04.01.2013 06:22
Bewerten
 (0)

Verkaufsgerüchte: SinnLeffers informiert über 'Veränderungen'

    HAGEN (dpa-AFX) - Die Modekette SinnLeffers will heute (Freitag/1300) am Firmensitz in Hagen über "Veränderungen" im Unternehmen berichten. Nach Informationen der Tageszeitung "Die Welt" übernimmt die Nürnberger Mode-Kette Wöhrl SinnLeffers mit rund 2.000 Mitarbeitern. Das berichtet die Zeitung unter Berufung auf das Bundeskartellamt. Bereits Ende Dezember sei bei der Behörde ein Antrag auf den Zusammenschluss eingegangen, heißt es.

 

    SinnLeffers gehörte bis 2005 zum KarstadtQuelle-Konzern, bis es von der Deutschen Industrie Holding übernommen wurde. 2008 meldete SinnLeffers eine Planinsolvenz an und ist seit Ende des Verfahrens mit kleinerem Ladennetz und halber Mitarbeiterzahl wieder am Markt. Der Jahresumsatz liegt einem Sprecher zufolge bei 300 Millionen Euro./rs/wbj/DP/mmb

 

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX schließt klar im Minus -- Apple-Manager schürt Spekulationen über Auto-Pläne -- Daimler drängt ins Geschäft mit stationären Energiespeichern -- Milliardenfusion: Avago will Broadcom übernehmen

Moody's: Grexit wäre nicht folgenlos - Portugal gefährdet. Investmentziele: Warum Jim Rogers Russland, Nordkorea und China für interessant hält. EZB: Belastungen für andere Länder durch lange Griechen-Verhandlungen. Swatch will Smartwatch im August auf den Markt bringen. Pharma-Übernahmepoker: Mylan bringt Pfizer und Novartis ins Spiel.
Diesen Ländern wurde mit Schuldenschnitten auf die Beine geholfen

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die rasende Welt der Elektroautos

Die wundersame Welt von Google

Was verdient man bei Apple?

Die größten deutschen Kapitalvernichter

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

mehr Top Rankings

Umfrage

Die Schweizer Steuerverwaltung präsentiert die Namen möglicher deutscher und anderer ausländischer Steuerbetrüger im Internet. Was halten Sie von diesem Schritt?