06.12.2012 16:42
Bewerten
 (0)

Verkaufsspekulationen um Aston Martin verdichten sich

    LONDON (dpa-AFX) - Die Verkaufsspekulationen um den traditionsreichen britischen Sportwagenbauer Aston Martin verdichten sich. Eine Unternehmenssprecherin kündigte auf Anfrage der Nachrichtenagentur dpa für Freitag eine Mitteilung an. Zuvor hatte die Agentur Bloomberg am Donnerstag berichtet, dass der 50-Prozent-Anteil des kuwaitischen Investmentfonds Dar kurz vor dem Verkauf an den italienischen Finanzinvestor Investindustrial stehe. Dies kommentiere man nicht, sagte die Sprecherin. Die Aston-Martin-Anteile waren 2007 vom US-Autobauer Ford (Ford Motor) an ein Konsortium unter Führung zweier internationaler Investmenthäuser aus Kuwait gegangen - Investment Dar und Adeem Investment. Die Besitzer machen keine Angaben dazu, ob es seither bei den Anteilen schon Bewegung gegeben hat./dm/DP/jha

 

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Ford Motor Co.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu Ford Motor Co.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
30.09.2014Ford Motor BuyDeutsche Bank AG
30.09.2014Ford Motor BuyUBS AG
30.09.2014Ford Motor Sector PerformRBC Capital Markets
13.12.2013Ford Motor haltenDeutsche Bank AG
26.06.2013Ford Motor kaufenMorgan Stanley
30.09.2014Ford Motor BuyDeutsche Bank AG
30.09.2014Ford Motor BuyUBS AG
26.06.2013Ford Motor kaufenMorgan Stanley
02.11.2012Ford Motor outperformRBC Capital Markets
02.11.2012Ford Motor overweightMorgan Stanley
30.09.2014Ford Motor Sector PerformRBC Capital Markets
13.12.2013Ford Motor haltenDeutsche Bank AG
02.07.2012Ford Motor neutralCredit Suisse Group
28.06.2012Ford Motor holdStifel, Nicolaus & Co., Inc.
12.01.2012Ford Motor neutralCredit Suisse Group
08.06.2010Ford Motor "underperform"Credit Suisse Group
02.06.2010Ford Motor "underperform"Credit Suisse Group
31.05.2010Ford Motor "sell"Citigroup Corp.
28.04.2010Ford Motor "underperform"Credit Suisse Group
24.11.2009Ford Motor neues KurszielCitigroup Corp.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Ford Motor Co. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Heute im Fokus

DAX zieht kräftig an -- Dow im Plus -- Coca-Cola enttäuscht Erwartungen -- McDonald's verliert Kunden -- TOTAL-Chef bei Flugzeugunfall getötet -- Lufthansa, Apple im Fokus

Nikosia will die türkischen EU-Beitrittsverhandlungen blockieren. Jenoptik hofft auf Autozulieferer aus Nordamerika und Asien. EU-Bankenabgabe: Kleine Institute werden entlastet. GDL: Nach Lokführerstreik noch Funkstille im Tarifkonflikt. EZB erwägt wohl Ankauf von Unternehmensanleihen.
Die zehn teuersten Aktien der Welt

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Wo tankt man am teuersten?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Facebook & Co: Welche Börsengänge waren ein Desaster?

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissions- volumen?

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Diese Models verdienten 2014 am meisten

In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?

mehr Top Rankings

Umfrage

Verkehrsminister Dobrindt erwägt scheinbar, die Pkw-Maut vorerst nur auf Autobahnen einzuführen. Was halten Sie von diesem Rückzieher?