14.03.2013 12:06
Bewerten
 (0)

VERGLEICH/Gildemeister - Eckdaten und Prognosen Gesamtjahr 2012

=== Gildemeister AG, Bielefeld . Gesamtjahr 2012 2012 2011 Prognose Auftragseingang 2.261 1.927 2.157 Umsatz 2.037 1.688 2.016 EBITDA 174 146 181 EBIT 133 113 140 Erg vSt 120 67 125 Erg nSt 82 46 81 Erg/ Aktie -- 0,85 1,38 === Nachfolgend eine detaillierte Übersicht der Prognosen der von Dow Jones Newswires befragten Analysten für den Berichtszeitraum. Dazu sind zusätzlich die Einzelschätzungen der Banken zu den jeweiligen Kennzahlen sowie neben der Konsensschätzung auch der Median, der Minimal- und Maximalwert je Kennzahl sowie die Zahl der vorliegenden Schätzungen angegeben: ===

Auftrags- Erg GJ 2012 eingang Umsatz EBITDA EBIT vSt

MITTELWERT 2.157 2.016 181 140 125 Vorjahr 1.927 1.688 146 113 67

MEDIAN 2.198 2.021 180 138 124 Maximum 2.250 2.087 186 147 132 Minimum 2.002 1.940 178 135 120 Anzahl (1) 6 7 4 7 7

Baader Bank 2.215 2.032 -- 138 122 Berenberg 2.247 2.087 181 142 127 CB Seydler 2.002 1.940 179 140 125 Commerzbank 2.180 2.003 178 138 123 HSBC -- 2.029 -- 138 124 Montega 2.045 2.021 186 147 132

Erg Erg/ GJ 2012 nSt Aktie

MITTELWERT 81 1,38 Vorjahr 46 0,85

MEDIAN 80 1,37 Maximum 87 1,45 Minimum 78 1,33 Anzahl (1) 7 6

Baader Bank 78 1,33 Berenberg 87 1,42 CB Seydler 82 1,36 Commerzbank 80 1,37 HSBC 80 -- Montega 85 1,45

Div/Aktie ´ Kursziel Rating 2012

MITTELWERT 18,20 positiv 1 MITTELWERT 0,34 Vorquartal 15,44 neutral 4 Vorjahr 0,25 negativ 0

MEDIAN 17,00 MEDIAN 0,34 Maximum 24,00 Maximum 0,40 Minimum 15,00 Minimum 0,27 Anzahl 5 Anzahl 4

Baader Bank 17,00 Hold 0,40 Berenberg 15,00 Hold 0,30 CB Seydler 15,00 Hold 0,27 Commerzbank 20,00 Hold 0,37 Montega 24,00 Buy -- === - alle Angaben in Millionen Euro, Ausnahme Ergebnis je Aktie, Dividende und Kursziel in Euro

   - Bilanzierung nach IFRS

   Quelle Vorjahreszahlen: Angaben des Unternehmens - wie berichtet.

   (1) Enthält anonyme Schätzungen von einem weiteren Analysten

DJG/voi/flf/raz/cln (END) Dow Jones Newswires

   March 14, 2013 06:35 ET (10:35 GMT)

   Copyright (c) 2013 Dow Jones & Company, Inc.- - 06 35 AM EDT 03-14-13

Nachrichten zu DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
13.12.2016DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
06.12.2016DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT HoldHSBC
27.10.2016DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT VerkaufenDZ BANK
10.08.2016DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
03.08.2016DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT VerkaufenDZ BANK
10.03.2016DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
08.03.2016DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT buyequinet AG
29.10.2015DMG MORI SEIKI AKTIENGESELLSCHAFT buyequinet AG
29.10.2015DMG MORI SEIKI AKTIENGESELLSCHAFT kaufenDZ-Bank AG
05.08.2015DMG MORI SEIKI AKTIENGESELLSCHAFT kaufenDZ-Bank AG
06.12.2016DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT HoldHSBC
01.08.2016DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT HoldHSBC
01.06.2016DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
27.04.2016DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
26.04.2016DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT HaltenBankhaus Lampe KG
13.12.2016DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
27.10.2016DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT VerkaufenDZ BANK
10.08.2016DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
03.08.2016DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT VerkaufenDZ BANK
02.08.2016DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT VerkaufenIndependent Research GmbH
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Familienunternehmen: Rendite und Sicherheit!

Zwischen Eigentümern und Managern eines Unternehmens besteht häufig ein Interessenskonflikt hinsichtlich kurz- und langfristiger Ziele. Familien- und eigentümergeführte Unternehmen haben solche Konflikte meist nicht. Für Aktionäre sind solche Unternehmen daher meist eine lohnenswerte Investitionsmöglichkeit. Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, welche drei Familienunternehmen einen näheren Blick wert sind.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX schließt über 12.000-Punkte-Marke -- Dow Jones erstmals über 21.000 Zählern und aktuell fester -- Nordex mit Zuwächsen -- US-Autoabsatzzahlen -- Bayer, Covestro, Linde, Praxair im Fokus

McDonald's mit neuen Zielen. Opel und GM: Eine unendliche Geschichte? Fünf Szenarien für die Zukunft Europas nach dem Brexit. Mylan-Gewinn mehr als verdoppelt. Darum macht Buffetts Apple-Investment wirklich Sinn. Zalando will 2017 Wachstumstempo halten. US-Rohöllagerbestände gestiegen.
Welche Branchen man besser meiden sollte.
Jetzt durchklicken
Diese Autos hat Trump in seinem Fuhrpark
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Top-Positionen von Warren Buffett
Jetzt durchklicken
Jetzt durchklicken
Welche Airline schneidet am besten ab?
Jetzt durchklicken
Diese 10 Automobil Neuheiten gibt es bei der Detroit Auto Show 2017
Jetzt durchklicken
Diese 10 Aktien kann sich nicht jeder Investor leisten
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Welche Risikopräferenz haben Sie beim Kauf eines Zertifikats? Welcher der fünf folgenden Risikoklassen (RK) würden Sie sich persönlich zuordnen?
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Nordex AGA0D655
Deutsche Bank AG514000
Siemens AG723610
Daimler AG710000
GAZPROM PJSC (spons. ADRs)903276
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
OSRAM Licht AGLED400
Apple Inc.865985
BASFBASF11
BayerBAY001
CommerzbankCBK100
Allianz840400
E.ON SEENAG99
BMW AG519000
Deutsche Telekom AG555750