19.02.2013 09:06
Bewerten
 (0)

VERGLEICH/Dürr - Eckdaten und Prognosen 4. Quartal 2012

=== Dürr AG, Bietigheim-Bissingen

4. Quartal 2012 2011 Prognose Auftragseingang 643 618 601 Umsatz 642 615 643 EBITDA k.A. 49 57 EBIT 58 43 51 Erg vSt k.A. 37 46 Erg nSt u. Dritten k.A. 29 34 Ergebnis/Aktie k.A. 1,66 1,95 Nachfolgend eine detaillierte Übersicht der Prognosen der von Dow Jones Newswires befragten Analysten für den Berichtszeitraum. Dazu sind zusätzlich die Einzelschätzungen der Banken zu den jeweiligen Kennzahlen sowie neben der Konsensschätzung auch der Median, der Minimal- und Maximalwert je Kennzahl sowie die Zahl der vorliegenden Schätzungen angegeben:

Auftrags- Erg 4. Quartal eingang Umsatz EBITDA EBIT vSt

MITTELWERT 601 643 57 51 46 Vorjahr 618 615 49 43 37

MEDIAN 604 647 57 51 46 Maximum 631 671 58 55 48 Minimum 566 615 55 46 44 Anzahl (1) 8 8 4 8 5

Baader Bank 616 646 -- 53 46 Berenberg 586 655 -- 51 44 BHF-Bank 566 615 -- 46 -- CB Seydler 606 623 58 52 44 Commerzbank 603 660 -- 51 -- LBBW 596 671 57 49 --

Erg nSt Erg/ 4. Quartal u.Dritten Aktie

MITTELWERT 34 1,95 Vorjahr 29 1,66

MEDIAN 33 1,90 Maximum 40 2,33 Minimum 31 1,76 Anzahl (1) 6 6

Baader Bank 34 1,96 Berenberg 32 1,84 BHF-Bank -- -- CB Seydler 34 1,99 Commerzbank -- -- LBBW 31 1,82

Div/Aktie Kursziel Rating 2012

MITTELWERT 79,29 positiv 5 MITTELWERT 1,93 Vorquartal 62,00 neutral 2 Vorjahr 1,20 negativ 0

MEDIAN 81,00 MEDIAN 1,95 Maximum 93,00 Maximum 2,20 Minimum 68,00 Minimum 1,60 Anzahl 7 Anzahl 6

Baader Bank 81,00 Buy 2,10 Berenberg 68,00 Hold 1,60 BHF-Bank 68,00 Overweight 1,80 CB Seydler 90,00 Buy 1,90 Commerzbank 93,00 Buy -- Deutsche Bank 85,00 Buy 2,20 LBBW 70,00 Hold 2,00 === - alle Angaben in Millionen Euro, Ausnahme Ergebnis je Aktie, Dividende und Kursziel in Euro

   - Bilanzierung nach IFRS

   Quelle Vorjahreszahlen: Angaben des Unternehmens - wie berichtet.

   (1) Enthält anonyme Schätzungen von zwei weiteren Instituten.

DJG/err/cln/thh/flf (END) Dow Jones Newswires

   February 19, 2013 02:35 ET (07:35 GMT)

   Copyright (c) 2013 Dow Jones & Company, Inc.- - 02 35 AM EST 02-19-13

Aktuelle Zertifikate von

(Anzeige)

Nachrichten zu Dürr AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Dürr AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
01.07.2016Dürr buyOddo Seydler Bank AG
01.07.2016Dürr buyBaader Wertpapierhandelsbank
30.06.2016Dürr buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
27.06.2016Dürr buyOddo Seydler Bank AG
27.06.2016Dürr buyCommerzbank AG
01.07.2016Dürr buyOddo Seydler Bank AG
01.07.2016Dürr buyBaader Wertpapierhandelsbank
30.06.2016Dürr buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
27.06.2016Dürr buyOddo Seydler Bank AG
27.06.2016Dürr buyCommerzbank AG
20.05.2016Dürr HoldKepler Cheuvreux
11.05.2016Dürr HoldKepler Cheuvreux
03.05.2016Dürr NeutralMacquarie Research
03.05.2016Dürr NeutralUBS AG
26.02.2016Dürr HoldKepler Cheuvreux
17.05.2016Dürr SellDeutsche Bank AG
26.02.2016Dürr SellDeutsche Bank AG
01.02.2016Dürr SellDeutsche Bank AG
23.11.2015Dürr SellDeutsche Bank AG
11.11.2015Dürr verkaufenDZ-Bank AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Dürr AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

Heute im Fokus

DAX geht fester ins Wochenende -- US-Börsen leicht im Plus -- BMW will das autonome Auto 2021 serienreif auf die Straße bringen -- Apple im Fokus

Lufthansa findet neuen Finanzvorstand. Daimler macht bei US-Verkäufen Boden gut. US-Industriestimmung hellt sich überraschend auf. Facebook darf Pseudonyme verbieten - Schlappe für Datenschützer. Silber so teuer wie zuletzt im September 2014. Finanzamt durchsucht Google-Büros in Madrid.
Welcher Spieler ist am meisten wert?
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
So hoch sind die Bundesländer verschuldet

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Marke ist die teuerste?
Volatilität in Schwellenländern
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Welches Land gewann am häufigsten die europäische Fußballkrone?
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Nach dem Brexit-Votum der Briten werden in Europa Stimmen laut, die auch in anderen EU-Ländern Referenden über die Zugehörigkeit zur EU fordern. Sehen Sie unsere Zukunft in der EU?