Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKursziele ProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyse InsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNews im ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

29.06.2013 10:00

Senden
von Wolfgang Ehrensberger, €uro am Sonntag

­VODAFONE-OFFERTE

Kabelfusions-Salat

Vodafone Group zu myNews hinzufügen Was ist das?


Allmählich beginnt es zu knirschen beim geplanten Zusammenschluss von Vodafone und Kabel Deutschland (KDG).

von Wolfgang Ehrensberger, Euro am Sonntag

„Die Arbeitnehmervertreter im KDG-Aufsichtsrat unterstützen zwar die Pläne des Managements, die ­Vodafone-Offerte eingehend zu prüfen“, sagte ein Vertreter des Gremiums der Wirtschaftszeitung Euro am Sonntag. „Wir sehen allerdings bei den bislang in Aussicht gestellten Zusicherungen an die Belegschaft noch Handlungsbedarf.“

Ein Vertreter der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi ergänzte, insbesondere die zeitliche Befristung bei den Arbeitsplatz- und Standort­garantien sowie beim Ausschluss ­betriebsbedingter Kündigungen bis Ende 2014 sei nicht ausreichend. „Wir prüfen derzeit, welche Forderungen wir für eine längerfristige Absicherung aufstellen.“ Vodafone hatte am Montag ein Übernahme­angebot über 10,7 Milliarden Euro für KDG angekündigt. KDG soll demnach bei Vodafone Deutschland integriert werden.

Dort hängt derzeit ohnehin schon der Haussegen schief. Wegen drohender Proteste gegen Stellenabbau und Lohnkürzungen hatte der Konzern erst vor zwei Wochen die Eröffnungsfeier für seine neue Deutschland-Zentrale in Düsseldorf abgesagt, zu der auch Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler kommen wollte. „Der geplante Zusammenschluss mit KDG geht auf Kosten der Mitarbeiter von Vodafone“, glaubt Robert Fuß von der IG Metall NRW. „Sie werden über Stellenabbau und niedrigere Löhne die Rechnung dafür bezahlen.“

Bildquellen: Kabel Deutschland

Weitere Links:

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen
  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
24.04.14
Verizon First Quarter Profit Surges on Vodafone-Related Gains (EN, New York Times)
24.04.14
Verizon reports higher revenue after Vodafone deal (Reuters Business)
19.04.14
France's SFR Plans Network-Sharing Venture With Vodafone (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
19.04.14
Is Vodafone Going to Kill Visa's Chances in Emerging Markets? (EN, MotleyFool)
19.04.14
Cash-Rich Vodafone Tries Sensible Shopping (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
17.04.14
Why Vodafone (VOD) Stock Is Gaining Today (EN, TheStreet.com)
11.04.14
Vodafone übernimmt Indien-Tochter (The Wall Street Journal Deutschland)
11.04.14
Vodafone erlangt volle Kontrolle über indische Tochter (dpa-afx)
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Vodafone Group PLC

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
25.03.14Vodafone overweightJP Morgan Chase & Co.
18.03.14Vodafone buyUBS AG
18.03.14Vodafone HoldS&P Capital IQ
11.03.14Vodafone buyUBS AG
10.03.14Vodafone buyCitigroup Corp.
25.03.14Vodafone overweightJP Morgan Chase & Co.
18.03.14Vodafone buyUBS AG
11.03.14Vodafone buyUBS AG
10.03.14Vodafone buyCitigroup Corp.
26.02.14Vodafone kaufenBarclays Capital
18.03.14Vodafone HoldS&P Capital IQ
27.02.14Vodafone haltenIndependent Research GmbH
06.12.13Vodafone haltenExane-BNP Paribas SA
12.11.13Vodafone haltenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
25.09.13Vodafone haltenIndependent Research GmbH
04.09.13Vodafone verkaufenSociété Générale Group S.A. (SG)
30.08.13Vodafone verkaufenExane-BNP Paribas SA
29.08.13Vodafone verkaufenIndependent Research GmbH
26.08.13Vodafone verkaufenBernstein
24.07.13Vodafone verkaufenIndependent Research GmbH
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Vodafone Group PLC nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Albig hat mit einer Forderung nach einer Sonderabgabe für Straßen für Aufsehen gesorgt.
Wenn so endlich die deutschen Straßen und Brücken saniert werden, wäre eine solche Abgabe zu unterstützen.
Die Regierung sollte endlich lernen, mit den bestehenden Einnahmen auszukommen.
Eine solche Abgabe berücksichtig weder den Umfang der Straßennutzung noch die finanzielle Situation des einzelnen Autofahrers und wäre deshalb ungerecht.
Abstimmen