22.01.2013 14:00

Senden

Veltins erneut mit Rekordergebnis - Ausstoß- und Umsatzplus


    MESCHEDE/DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die Veltins-Brauerei trotzt dem schwächeren deutschen Biermarkt. Die Privatbrauerei aus dem sauerländischen Meschede-Grevenstein meldete für das vergangene Jahr am Dienstag ein Ausstoßplus von 3,6 Prozent auf das Rekordniveau von knapp 2,8 Millionen Hektolitern. Nach einem Ranking des Branchendienstes "Inside" ist sie damit hinter Oettinger, Krombacher und Bitburger nun Deutschlands viertgrößte Brauerei. Auch der Umsatz stieg um 3,2 Prozent auf 289 Millionen Euro.

 

    In einem weiter geschrumpften Biermarkt habe man 2012 den Pils-Ausstoß um 2,2 Prozent gesteigert, erläuterte der Generalbevollmächtigte der Brauerei, Michael Huber, in Düsseldorf. Zum Gewinn macht das Unternehmen keine genauen Angaben. "Wir sind zufrieden", sagte Huber. Die Mischgetränke-Marke V+ verlor 1,6 Prozent. Dafür sei die 2012 eingeführte Fassbrause mit mehr als 60 000 Hektolitern gut angelaufen./tar/DP/fbr

 

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Albig hat mit einer Forderung nach einer Sonderabgabe für Straßen für Aufsehen gesorgt.
Wenn so endlich die deutschen Straßen und Brücken saniert werden, wäre eine solche Abgabe zu unterstützen.
Die Regierung sollte endlich lernen, mit den bestehenden Einnahmen auszukommen.
Eine solche Abgabe berücksichtig weder den Umfang der Straßennutzung noch die finanzielle Situation des einzelnen Autofahrers und wäre deshalb ungerecht.
Abstimmen