10.08.2012 19:17
Bewerten
 (0)

Vale verlangt Regierungsgarantien für hohe Investitionen

EMFIS.COM - Jakarta 10.08.2012 (www.emfis.com) Der brasilianische Rohstoffkonzern Vale hält geplante Ausgaben derzeit in Indonesien zurück.


Wie lokale Medien mitteilten, hätten die jüngsten Einführungen von Steuern und Erhöhung von Abgaben für Bergbauunternehmen und den Export vieler Rohstoffe für Unsicherheit in der Branche gesorgt. So habe der lokale Rohstoffkonzern Vale Indonesia, mehrheitlich in Besitz von Vale, Pläne für Investitionen in Höhe von zwei Milliarden USD vorerst auf Eis gelegt. Das Unternehmen habe daher Bestandsgarantien der Regierung des Landes zur Voraussetzung gemacht, um die Investitionen in dem Inselstaat zu tätigen.

Die Nickelproduktion soll weiter ausgebaut werden

Wie weiter mitgeteilt wurde, seien die Gelder eigentlich für Erweiterungen von Herstellungsanlagen von Nickel vorgesehen. Auch dazugehörige Ausbauten der Infrastruktur würde die Firma nicht umsetzen, sollte die Staatsgarantie nicht gegeben werden.
Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Vale SA

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu Vale SA

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
10.12.2012Vale SA neutralSarasin Research
05.12.2012Vale SA verkaufenFrankfurter Tagesdienst
05.12.2012Vale SA buyNomura
04.12.2012Vale SA equal-weightMorgan Stanley
04.12.2012Vale SA neutralSarasin Research
05.12.2012Vale SA buyNomura
30.07.2012Vale SA buyNomura
11.07.2012Vale SA overweightMorgan Stanley
02.05.2012Vale SA buyNomura
30.04.2012Vale SA overweightBarclays Capital
10.12.2012Vale SA neutralSarasin Research
04.12.2012Vale SA equal-weightMorgan Stanley
04.12.2012Vale SA neutralSarasin Research
30.11.2012Vale SA equal-weightMorgan Stanley
19.10.2012Vale SA equal-weightMorgan Stanley
05.12.2012Vale SA verkaufenFrankfurter Tagesdienst
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Vale SA nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Heute im Fokus

DAX erobert Gewinnzone -- Lufthansa-Piloten drohen mit weiteren Streiks -- iPhone 6 treibt Apple zum nächsten Milliardengewinn -- TOTAL-Chef bei Flugzeugunfall in Moskau getötet

ThyssenKrupp baut Zementanlage in Saudi-Arabien. Ausschüttung statt Shire-Übernahme: Abbvie beschenkt seine Aktionäre. Deutz kappt Gewinnziel wegen defekter Motoren - Aktie auf Talfahrt. Nordex baut Windpark in Nordfrankreich. Daimler will wohl bei italienischem Motorradbauer einsteigen.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Wo tankt man am teuersten?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Facebook & Co: Welche Börsengänge waren ein Desaster?

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissions- volumen?

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Diese Models verdienten 2014 am meisten

In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?

mehr Top Rankings

Umfrage

Verkehrsminister Dobrindt erwägt scheinbar, die Pkw-Maut vorerst nur auf Autobahnen einzuführen. Was halten Sie von diesem Rückzieher?