19.02.2013 09:06
Bewerten
 (0)

VERGLEICH/Dürr - Eckdaten und Prognosen 4. Quartal 2012

=== Dürr AG, Bietigheim-Bissingen

4. Quartal 2012 2011 Prognose Auftragseingang 643 618 601 Umsatz 642 615 643 EBITDA k.A. 49 57 EBIT 58 43 51 Erg vSt k.A. 37 46 Erg nSt u. Dritten k.A. 29 34 Ergebnis/Aktie k.A. 1,66 1,95 Nachfolgend eine detaillierte Übersicht der Prognosen der von Dow Jones Newswires befragten Analysten für den Berichtszeitraum. Dazu sind zusätzlich die Einzelschätzungen der Banken zu den jeweiligen Kennzahlen sowie neben der Konsensschätzung auch der Median, der Minimal- und Maximalwert je Kennzahl sowie die Zahl der vorliegenden Schätzungen angegeben:

Auftrags- Erg 4. Quartal eingang Umsatz EBITDA EBIT vSt

MITTELWERT 601 643 57 51 46 Vorjahr 618 615 49 43 37

MEDIAN 604 647 57 51 46 Maximum 631 671 58 55 48 Minimum 566 615 55 46 44 Anzahl (1) 8 8 4 8 5

Baader Bank 616 646 -- 53 46 Berenberg 586 655 -- 51 44 BHF-Bank 566 615 -- 46 -- CB Seydler 606 623 58 52 44 Commerzbank 603 660 -- 51 -- LBBW 596 671 57 49 --

Erg nSt Erg/ 4. Quartal u.Dritten Aktie

MITTELWERT 34 1,95 Vorjahr 29 1,66

MEDIAN 33 1,90 Maximum 40 2,33 Minimum 31 1,76 Anzahl (1) 6 6

Baader Bank 34 1,96 Berenberg 32 1,84 BHF-Bank -- -- CB Seydler 34 1,99 Commerzbank -- -- LBBW 31 1,82

Div/Aktie Kursziel Rating 2012

MITTELWERT 79,29 positiv 5 MITTELWERT 1,93 Vorquartal 62,00 neutral 2 Vorjahr 1,20 negativ 0

MEDIAN 81,00 MEDIAN 1,95 Maximum 93,00 Maximum 2,20 Minimum 68,00 Minimum 1,60 Anzahl 7 Anzahl 6

Baader Bank 81,00 Buy 2,10 Berenberg 68,00 Hold 1,60 BHF-Bank 68,00 Overweight 1,80 CB Seydler 90,00 Buy 1,90 Commerzbank 93,00 Buy -- Deutsche Bank 85,00 Buy 2,20 LBBW 70,00 Hold 2,00 === - alle Angaben in Millionen Euro, Ausnahme Ergebnis je Aktie, Dividende und Kursziel in Euro

   - Bilanzierung nach IFRS

   Quelle Vorjahreszahlen: Angaben des Unternehmens - wie berichtet.

   (1) Enthält anonyme Schätzungen von zwei weiteren Instituten.

DJG/err/cln/thh/flf (END) Dow Jones Newswires

   February 19, 2013 02:35 ET (07:35 GMT)

   Copyright (c) 2013 Dow Jones & Company, Inc.- - 02 35 AM EST 02-19-13

Aktuelle Zertifikate von

(Anzeige)

Nachrichten zu Dürr AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Dürr AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
23.05.2016Dürr kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
23.05.2016Dürr buySociété Générale Group S.A. (SG)
20.05.2016Dürr HoldKepler Cheuvreux
18.05.2016Dürr buyWarburg Research
17.05.2016Dürr SellDeutsche Bank AG
23.05.2016Dürr kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
23.05.2016Dürr buySociété Générale Group S.A. (SG)
18.05.2016Dürr buyWarburg Research
17.05.2016Dürr kaufenDZ-Bank AG
13.05.2016Dürr buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
20.05.2016Dürr HoldKepler Cheuvreux
11.05.2016Dürr HoldKepler Cheuvreux
03.05.2016Dürr NeutralMacquarie Research
03.05.2016Dürr NeutralUBS AG
26.02.2016Dürr HoldKepler Cheuvreux
17.05.2016Dürr SellDeutsche Bank AG
26.02.2016Dürr SellDeutsche Bank AG
01.02.2016Dürr SellDeutsche Bank AG
23.11.2015Dürr SellDeutsche Bank AG
11.11.2015Dürr verkaufenDZ-Bank AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Dürr AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.

Heute im Fokus

DAX weiter in der Gewinnzone -- Infineon erwartet weiteres Wachstum in Asien -- Allianz denkt über Aktienrückkauf nach -- Brent-Rohöl über 50 Dollar --Infineon, Allianz im Fokus

BMW-Chef will Vorstand umbauen. Snapchat sammelt 1,8 Milliarden Dollar ein. CTS Eventim wächst dank steigender Ticketverkäufe. Thyssenkrupp bekräftigt - Aufzugssparte bleibt Kerngeschäft. GM muss 2,16 Millionen Autos zurückrufen. Smartphone-Probleme bremsen Lenovo. Chiphersteller Infineon erwartet weiteres Wachstum in Asien.
In welcher Metropolregion leben am meisten Menschen?
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experte
Volatilität in Schwellenländern

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Unternehmen sind fantastisch erfolgreich
IT-Gründer ohne Technik-Know-How
Welcher amerikanische Investor ist am vermögendsten?
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
mehr Top Rankings

Umfrage

Bundeskanzlerin Merkel hält trotz aller Kritik am umstrittenen Flüchtlingspakt mit der Türkei fest. Wie bewerten Sie dessen Chancen?