newswires befragten Analysten für den Berichtszeitraum. Dazu sind zusätzlich die Einzelschätzungen der Banken zu den jeweiligen Kennzahlen sowie neben der Konsensschätzung auch der Median, der Minimal- und Maximalwert je Kennzahl sowie die Zahl der vorliegenden Schätzungen angegeben: ===

Erg nSt Erg/ GJ 2012 Leistung EBITA EBIT u.Dritten Aktie

MITTELWERT 8.504 463 419 272 6,16 Vorjahr 8.476 397 361 394 8,93

MEDIAN 8.500 463 413 272 6,16 Maximum 8.570 469 434 281 6,36 Minimum 8.440 460 410 266 6,03 Anzahl (1) 7 5 7 7 7

Bankhaus Lampe 8.500 463 413 268 6,08 BHF-Bank 8.496 -- 434 272 6,16 Deutsche Bank 8.506 -- 418 281 6,36 DZ Bank 8.570 460 410 271 6,15 Equita SIM 8.542 463 412 274 6,20 Warburg Research 8.440 469 432 266 6,03

Div/Aktie Kursziel Rating 2012

MITTELWERT 83,40 positiv 3 MITTELWERT 2,74 Vorquartal 79,75 neutral 2 Vorjahr 3,40 negativ 0

MEDIAN 82,00 MEDIAN 2,70 Maximum 90,00 Maximum 3,00 Minimum 79,00 Minimum 2,50 Anzahl 5 Anzahl 5

Bankhaus Lampe 81,00 Hold 2,70 BHF-Bank 79,00 Overweight 2,50 Deutsche Bank 82,00 Hold 3,00 Equita SIM 90,00 Buy 3,00 Warburg Research 85,00 Buy 2,50 === - alle Angaben in Millionen Euro, Ausnahme Ergebnis je Aktie, Dividende und Kursziel in Euro

   - Bilanzierung nach IFRS

   Quelle Vorjahreszahlen: Angaben des Unternehmens - wie berichtet.

   (1) Enhält anonyme Schätzungen von einem weiteren Institut.

DJG/voi/gos/cln/raz (END) Dow Jones Newswires

   February 11, 2013 01:40 ET (06:40 GMT)

   Copyright (c) 2013 Dow Jones & Company, Inc.- - 01 40 AM EST 02-11-13

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Bilfinger SE

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Bilfinger SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
29.01.2015Bilfinger SE buyCommerzbank AG
15.01.2015Bilfinger SE HoldWarburg Research
09.01.2015Bilfinger SE buyCommerzbank AG
08.01.2015Bilfinger SE kaufenBankhaus Lampe KG
22.12.2014Bilfinger SE HoldS&P Capital IQ
29.01.2015Bilfinger SE buyCommerzbank AG
09.01.2015Bilfinger SE buyCommerzbank AG
08.01.2015Bilfinger SE kaufenBankhaus Lampe KG
22.12.2014Bilfinger SE accumulateequinet AG
12.11.2014Bilfinger SE buyCommerzbank AG
15.01.2015Bilfinger SE HoldWarburg Research
22.12.2014Bilfinger SE HoldS&P Capital IQ
24.11.2014Bilfinger SE NeutralUBS AG
20.11.2014Bilfinger SE HoldKepler Cheuvreux
14.11.2014Bilfinger SE HoldDeutsche Bank AG
10.12.2014Bilfinger SE UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
06.11.2014Bilfinger SE ReduceKepler Cheuvreux
05.11.2014Bilfinger SE VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
18.09.2014Bilfinger SE ReduceKepler Cheuvreux
05.09.2014Bilfinger SE verkaufenIndependent Research GmbH
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Bilfinger SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Bilfinger SE Analysen
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Heute im Fokus

DAX mit schwachem Handelsschluss -- Wall Street im Minus -- Apple-Aktie auf Allzeithoch -- Russland: Notenbank senkt Leitzinsen -- MasterCard, Microsoft, Amazon im Fokus

Ölpreise springen kräftig nach oben - Spekulation über sinkende Produktion. AT&T blättert in US-Frequenzauktion 18,2 Milliarden Dollar hin. US-Telekom-Tochter lässt für Mobilfunklizenzen fast 2 Milliarden Dollar springen. Daimler-Tochter zahlt Millionen wegen Diskriminierung von Mitarbeitern. Schlichtung für Kabinenpersonal der Lufthansa kommt nicht voran. Bundesregierung wohl bereit für neues Griechenland-Hilfspaket. Conti schließt milliardenschwere Veyance-Übernahme ab.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Das sind die 5 Finalisten

Hier sollten Sie ihr Geld nicht anlegen!

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Titel entwickelten sich im Jahr 2014 am besten?

Diese Artikel waren auf finanzen.net 2014 am beliebtesten

Hier ist der Schuldenstand besonders hoch

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

mehr Top Rankings

Umfrage

Quo vadis Griechenland? Was kommt nach dem Wahlsieg von Alexis Tsipras?